Do., 23.11.2017

Weihnachtsshow Vom Kreuzfahrtschiff ins Alte-Post-Hotel

Cassy Carrington trat zuletzt noch auf einer Kreuzfahrt-Tour in der Karibik auf.

Schöppingen - Cassy Carrington auf Karibik-Tour: Am 2. Dezember aber tritt sie in Schöppingen auf. mehr...

Do., 23.11.2017

Das Kind braucht... Es bleibt beim bisherigen Namen

Einen würdevollen Ort wünscht sich Schulleiter Hubertus Drude für das Schild vor der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen.

Schöppingen - Nur Bürgermeister Franzbach enthält sich in der Verbandsversammlung des Schulzweckverbands. Von Rupert Joemann mehr...


Mi., 22.11.2017

Abschied Caritas verabschiedet Wilhelm Kappelhoff

43 Jahre lang engagierte sich Wilhelm Kappelhoff (l.) im Caritasverband. Caritas-Vorstand Hans-Peter Merzbach (M.) und Vorstandssprecher Bernd Herdering dankten ihm.

Ahaus - Nach insgesamt 43 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit in verschiedenen Gremien des Caritasverbandes ist Wilhelm Kappelhoff von der Delegiertenversammlung des Caritasverbandes verabschiedet worden. mehr...


Mi., 22.11.2017

Glückwunsch! Karl-Heinz Große-Föller gewinnt

Geschäftsführer Helmut Möllenkotte (l.) gratulierte dem Sieger Karl-Heinz Große-Föller zum Sieg.

Schöppingen - Karl-Heinz Große-Föller hat das Doppelkopf-Turnier der Schützenbruderschaft St. Peter und St. Paul gewonnen. mehr...


Mi., 22.11.2017

Zu viele Blüten? ASC: Bäume fällen

Die Bäume zwischen Kunstrasenplatz und Tennishalle sollen weichen. Das wünscht sich der ASC.

Schöppingen - Der ASC Schöppingen möchte, dass die Bäume zwischen dem Kunstrasenplatz und der Tennishalle gefällt werden. mehr...


Mi., 22.11.2017

Thema Hallenbad Kein Leerlauf

Schwimmmeister Marcus Ubrich (l.) informierte zusammen mit Bürgermeister Franz-Josef Franzbach die Ausschussmitglieder über Neuigkeiten rund ums Hallenbad.

Schöppingen - „Viel mehr geht nicht. „Wir sind schon am Limit“, sagte Schwimmmeister Marcus Ubrich am Montag gegenüber den Ausschussmitgliedern. Es gebe keinen Leerlauf, „keine halbe Stunde“, so Ubrich. Die Gemeinde hofft, in diesem Jahr wieder die 60 000er-Marke zu knacken. Von Rupert Joemann mehr...


Di., 21.11.2017

In der Elbphilharmonie waren sie auch schon Klavier trifft auf Schlagzeug

Ein ungewöhnliches Konzert präsentieren Nikolai (r.) und Alexej Gerassimez am Samstag im Alten Rathaus.

Schöppingen - Die Brüder Gerassimez spielen am Samstag im Alten Rathaus mehr...


Di., 21.11.2017

Zwölf Monate Iowa „Landwirtschaft ist Berufung“

Oliver Fier (l.) hat ein Jahr in den USA in einem landwirtschaftlichen Betrieb gearbeitet.

Schöppingen - Oliver Fier (20) hat ein Jahr in den USA gearbeitet – und er hat sich ganz schön verändert. Von Bettina Laerbusch mehr...


Mo., 20.11.2017

Pfarrer Olaf Goos: Keine Alternative zur europäischen Einigung Dem Vergessen entgegenarbeiten

Ein Licht der Hoffnung zündeten die Sekundarschüler nach ihren Fürbitten während der Gedenkfeier an.

Schöppingen - „Wer heute durch unser Land reist, trifft immer seltener auf Spuren der beiden Weltkriege. Die Trümmer sind lange beseitigt, die Bombentrichter sind zugeschüttet“, erinnerte Pfarrer Olaf Goos von der Ev. Christus-Kirchengemeinde am Volkstrauertag an die Opfer von Krieg, Terror und Gewalt. mehr...


So., 19.11.2017

Kirchengemeinde St. Brictius beteiligt sich an Caritas-Aktion für eine gerechtere Welt Anderen Menschen eine Heimat sein

Die Bedeutung von Heimat konnten die Gottesdienst-Besucher vier Oberbegriffen zuordnen.

Schöppingen - „Wir wollen aufstehn, aufeinander zugehn, voneinander lernen, miteinander umzugehn.“ Den Liedtext von Sven Schuhmacher nahmen viele Schöppinger am Samstagabend beim Wort: Eine Million Sterne wollte die Caritas International am 18. November für eine gerechtere Welt erstrahlen lassen. Mehr als 500 Sternen-Lichter brannten auf dem Kirchplatz. Von Susanne Menzel mehr...


So., 19.11.2017

Aussteller können Pagodenzelte oder Holzhütten mieten Zweitägiger Nikolausmarkt

Der süße Nikolaus ist beim Eggeroder Markt sicher wieder begehrt.

Eggerode - Der Nikolausverein Eggerode richtet am 2. und 3. Dezember (Samstag und Sonntag) bereits zum zehnten Mal einen Nikolausmarkt aus. Als Hintergrund dienen die angestrahlte Marienkirche, zusätzliche Beleuchtung und umfangreiche Dekorationen. mehr...


Sa., 18.11.2017

26 Integrationshelfer tagen Melanie Rotterdam ist Flüchtlingskoordinatorin

26 Frauen und Männer haben sich mit Bürgermeister Franz-Josef Franzbach zu einem ersten Abstimmungsgespräch getroffen.

Schöppingen - 26 Schöppinger haben sich auf den Aufruf der Gemeinde gemeldet, sich künftig als Integrationshelfer zu engagieren. Die Runde berief Melanie Rotterdam als Flüchtlingskoordinatorin. mehr...


Sa., 18.11.2017

Martin Luther aus Sicht zweier Konfessionen Ökumene im positiven Licht

Die Pfarrer Olaf Goos (r.) und Thomas Diedershagen (2.v.r.) diskutierten mit den Teilnehmern über Martin Luther.

Schöppingen - Was trennt, was eint die beiden großen christlichen Kirchen? Die Sicht von katholischen und evangelischen Gläubigen aufeinander war Diskussionsthema im Rahmen der Brictius-Woche am Donnerstag im Gemener Kindergarten. Pfarrer Thomas Diedershagen und Pfarrer Olaf Goos stellten sich dem Gespräch mit zahlreichen Gläubigen. Von Susanne Menzel mehr...


Fr., 17.11.2017

Wechsel in Schöppingen Haase legt Ratsmandat nieder

Dankten dem scheidenden SPD-Ratsherrn Matthias Haase (2.v.r.) für seine geleistete Arbeit: Rainer Sobottka (l.), die Bundestagsabgeordnete Ingrid Arndt-Brauer (2.v.l.) und der Fraktionsvorsitzende Rüdiger Kremser (r.).

Schöppingen - Rainer Sobottka löst am 1. Januar Matthias Hasse ab. mehr...


Fr., 17.11.2017

Namensfindung Schulkonferenz stimmt für bisherigen Namen

Noch steht der Schriftzug Kardinal-von-Galen-Schule vor dem Schulgebäude.

Schöppingen - Die Schulkonferenz der Sekundarschule hat sich für das Beibehalten des Namens Sekundarschule Horstmar-Schöppingen ausgesprochen. mehr...


Fr., 17.11.2017

Glücklich über Steinway-Flügel Wenn ein Flügel reden könnte . . .

Der Steinway-Flügel steht seit zehn Jahren im Alten Rathaus. Dr. Nikolaus Schneider (VHS-Direktor), Christa Teltenkötter (Kirchenmusikerin), Ulf Kapitza und Silvia Tummel (Geschäftsführer und zweite Vorsitzende des Freundeskreises Schöppinger Konzerte) sind froh, dass sie das wertvolle Instrument zur Verfügung stellen können.

Schöppingen - Vor zehn Jahren wurde der Steinway für Konzerte im Alten Rathaus angeschafft. „Claus Urban hatte die Idee“, erinnert sich Silvia Tummel. Für jedes Rathaus-Konzert, das bis dahin veranstaltet wurde, musste ein Klavier geliehen werden, das über die steile Treppe ins Obergeschoss transportiert werden musste. Mühsam! Und heute? Zum Steinway-Jubiläum gibt es auf jeden Fall erst einmal ein besonderes Konzert. Von Martin Borck mehr...


Do., 16.11.2017

Stromablesetage Die Stadtwerke klingeln

Die Stromableser kommen heute nach Schöppingen

Schöppingen - Die Stadtwerke Emsdetten lesen von Montag (20. November) bis zum 1. Dezember (Freitag) die Stände der Wasserzähler in Schöppingen ab. mehr...


Do., 16.11.2017

Kirchenmusik im katholischen und evangelischen Gottesdienst „Das Herz ist unkontrollierbar“

Am 19. März gab Wolfgang Bretschneider ein Orgelkonzert in Schöppingen. Am Dienstagabend gab er nun einen Einblick in die Geschichte der Kirchenmusik.

Schöppingen - Prof. Wolfgang Bretschneider bietet humorvolle Reise in die kirchenmusikalische Welt Von Susanne Menzel mehr...


Mi., 15.11.2017

Der Theologe Johannes Oeldemann spricht über die Rolle der Orthodoxen Kirchen in der Ökumene Ein beinahe spiritueller Gottesdienst

Aufmerksam verfolgten die Gäste in der Alten Küsterei die Ausführungen des Theologen Johannes Oeldemann. Er gab einen Einblick in die geschichtliche Entwicklung der verschiedenen christlichen Kirchen.

Schöppingen - „Fremd, faszinierend und schillernd“ nennt Johannes Oeldemann die Orthodoxen Kirchen. Als Gast im Rahmen der Brictius-Woche referierte der Paderborner Theologe am Montag über die Rolle der Orthodoxen Kirchen in der Ökumene, der Gesamtheit aller christlichen Konfessionen. Für das Publikum war es ein spannender Einblick in ein geschichtsträchtiges Glaubensbekenntnis. Von Sabine Sitte mehr...


Di., 14.11.2017

Ohne Krimi geht die... Verwirrung um Erbschaft

Die Mitglieder des Theaters Konkret zeigen das Stück „Tanten, Tee und Testamente“.

Schöppingen - Das Theater Konkret zeigt am Sonntag eine ganz besondere Komödie mehr...


Di., 14.11.2017

Brictius-Woche Von Gemeinsamkeiten und Unterschieden

Wolfgang Bretschneider (l.) war schon im Frühjahr zu einem Orgelkonzert in Schöppingen zu Gast. Neben ihm steht Pastor em. Wolfgang Böcker.

Schöppingen - Prof. Wolfgang Bretschneider wird die reiche gemeinsame und unterschiedliche kirchenmusikalische Tradition in den beiden großen Kirchen von den Anfängen bis zur Gegenwart vorstellen. mehr...


Di., 14.11.2017

Brictius-Woche Ein gemeinsames Bekenntnis

Diskutierte mit Frauen der Kirchengemeinde St. Brictius am Montag: Prof. Dorothea Sattler.

Schöppingen - Prof. Dorothea Sattler: Zölibat und Priesteramt für Frauen sind sichtbarste Zeichen der Trennung. Von Rupert Joemann mehr...


So., 12.11.2017

Sekundarschule Schüler bleiben in Bewegung

Gut beschäftigt sind (v.l.) Vincent und Paul als Ausgabehelfer. Alex und Lasse wollen ihre freie Zeit mit Fußballspielen verbringen – und holen sich das entsprechende Equipment an der „Move-it-Box“ ab.

Schöppingen - Die „Move-it-Box“ kommt an. Angeschafft hat die Sekundarschule den Bausatz aus einem Teilerlös des Sponsorenlaufs 2016. Dabei waren 9000 Euro zusammengekommen. mehr...


Do., 23.11.2017

Caritas-Versammlung: Geschäftsführer Bernhard Herdering geht im August in den Ruhestand Sorge gilt den Flüchtlingen

Der bisher zweiköpfige Vorstand der Caritas im Dekanat Ahaus-Vreden wird ab September 2018 auf drei Personen erweitert. Das hat der Caritasrat beschlossen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Bischofs von Münster hat er folgende Personen in den neuen Vorstand gewählt: Hans-Peter Merzbach (Vorsitzender, 2.v.r.), Matthias Wittland (Ressort Pflege und Gesundheit, l.) und Peter Schwack (Ressort Soziale Dienste). Bernhard Herdering (2.v.l.) hat angekündigt, im August sein Amt als Geschäftsführer aufzugeben, In der Mitte ist Pfarrer Scho, Vorsitzender des Caritasrats, zu sehen.

Gronau/Ahaus/Heek - Das höchsten Gremium des Caritasverbands für die Dekanate Ahaus und Vreden hat jetzt in Ahle getagt. Pfarrer Scho als Vorsitzender des Caritasrats begrüßte die Delegierten. Heeks Bürgermeister Weilinghoff überbrachte die Grußworte der gastgebenden Gemeinde und nahm dabei direkt die Problematik des Pflegenotstands – und dabei insbesondere mit dem Fachkräftemangel – ein karitatives Thema in den Blick. mehr...


Sa., 11.11.2017

Ein Urgestein lebe hoch! Hätte die Hebamme doch gelogen

Drei Dinge, die zu Werner Beckmann gehören: die rote NSKKV-Mütze, das Heft mit den Karnevalsschlagern und der Orden von 1988.

Schöppingen - Werner Beckmann feiert heute seinen 85. Geburtstag. Mitgründer des NSKKV ist er und ein Karnevalist durch und durch. Klar, bei dem Datum! Fast hätte es vor 85 Jahren auch mit 11.11 Uhr geklappt. Von Rupert Joemann mehr...


1 - 25 von 393 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige