Di., 17.01.2017

Reken Suche nach Flugzeugwrack: Ausgräber fanden Teile des Motors

Die Suche nach Wrackteilen eines US-Bombers an der Absturzstelle in Hülsten ist mittlerweile abgeschlossen. Ausgräber fanden dabei Teile des Motors. Wie berichtet, wurde nach 71 Jahren die Absturzstelle nach Überresten von Besatzung und Maschine untersucht. mehr...

Di., 17.01.2017

Reken Kirchengemeinde St. Heinrich informiert über Personalien

In und um St. Heinrich dreht sich das Personalkarussell. Unter anderem ist Pater Mario Muschik zum neuen Provinzial gewählt worden und im Missionshaus Maria Veen wird Pater Dr. Hubert Wendl weiterhin als Superior tätig sein. mehr...


Mo., 16.01.2017

Reken Landjugend in Reken holte Tannenbäume ab

50 Mitglieder der Landjugend in Reken haben am Samstag ausgediente Weihnachtsbäume eingesammelt. Der Erlös der Aktion kommt der KLJB-Arbeit zugute. mehr...


Mo., 16.01.2017

Reken König verzweifelt an seinen Töchtern

Der Märchenklassiker „Der Froschkönig" war am Sonntag im Reken-Forum für Menschen ab drei Jahren zu sehen. Zum Spielen reiste das Ensemble der Freilichtbühne Bad Bentheim an. Das Publikum sah eine wundervolle Version des Klassikers. mehr...


Mo., 16.01.2017

Reken „Der Froschkönig" im Reken-Forum

Der Märchenklassiker „Der Froschkönig" war am Sonntag im Reken-Forum für Menschen ab drei Jahren zu sehen. Zum Spielen reiste das Ensemble der Freilichtbühne Bad Bentheim an. Das Publikum sah eine wundervolle Version des Klassikers. mehr...


So., 15.01.2017

Reken Kirchenumbau: Umzug für Ende Oktober geplant

Planmäßig ist am 9. Januar mit dem Umbau der St.- Elisabeth-Kirche in Bahnhof Reken gestartet worden. Für Ende Oktober ist der Umzug geplant. Für die Kirchenbesucher gibt es einige Einschränkungen. Unter anderem dient das Pfarrheim als Ersatzkirche.  mehr...


Sa., 14.01.2017

Reken Aus 70 Jahre alten Fichten werden Profilbretter

Holzernte in der Nähe der Waldkapelle zwischen Groß Reken und Maria Veen:  Bernd Schulze Tenbohlen ist Waldbauer. Sein Auszubildender Cedric Helmer (17) hilft ihm. mehr...


Fr., 13.01.2017

Reken Delphine lassen Kati lachen

Vor vier Jahren war Kati Merx mit ihrer Familie mehrere Wochen auf Curaçao. Dort machte sie eine „sehr erfolgreiche Delphin-Therapie", so die Eltern. Ein zweites Mal will die Familie mit Kati zu den Delphinen. Unterstützer sind willkommen. mehr...


Do., 12.01.2017

Reken Erstes Frühstück im Hülstener Vereinsheim

Vereine wollen das Dorfleben in Hülsten aktivieren und die neue Begegnungsstätte etablieren. An jedem ersten Donnerstag im Monat soll ein Frühstück für alle Hülstener und Interessierte angeboten werden. mehr...


Mi., 11.01.2017

Reken Baustart für 22 Wohnungen

Seit Montag gibt es im Rekener Ortsteil Maria Veen eine neue große Baustelle. Die reinen Baukosten für 22 barrierefreie Einzelapartments betragen 2,61 Millionen Euro. Der Benediktushof ist Bauherr. Einschließlich der Küchen summieren sich die Kosten auf rund 2,8 Millionen Euro. mehr...


Mi., 11.01.2017

Reken Staatsanwalt beantragt Freispruch für jungen Mann aus Reken

Wegen angeblicher exhibitionistischer Handlungen musste sich ein junger Mann aus Reken vor Gericht verantworten. Nach dem zweiten Prozesstag steht fest: Er kann es nicht gewesen sein.  mehr...


Mi., 11.01.2017

Reken Rekener hat keine exhibitionistischen Handlungen vorgenommen

Wegen angeblicher exhibitionistischer Handlungen musste sich ein junger Mann aus Reken vor Gericht verantworten. Nach dem zweiten Prozesstag steht fest: Er kann es nicht gewesen sein.  mehr...


Mi., 11.01.2017

Reken Freispruch für jungen Mann aus Reken

Wegen angeblicher exhibitionistischer Handlungen musste sich ein junger Mann aus Reken vor Gericht verantworten. Nach dem zweiten Prozesstag steht fest: Er kann es nicht gewesen sein.  mehr...


Di., 10.01.2017

Reken Pater Mario neuer Ordensobere

Auf ihrem Provinzkapitel haben die Missionare von Mariannhill  Pater Mario Muschik (43) zum höchsten Oberen der Gemeinschaft in Deutschland gewählt. mehr...


Di., 10.01.2017

Reken 133 Rekener erblickten 2016 das Licht der Welt

133 Kinder haben im Jahr 2016 in Reken das Licht der Welt erblickt. Zudem wurden 78 Ehen und eine Lebenspartnerschaft geschlossen. mehr...


Di., 10.01.2017

Reken Baustart für Pfarrzentrum

Am Montag, 9. Januar, begannen planmäßig die Arbeiten zum Umbau an der Kirche St. Elisabeth in Bahnhof Reken.Pastor Thomas Hatwig hat Interessierte am Sonntag, 15. Januar,  nach der 10.30-Uhr-Messe in die Kirche St. Elisabeth zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. mehr...


Mo., 09.01.2017

Reken Krippenwanderung zum Auftakt am 15. Januar

Vier Krippen in sechs Stunden bekommen die Wanderer zu Gesicht, die sich am Sonntag, 15. Januar, der Tour von Inge und Heinrich Seyer anschließen. Zurück geht es mit der Nordwestbahn. mehr...


So., 08.01.2017

Reken Seniorinnen wie Hündchen dressiert

Zahlreiche Sketche wurden den 250 Besuchern des Heimatfestes in Reken geboten. Auch die Sparmaßnahmen bei den Senioren wurden thematisiert. mehr...


Sa., 07.01.2017

Reken Heubachlerchen garantieren viel Spaß

Die Heubachlerchen verbreiten gute Laune. Ihr Karnevalsprogramm steht. Beim Heimatfest im Reken-Forum am heutigen Samstag vermitteln die sieben Damen einen Vorgeschmack auf ihre Form.  mehr...


Fr., 06.01.2017

Reken Sternsinger haben viele Gehilfen

Trocken, sonnig, aber sehr kalt: Warm angezogen machten sich am Drei-Königs-Tag die Sternsinger auf den Weg von Haus zu Haus. Hinter den Kulissen haben die jungen Könige in den Rekener Ortsteilen viele Helfer. mehr...


Do., 05.01.2017

Reken 8282 Temposünder erwischt

8282 Temposünder sind im Jahr 2016 am Starenkasten in Maria Veen (B67/L600/K12) erwischt worden. 361 Raser müssen vier Wochen lang das Auto stehen lassen. Einige nutzten verbotenerweise ein Mobiltelefon bei der Fahrt. mehr...


Mi., 04.01.2017

Reken Unternehmen AS setzt weiter auf Expansionskurs

Das Unternehmen AS Drives & Services GmbH baut ein neues Bürogebäude. Die Verantwortlichen denken über weitere Hallen-Kapazitäten am Standort in Bahnhof Reken nach. Besonderes Augenmerk legen die Manager auf die Mitarbeiterzufriedenheit. mehr...


Mi., 04.01.2017

Reken Zeugen nach Unfall auf der B 67 gesucht

Nach dem tödlichen Unfall am Montag, 2. Januar, auf der B 67 bei Reken, sucht die Polizei nun Zeugen.  mehr...


Di., 03.01.2017

Reken Kinder können kommen: Gitarren sind schon da

Umzug der Offenen-Ganztags-Schule in Groß Reken: Hand in Hand werden Checklisten beim Umzug von der Michaelschule ins Vereins- und Bildungszentrum abgearbeitet. mehr...


Di., 03.01.2017

Reken Kreuzungs-Bahnhof: Verhandlungen über Grund laufen

Künftig sollen die Nordwestbahn-Züge auf der Linie RB 45, die aus Coesfeld und Dorsten kommen, in Bahnhof Reken kreuzen. Damit das realisiert werden kann, müssen rund 5300 Quadratmeter Grund und Boden den Eigentümer wechseln. mehr...


1 - 25 von 141 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige