Fr., 27.02.2015

Borken Nach dem Aus für die Turmgalerie

Kaufleute aus der Innenstadt reagieren auf das Aus der Turmgalerie-Planung. mehr...


Fr., 27.02.2015

Bocholt Hammersen-Textilfabrik wird zum Seniorenheim

Bocholt - Eine Projektgesellschaft baut die denkmalgeschützte Hammersen-Spinnerei in ein Alten- und Pflegeheim um, das von den Maltesern betrieben wird. mehr...


Fr., 27.02.2015

Rhede Dichtheitsprüfung: Hausbesitzer in Rhede angeschrieben

Rhede - Die Stadtverwaltung hat 485 Hauseigentümer im Wasserschutzgebiet aufgefordert, bis Ende des Jahres die Dichtheitsprüfung machen zu lassen. mehr...


Fr., 27.02.2015

Reken Wohnen für Senioren im Kusebachtal

Wo früher die Wirtschaftgebäude der Familie Wortmann standen, sollen Bungalows gebaut werden. Doch noch wird abgeräumt. mehr...


Fr., 27.02.2015

Bocholt 6,5 Millionen Euro teures Bauprojekt in Suderwick

Bocholt - Auf dem Gelände gegenüber dem Sportplatz des GSV Suderwick an der Brunsmannstraße starten demnächst die Bauarbeiten. mehr...


Fr., 27.02.2015

Weilinghoff in der SGB-Akademie Wege, sich Luft zu verschaffen

Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff sprach mit dem Akademie-Geschäftsführer Friedhelm Perrevoort.

Heek - Eigentlich ist Arbeiten heute sicherer und menschengerechter als je zuvor – trotzdem brechen immer mehr Beschäftigte unter der Last des Alltags zusammen. In einer Welt der scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten stoßen sie an ihre eigenen Grenzen – auch im Privatleben. Wie kann das sein? mehr...


Fr., 27.02.2015

Bocholt Werner Elsemann in den Ruhestand verabschiedet

Bocholt - Nach 49 Jahren beim Maler- und Gerüstbaubetrieb Potthoff geht der 63-jährige Werner Elsemann jetzt in den Ruhestand. mehr...


Fr., 27.02.2015

Bocholt Viel Lob für das neue Autohaus Evers

Bocholt - Viele Komplimente haben Karl Evers und sein Sohn Jan am Donnerstag bei einer Feierstunde für ihr neues Autohaus an der Ecke Kaiser-Wilhelm-Straße/Dingdener Straße erhalten. Rund 180 geladene Gäste waren zur Eröffnung gekommen. mehr...


Fr., 27.02.2015

Bocholt Fünf Einbrüche in einer Nacht

Bocholt - Fünf Einbrüche haben sich in der Nacht zu Freitag in Bocholt ereignet. Betroffen waren nach Polizeiangaben zwei Gaststätten, ein Kindergarten, die Familienbildungsstätte und das Gebäude einer sozialen Einrichtung. mehr...


Fr., 27.02.2015

Ausstellung bei van Almsick Landschaften und Tanz

Ausstellung bei van Almsick : Landschaften und Tanz

Bilder der Künstlerin Bettina Mauel sind vom Sonntag (1. März) an in der Eper Galerie van Almsick zu sehen. Vor zwei Jahren war Mauel erstmals mit einer Präsentation von Tangobildern vertreten. Nun kommt sie mit neuen Ideen. Sie malt die „Rheinische Landschaft“ farbenfroh und intensiv in der Gestaltung. Aber auch Tanzbilder (wie das oben abgebildete „Sin Palabras“) hat sie wieder dabei. mehr...


Fr., 27.02.2015

Katecheten Mal anstrengend, mal harmonisch

Bei einer Gruppenstunde,

Ahaus-Alstätte - Bald ist es so weit: Am kommenden Sonntag werden 84 Jugendliche von Weihbischof Dr. Christoph Hegge gefirmt. Doch hinter ihnen stehen nicht nur die Paten, sondern auch ihre Katecheten, die sie auf diesen Augenblick vorbereitet haben. Von Pauline Sebastian mehr...


Fr., 27.02.2015

Caritas-Kampagne macht demografischen Wandel zum Thema Stadt – Land – Zukunft

Manfred Wellers  (Caritasverband) beim Anbringen eines der Jahreskampagne-Banner

Gronau/Ahaus - Mit durchaus provozierenden Sprüchen wie „Wer das Land liebt, kommt nicht mehr davon los. Zumindest nicht mit dem Bus“ oder „Stress ist hier draußen ganz weit weg. Genau wie der nächste Arzt“ macht der Caritasverband bundesweit, somit auch im Dekanat Ahaus und Vreden, auf die Jahreskampagne „Stadt-Land-Zukunft“ aufmerksam. mehr...


Fr., 27.02.2015

Borken Ein ganz besonderes Bewegungsspiel

Gratis-Eintrii für ein Ballett-Vergnügen der besonderen Art zu gewinnen. mehr...


Fr., 27.02.2015

Fridtjof-Nansen-Realschule: Bezirksregierung sagt „Nein“ zu Vierzügigkeit Keine Mehrheit für Klageverfahren

Die Fridtjof-Nansen-Realschule am Eschweg: Die Bezirksregierung Münster hat jetzt einer dauerhaften Vierzügigkeit eine Absage erteilt.

Gronau - Gegen die vom Rat beschlossene dauerhafte Vierzügigkeit der Fridtjof-Nansen-Realschule hat die Bezirksregierung Münster ein Veto eingelegt. Die Genehmigung dafür „kann nicht erteilt werden“, heißt es dazu in einem Schreiben der Bezirksregierung, das Anfang Februar im Rathaus einging. Eine Entscheidung, die am Mittwochabend im Rat länger diskutiert wurde. Von Klaus Wiedau mehr...


Fr., 27.02.2015

Heiden Mit Erfahrungen aus dem Krieg in die Kita

Mit mehr als 50.000 Asylsuchenden rechnet der NRW-Innenminister in diesem Jahr. Auch in Heiden steigt die Zahl der Asylsuchenden und Flüchtlinge. Eine Herausforderung für die Gemeinde, Einrichtungen und die Kirchen. mehr...


Fr., 27.02.2015

Gronau CVJM startet mit neuer Mädchengruppe

Gronau : CVJM startet mit neuer Mädchengruppe

Vier Mitarbeiterinnen aus dem CVJM Mitarbeiterkreis laden zu einer neuen Mädchengruppe ein. Mädchen im Alter von sieben bis 13 Jahren können gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen Kuchen oder Waffeln backen, einfach nur zusammen sein, reden, schweigen, spielen, lachen, basteln, malen und toben. mehr...


Fr., 27.02.2015

Sitzungsvorlagen nur noch digital Ratsmitglieder erhalten Tablets

Tablets werden die Papiere ersetzen. Jan-Christopher Reuscher erklärt im Rat Hard- und Software.

Gronau - Aufbruch ins digitale Zeitalter: Einstimmig hat der Rat der Stadt am Mittwoch beschlossen, die Ratsarbeit künftig von Papierbergen auf iPad umzustellen (WN berichteten). Die Verwaltung erhielt im Grundsatz den Auftrag, 50 iPads für Ratsmitglieder anzuschaffen. Anders als zunächst vorgesehen sollen aber Endgeräte der neuesten Generation mit LTE-Zugang angeschafft werden. Von Klaus Wiedau mehr...


Fr., 27.02.2015

Musical Trommel liefert „Jägerschuss“

Während das Orchester spielte, bedienten einige Akteure die selbst gebauten Stabpuppen.

Ahaus-Alstätte - Ein Musical der besonderen Art erlebten gestern die angehenden Schulkinder des St.-Marien-Kindergartens. Das Orchester „Kreuz und Quer“ hatte das Stück „Peter und der Wolf“ einstudiert und die Gruppe zur Premiere ins Pfarrheim eingeladen. Vorsitzende Petra Dornbusch bastelte ein Puppentheater dazu, das von einigen Mitgliedern bespielt wurde. Von Monika Haget mehr...


Fr., 27.02.2015

Volksbank Gronau-Ahaus präsentiert Bilanz 2014 Stark in einer starken Region

Der Volksbank-Vorstand: Andreas Banger, Michael Kersting und Frank Overkamp (v,l.)

Gronau - Die Noten für das Geschäftsjahr 2014 könnten kaum besser sein. Vorstandsvorsitzender Frank Overkamp spricht von einem „hervorragenden Jahr“, seine Vorstandskollegen Andreas Banger und Michael Kersting nennen 2014 ein „Rekordjahr“ – und das trotz eines rauer werdenden Klimas auf den Finanzmärkten. Von Klaus Wiedau mehr...


Fr., 27.02.2015

VdK Nienborg Die Nachfrage steigt weiter

Auszeichnung für einen Jubilar: Wilhelm Loske (Mitte) ist seit 25 Jahren Mitglied des VdK. Für seine Treue dankten im Friedrich Jasper (links) und der Kreisvorsitzende Karl-Heinz Niermann.

Heek-Nienborg - 153 Frauen und Männer sind Mitglied im Nienborger Sozialverband VdK – Tendenz steigend. Das berichtete der Vorsitzende Friedrich Jasper jetzt auf der Jahreshauptversammlung. „Immer mehr ältere Menschen sind froh, wenn sie einen Ansprechpartner bei sozialrechtlichen Fragen haben“, begründete er den hohen Zulauf. mehr...


Fr., 27.02.2015

Fußball: Rat lehnt Umbenennung ab Kein Urenco-Sportpark

Der Wolbertshof, Heimat von Vorwärts Epe, wird nicht in „Urenco-Sportpark“ umbenannt. das beschloss der Rat am Mittwochabend.

Gronau - Die Sportanlage Wolbertshof heißt bis auf Weiteres wie bisher: Der Rat lehnte am Mittwochabend mit 20 gegen 15 Stimmen eine Empfehlung des Sportausschusses ab, die Anlage in „Urenco-Sportpark“ umzubenennen. CDU und FDP votierten für den neuen Namen, der Rest des Rates war dagegen (nur 36 Mitglieder waren anwesend, ein Mitglied befangen). Von Klaus Wiedau mehr...


Fr., 27.02.2015

Zirkusprojekt Manege frei!

Ein Salto über eine brennende Fackel – dieser Trampolinspringer beweist ganz schön viel Mut.

Schöppingen - Einmal im Rampenlicht stehen, wenn der Vorhang zur Manege sich öffnet: Dieser Traum wird für die 304 Kinder der Brictius-Grundschule wahr. Am heutigen Freitag und am morgigen Samstag präsentieren sie im Circus Casselly ihr Können als Clowns oder Seiltänzer, Zauberer oder Akrobaten. Von Anne Alichmann mehr...


Fr., 27.02.2015

Spende aus Kronkorkensammlung 500 Euro fürs Hospiz

500 Euro nahm Rieke Liesmann (Mitte) von Mathilde und Heinrich Ellerkamp entgegen.

Ahaus-Alstätte - Eine Finanzspritze für das Elisabeth-Hospiz: Mathilde und Heinrich Ellerkamp aus Alstätte haben erneut 500 Euro an die Stadtlohner Einrichtung gespendet. Leiterin Rieke Liesmann nahm das Geld nun dankend entgegen. Von Anne Alichmann mehr...


Do., 26.02.2015

Schwerer Raub Eine unglückliche Beziehung

In einer spektakulären Aktion wurden die mutmaßlichen Täter auf der Enscheder Straße festgenommen und ihr Auto sichergestellt.

Gronau/Ochtrup - Schweren Raub wirft die Staatsanwaltschaft einem 46 Jahre alten Gronauer und dessen 21-jährigen Sohn vor. Beide müssen sich seit Donnerstag vor dem Landgericht verantworten. Gemeinsam sollen sie einen heute 19-jährigen Ochtruper im August 2014 nachts auf den Parkplatz eines abgelegenen Baumarktes in Münster gelockt, verprügelt, massiv bedroht und bestohlen haben. Von Mirko Heuping mehr...


Do., 26.02.2015

Borken 36-jähriger Autofahrer schwer verletzt

Bei einem doppelten Auffahrunfall auf B 70 bei Grütlohn ist am Donnerstagabend ein 36-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. mehr...


Do., 26.02.2015

Borken 36-jähriger Autofahrer bei Unfall in Grütlohn schwer verletzt

Bei einem doppelten Auffahrunfall auf der B 70 bei Grütlohn ist am Donnerstagabend ein 36-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Durch die Wucht des Aufpralls wurde er in seinem Auto eingeklemmt und musste durch Feuerwehrleute befreit werden. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook