Di., 26.07.2016

Fischsterben in Teichen Sediment raubt Sauerstoff

Aus der Luft sieht es fast idyllisch aus: Auch den BSG-Teich musste die Feuerwehr am Sonntag mit Wasser aus der Dinkel„belüften“, um die Sauerstoffsättigung zu erhöhen. Die Angler drängen bei der Stadt seit Jahren auf Entschlammung.

Gronau - Uwe Feldhaus gebraucht ein sehr eindringliches Bild, um die Situation zu beschreiben: „Wenn Fische schreien, kann das leider kein Politiker und kein Verwaltungsangestellter hören. Auch wir nicht“, fügt der Gewässerwart der Fischereigemeinschaft Gronau und des SFV „Flossweg“ hinzu. Von Klaus Wiedau mehr...


Di., 26.07.2016

Laudator noch geheim Gronau wartet auf Ehrenbürger Udo Lindenberg

Laudator noch geheim : Gronau wartet auf Ehrenbürger Udo Lindenberg

Gronau - Udo-Festtage in Gronau: Udo Lindenberg erhält an diesem Dienstag die Ehrenbürgerwürde der Stadt Gronau. Die offizielle Würdigung findet im Gronauer rock'n'popmuseum am Udo-Lindenberg-Platz statt. Die ersten Infos über die Veranstaltung sind bereits durchgesickert. Von Stefan Werding mehr...


Di., 26.07.2016

Hofkonzert an der Haarmühle Feuriger Tango Argentino in der Haarmühle

Hofkonzert an der Haarmühle : Feuriger Tango Argentino in der Haarmühle

Feurig geht es am 12. August (Freitag) im Alstätter Landgasthof Haarmühle zu. Ab 19 Uhr gastiert beim „Hofkonzert an der Haarmühle“ die Band Tango Fuego mit ihrem Tango-Argentino-Stil. mehr...


Di., 26.07.2016

Familienzentrum Vechtestädtchen Vier Kitas und ein Zertifikat

Vier Kindergärten unter dem Dach der Pfarrgemeinde St. Brictius: (v.l.) Renate Pöpping (St. Antonius Gemen), Marion Große Vestert (St. Brictius Schöppingen), Anja Lübke (St. Nikolaus Schöppingen) und Melanie Rotterdam (St. Marien Eggerode)

Schöppingen - In einem wichtigen Bereich zeigt sich, wie gut die Fusion der Kirchengemeinden zur alleinigen Pfarrgemeinde St. Brictius in Schöppingen voranschreitet: den Kindergärten. Äußeres Zeichen ist die jetzige Rezertifizierung. Dabei nahmen die Kindergärten St. Marien Eggerode und St. Antonius Gemen als Teile des Familienzentrums Vechtestädtchen erstmals daran teil. Von Rupert Joemann mehr...


Di., 26.07.2016

Ameland-Freizeit des Jugendwerks Heek Locker das Tanzbein schwingen

Schick gekleidet stellten sich die Ameland-Fahrer zum Foto auf. In der Mitte Königin Sophia Rengers und König Tom Amshove.

Heek - Mit vielen tollen Eindrücken endete am Samstag für die Teilnehmer und Betreuer des Jugendwerks Heek die diesjährige Ferienfreizeit auf der niederländischen Ferieninsel Ameland. mehr...


Mo., 25.07.2016

Reken Überfall in Bahnhof Reken

Zwei Männer haben am Montag gegen 17.10 Uhr einen Angestellten in einem Büro auf der Bahnhofstraße bestohlen, wie die Polizei berichtet. Ein Täter bedrohte ihn mit einem Messer. Nachdem die Unbekannten das Büro anzündeten, flohen sie. mehr...


Mo., 25.07.2016

Bundespolizei gibt Tipps Drängeln, rempeln – stehlen

Geschickt „fischt“ ein Dieb die Geldbörse aus der Hosentasche seines Opfers. Die Täter lassen sich immer neue Maschen einfallen.

Gronau/Kreis Borken - Seit Jahrhunderten ist es derselbe Trick: Viele Menschen auf engem Raum, ein kleiner Rempler an der Schulter zur Ablenkung und schon merkt man nicht mehr, was im selben Moment an der Handtasche passiert. Ferienzeit bedeutet auch: Hochkonjunktur für Taschendiebe, betont die Bundespolizei und gibt Hinweise für das richtige Verhalten auf Reisen. mehr...


Mo., 25.07.2016

Raesfeld „Hektarkiller“ organisieren Oldtimer-Treff

Zum Oldtimertreffen laden die „Hektarkiller“ am Sonntag, 31. Juli, ab 10 Uhr auf ein Gelände am Schulten Matt 15 ein. Ein knappes halbes Jahr haben die Organisatoren um Oliver Bahde in die Vorbereitung gesteckt. mehr...


Mo., 25.07.2016

Heiden Paten unterstützen Familien

Die Kinder klein, Großeltern nicht in erreichbarer Nähe, die Freunde berufstätig: „Da fühlt man sich als Eltern oftmals allein“, sagt Lydia Lindemann. Die Sozialarbeiterin, die beim DRK-Kreisverband Borken das ehrenamtliche Familienpaten-Projekt (...) mehr...


Mo., 25.07.2016

Verbraucherzentrale rät Nicht nur Pasta und Pommes: Gute Ernährung für Kinder

Es muss nicht immer ein Burger sein. Ein Ratgeber der Verbraucherzentrale NRW gibt Tipps für die ausgewogene Ernährung von Kindern.

Gronau - Der Ratgeber „Mit Kindern essen – gemeinsam genießen in der Familienküche“ der Verbraucherzentrale NRW liefert praktikable Antworten für Eltern sowie Großeltern, Tageseltern, Erzieherinnen und Erzieher. mehr...


Mo., 25.07.2016

Velen Marie Wichert will in Afrika arbeiten

Marie Wichert aus Ramsdorf geht ab August mit dem Freiwilligendienst nach Tansania. Träger ist das Bistum Münster. mehr...


Mo., 25.07.2016

Goldene Hochzeit Vor 50 Jahren gaben sie sich das Ja-Wort

Goldene Hochzeit feierten jetzt Marianne und Willi Hintemann.

Schöppingen - Das Dankamt aus Anlass ihrer Goldenen Hochzeit feierten Marianne und Willi Hintemann aus Schöppingen, Heven 111, jetzt in der Kirche St. Margareta in Asbeck. mehr...


Mo., 25.07.2016

Lindenberg-Konzert Udo kommt nach Gronau: Was muss ich wissen?

Lindenberg-Konzert : Udo kommt nach Gronau: Was muss ich wissen?

Gronau - Udo kommt, und Gronau ist im Ausnahmezustand. Welche Straßen sind gesperrt? Wo sind die richtige Eingänge, wo die Parkplätze? Was Bürger und Besucher zum Udo-Lindenberg-Konzert am Mittwoch wissen sollten: mehr...


Mo., 25.07.2016

Ameland-Freizeit 72 Mädchen verbringen zwei abwechslungsreiche Wochen

Ameland-Freizeit : 72 Mädchen verbringen zwei abwechslungsreiche Wochen

72 Mädchen aus Alstätte sind mit ihren Betreuerinnen zur niederländischen Ferieninsel Ameland aufgebrochen mehr...


Mo., 25.07.2016

Ferienspiele der „Haltestelle“ Römer, Indianer und Karibik-Flair

Das Phantasialand war unter anderem Ziel von Kindern und Jugendlichen, die am Ferienprogramm der „Haltestelle“ teilnehmen.

Schöppingen - Prall gefüllt mit Programmpunkten waren die ersten Wochen der Sommerferien für die Kinder und Jugendlichen aus Schöppingen und Umgebung, die am Ferienangebot der Jugendeinrichtung „Haltestelle“ teilnehmen. mehr...


Mo., 25.07.2016

Lossprechung Tischler-Innung „Beruf mit Tradition und Zukunft“

Mitchell Flüthman aus Epe (3.v.l.) siegte beim Wettbewerb „Die Gute Form“. Rechts die Jahrgangsbesten: Katharina Benning erhielt als Jahrgangsbeste den „Johann-Heinrich-Riesener-Preis“, verbunden mit einer Reise nach Paris.

Stadtlohn/Kreis Borken - Lob und Stolz der Festredner begleitete die Lossprechung der 81 Tischlergesellen und - gesellinnen, die am Samstag in der Stadtlohner Stadthalle ihre Gesellenbriefe erhielten. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Mo., 25.07.2016

20 Jahre Frauenschutzwohnung Gronau Rund um die Uhr in Bereitschaft

Das Team des Bereitschaftsdienstes der Gronauer Frauenschutzwohnung. Seit 20 Jahren sind (alle mit Blumenstrauß) dabei (v.l.): Silke Schemitzek, Renate Lanfers, Brigitte Hansen, Monika Schroot und Marietta Schüürmann.

Gronau - Sie kennen Geschichten, die man lieber nicht hören möchte. 20 Jahre Frauenschutzwohnung in Gronau ist kein „Jubiläum“, das sich freudig feiern lässt. Es ist eher eine Wegmarke zum Innehalten für eine Reflexion der Arbeit. Aber auch der Moment, denen zu danken, die sich ehrenamtlich in diesem Bereich engagieren. Von Klaus Wiedau mehr...


Mo., 25.07.2016

Chinesische Künstler präsentieren Arbeiten Botschaften, die in die Tiefe gehen

Neun Künstler des „Beijing 2102 Art Center“, die den Monat Juli über in Schöppingen lebten und ihre Ideen und Fantasien in Form und Farbe umgesetzt hatten, präsentierten jetzt die Ergebnisse des vierwöchigen Schaffens.

Schöppingen - neun Künstler des „Beijing 2102 Art Center“, die den ganzen Monat Juli über in Schöppingen lebten und ihre Ideen und Fantasien in Form und Farbe umgesetzt hatten, präsentierten an diesem Wochenende im Künstlerdorf die Ergebnisse des vierwöchigen Schaffens. Von Susanne Menzel mehr...


Mo., 25.07.2016

Spielplatz Eschstraße komplettiert Die Königin der Schaukeln

Auf der Königinnenschaukel können sich nicht nur Max und Schwester Carla austoben. Die Gemeinde hat Geräte ausgesucht, die auch für ältere Kinder geeignet sind. Auf dem Gurtsteg

Nienborg - Rechtzeitig zu den Ferien bietet der Spielplatz an der Eschstraße eine neue Attraktion: Mit der Installation der Königinnenschaukel ist das Ensemble an neuen Spielgeräten komplett, das nun Kinder aller Altersgruppen zum sicheren Tobespaß einlädt. Von Christiane Nitsche mehr...


Mo., 25.07.2016

B-54-Sanierung Umleitung sorgt für Stau

Autoschlangen auf der Enscheder Straße. Der Verkehr wälzt sich durch Gronau.

Gronau - Autoschlangen auf dem Amtsvennweg und der Enscheder Straße zeigten am Samstag, wie die Baustelle auf der B 54 den Verkehr durch die Stadt verändert. Von Klaus Wiedau mehr...


Mo., 25.07.2016

Ehrungen bei St. Georgi: Ein halbes Jahrhundert (und länger) in der Gilde

Ehrungen bei St. Georgi: : Ein halbes Jahrhundert (und länger) in der Gilde

Im Rahmen des Frühschoppenkonzertes am Sonntagmorgen ehrte die Bürgerschützengilde St. Georgi zahlreiche Vereinsmitglieder für langjährige Treue. mehr...


Mo., 25.07.2016

Reken Feuerwehr probt vor dem Titelkampf

Am Mittwochmorgen ist um 6 Uhr die Abfahrt nach Rostock zur diesjährigen Deutschen Feuerwehrmeisterschaft, die drei Tage dauert. Die A1-, A2- und B-Gruppe übten am Samstag zum letzten Mal den Löschangriff und den Staffellauf mit Hindernissen mehr...


Mo., 25.07.2016

Castor-Transport ins Zwischenlager? Widerstand aus Ahaus gegen Atommüll-Genehmigung

Das Brennelement-Zwischenlager Ahaus: Die CDU ist verärgert über die Genehmigung für die Einlagerung von Atommüll aus Jülich.

Ahaus - 152 Castor-Behälter aus Jülich könnten künftig im Zwischenlager Ahaus untergebracht werden. In der Stadt herrscht Ärger über die Genehmigung aus Berlin. Eine Bürgerinitiative kündigte Widerstand an, auch die CDU ist sauer.  mehr...


So., 24.07.2016

Großartige Stimmung beim Schießen der Georgi-Gilde Robert Meyer neuer König

Robert Meyer und Petra Schulze Wilmert sind das neue Königspaar der Bürgerschützen St. Georgi Epe.

Epe - Der neue König der Bürgerschützengilde St. Georgi Epe heißt Robert Meyer. 373 Schuss waren laut Auskunft der Schießwarte schon auf den Vogel abgeschossen worden, vom hölzernen Vogel war am Sonntagabend nur ein kleiner Rumpf-Rest übrig, als die vier Kandidaten für die Königswürde unter der Vogelstange ein allerletztes Schießpäuschen einlegten. Von Martin Borck mehr...


So., 24.07.2016

Reken Ein kurzes Zurückblicken und Innehalten

Vor dem Vogelschießen am Montag standen beim Bürgerschützenverein Groß Reken am Sonntag Ehrungen an. mehr...


So., 24.07.2016

Raesfeld Teamgeist stärken und Spaß haben

Die Kinder des „SchuKi-Clubs" sind mit Feuereifer bei den Spielen, die den Teamgeist stärken. Jetzt beginnt die dritte Woche, zu der 18 Kinder angemeldet sind. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook