Fr., 27.03.2015

Sonderausstellung im Rock‘n‘Popmuseum Wie der Beat nach Münster kam

Experten-Runde: Kurator Thomas Mania (2.v.l) im Gespräch mit Joachim Hilpert, Adam Riese, Dieter Kemmerling und Günter Kösters. Für die musikalische Unterhaltung der Eröffnung sorgte die Band Kaiserbeats (kl. Foto).

Gronau - Münster verbindet man nicht unbedingt mit den Swinging Sixties. Die Provinzhauptstadt – mit Betonung auf Provinz – galt damals doch eher als ein Bollwerk des katholischen Konservatismus. Doch der unter der Oberfläche brodelnde Zeitgeist (in Form von Beat, Rock und - oh Schreck – langen Haaren) brach sich auch dort Bahn. Von Martin Borck mehr...


Fr., 27.03.2015

Schüler stürmten traditionell den Kreisverkehr Enscheder Straße „Abi-Abi-Abi-Abitur“

Geschafft! Nicht das Abitur, aber die Eroberung des Kreisverkehrs an der Enscheder Straße, der traditionell am letzten Schultag der angehenden Abiturienten das Ziel ist.

Gronau - „Hochschulreife?“, fragt eine Passantin mit eher vorwurfsvollem Blick und schaut dabei auf die vorbeiziehende Gruppe von Schülern. Die angehenden Abiturienten des Werner-von-Siemens-Gymnasiums sehen in der Tat „schräg“ aus, als sie sich am Freitag über die Enscheder Straße in Richtung Kreisverkehr bewegen – zum traditionellen „Kreiselgrillen“. Von Klaus Wiedau mehr...


Fr., 27.03.2015

Gronau Mit Tempo 159 über die B 54

Gronau - Mit 159 km/h war ein Fahrer unterwegs, den die Polizei jetzt auf der B 54 in Gronau geblitzt hat. Erlaubt war an der Stelle Tempo 100. Er gehörte zu den über 35 000 Verkehrsteilnehmern, die die Behörde in dieser Woche an insgesamt 70 Messstellen im Kreisgebiet überprüfte. 14 Fahrzeugführer müssen mit einem Fahrverbot rechnen. Insgesamt überschritten 2116 Fahrer die zulässige Höchstgeschwindigkeit. mehr...


Fr., 27.03.2015

Reken Rekener trennen Müll mit Sorgfalt

Bürgermeister Heiner Seier meint, die Wühlerei beim Sperrmüll ist nicht länger hinnehmbar. Deshalb wird beim Sperrmüll ein Systemwechsel in 2016 vorbereitet. Die Bilanz beim Hausmüllaufkommen fiel günstiger als kalkuliert aus. mehr...


Fr., 27.03.2015

Rhede Rheder Verwaltung will Sperrzeiten-Regelung lockern

Rhede - Die Stadt Rhede lockert die Sperrzeiten für die Schützenfeste: An zwei Abenden sollen die Schützenvereine in der Innenstadt und noch mit Nähe zu Wohngebieten bis 3 Uhr feiern dürfen. mehr...


Fr., 27.03.2015

Borken Tausende Briefe liegen gelassen

Mehrere tausend Briefe soll ein Postbote in Borken nicht zugestellt, sondern überwiegend in seiner Garage gehortet haben. Die Polizei ermittelt. mehr...


Fr., 27.03.2015

Bocholt Österliches auf dem Ostermarkt

Bocholt - Zum Ostermarkt auf dem Ostermarkt sind Kunsthandwerker und Hobbykünstler mit ihren österlichen Dekoartikeln gekommen. Am Freitag und Samstag ist der Markt von 10 bis 18 Uhr geöffnet. mehr...


Fr., 27.03.2015

Bocholt Tür für Brauhaus-Lösung geöffnet

Bocholt - Ist jetzt eine Lösung für das Brauhaus in Sicht? Die CDU kann sich die Gründung einer Stiftung vorstellen, mit der das Brauhaus öffentliches Eigentum wird. mehr...


Fr., 27.03.2015

Bocholt Zirkuspremiere mit dressierten Elefanten und protestierenden Tierschützern

Bocholt - Der Circus Renz International hat am Donnerstagabend am Hünting seine Premiere gefeiert. Teil der Show sind unter anderem Elefanten und Kamele. Der Einsatz dieser Tiere rief im Vorfeld der Aufführung Tierschützer auf den Plan. mehr...


Fr., 27.03.2015

Isselburg Anholter stellt Bildband über Isselburger Blasmusik zusammen

Isselburg-Anholt - Hans Biermann ist seit mehr als 65 Jahren im Isselburger Blasorchester aktiv und hat vor einigen Jahren die Aufgaben des Archivars übernommen. So kamen viele Bilder zusammen, die er nun zu einem Bildband zusammenstellt. mehr...


Fr., 27.03.2015

Bocholt Das Bocholter Stadtarchiv wird führungslos

Bocholt - Dr. Axel Metz, der erst im Oktober 2010 die Leitung des Bocholter Stadtarchivs übernahm, wird Bocholt wieder verlassen. Er tritt zum 1. Mai seine neue Stelle als Stadtarchivar in Würzburg an. mehr...


Fr., 27.03.2015

Borken Sechseinhalb Jahre Haft für Serieneinbrecher

Wegen einer Einbruchsserie in den Jahren 2013 und 2014 ist ein 26-jähriger Mann vom Landgericht Münster zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der zu dieser Zeit in Dülmen wohnende Angeklagte soll für elf Einbrüche verantwortlich sein, vier davon in Borken und Reken. mehr...


Fr., 27.03.2015

Pfarrer Wilhelm Niehaves starb im Alter von 86 Jahren Humorvoll, fleißig und bürgernah

Der emeritierte Pfarrer Wilhelm Niehaves † (r.) mit Pfarrer Josef Leyer. 

Heek-Nienborg - Im Alter von 86 Jahren ist am gestrigen Donnerstag der emeritierte Pfarrer Wilhelm Niehaves in Nienborg nach längerer Krankheit verstorben. Ein Rückblick auf ein Leben für die Kirche. mehr...


Fr., 27.03.2015

Velen Mehr Stellplätze für Wohnmobile

Im Frühjahr beginnt die Saison für die Liebhaber des motorisierten Mobilheims. Sechs Stellplätze für Wohnmobile richtet die Stadt Velen in der Nähe des Velener Freibads ein. Die Stadt Borken legt 15 Plätze zwischen dem Aquarius und dem Bowlingcenter an. mehr...


Fr., 27.03.2015

Borken Supermarkt in Burlo wird erweitert

Der Stadtrat hat am Mittwoch die formalen Voraussetzungen für die Supermarkt-Erweiterung erfüllt. Sobald die Bezirksregierung die Planänderungen abgenickt hat, beginnt die Supermarktkette mit dem Bau. mehr...


Fr., 27.03.2015

7. Auflage der Dichterschlacht Poetry Slam ist zu einem echten Renner geworden

Moderator Marian Heuser erklärt die Spielregeln eines Poetry Slams.

Gronau - Der nächste Poetry Slam in Gronau steht ins Haus. Das Publikum darf sich schon jetzt auf einen fulminanten Abend mit lauten und leisen Tönen, Lachattacken, aber auch Schweigeminuten freuen. mehr...


Fr., 27.03.2015

Bocholt Polizei geht bei Fahrradkontrolle Ladendieb ins Netz

Bocholt - Bei einer Fahrradkontrolle an der Münsterstraße ist der Polizei am Donnerstagabend ein Ladendieb ins Netz gegangen. Ein 19-jähriger Rheder hatte Kleidung in Wert von rund 350 Euro in einem Bocholter Geschäft geklaut. mehr...


Fr., 27.03.2015

Bocholt Fahrradfahrer ohne Licht entpuppt sich als Ladendieb

Bocholt - Bei einer Fahrradkontrolle an der Münsterstraße ist der Polizei am Donnerstagabend ein Ladendieb ins Netz gegangen. Ein 19-jähriger Rheder hatte Kleidung in Wert von rund 350 Euro in einem Bocholter Geschäft geklaut. mehr...


Fr., 27.03.2015

Wegebauausschuss Diese Straßen werden saniert

Schöppingen - Die Liste der Wege und Straßen in der Gemeinde, die ausgebessert werden könnten, ist lang. Im Haushaltsplan 2015 stehen für die Instandhaltung rund 250 000 Euro zur Verfügung. An welchen Stellen eine Sanierung am dringendsten nötig ist, darüber hat der zuständige Ausschuss des Gemeinderats nun beraten. Von Anne Alichmann mehr...


Fr., 27.03.2015

VHS-Dozenten geehrt Sie haben Generationen geprägt

Blumen und Urkunden erhielten Anna Maria Heptner (l.) und Gerrie Homann (3. v. l.) von Helga Ausländer und Dr. Martin Radde.

Gronau - Bei der VHS gab es jüngst ein Jubiläum und einen Abschied. mehr...


Fr., 27.03.2015

Heiden „Die Soldaten schenkten uns Bonbons“

Hermann Rohring war sieben Jahre alt, als die Panzer in Heiden einrollten. Soldaten schenkten ihm und seinen Freunden Bombons. Doch die Freude währte nicht lange. mehr...


Fr., 27.03.2015

Rhede Haushaltsverabschiedung: Angeheizte Stimmung im Rheder Rat

Rhede - Diese Haushaltsverabschiedung in Rhede lief anders als gewöhnlich. Nicht nur, dass rund 100 Zuschauer das Geschehen verfolgten, auch Bürgermeister Lothar Mittag trat noch einmal ans Rednerpult, obwohl das zu diesem Zeitpunkt nicht mehr üblich ist. mehr...


Fr., 27.03.2015

Debatte um Fusionsabsichten Verwaltungsrat ohne Störung arbeiten lassen

Quo vadis, Sparkasse? CDU-Fraktionschef Sebastian Laschke appellierte an den Stadtrat, solche Fragen aktuell noch nicht zu stellen.

Gronau - Im Zusammenhang mit der Debatte um mögliche Fusionsabsichten der Gronauer Sparkasse hat sich der Vorsitzende des Verwaltungsrates, Sebastian Laschke (CDU), mit einer Erklärung und einem Appell an den Rat gewandt. Hintergrund ist eine WN-Veröffentlichung, derzufolge Gespräche mit der Sparkasse Westmünsterland, aber auch mit der Sparkasse Münsterland Ost geführt werden. mehr...


Fr., 27.03.2015

„Milchtankstellen“ Rohmilch zapfen – rund um die Uhr

Bernadette und Michael Göcke vor ihrer „Milchtankstelle“ in Heven.

Schöppingen/Alstätte - Frische Milch direkt vom Hof, 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche: Das gibt es nun auf den Höfen Göcke in Schöppingen und Vortkamp in Graes. Die Landwirtsfamilien haben jeweils eine „Milchtankstelle“ eingerichtet. Am Automaten können Kunden das Getränk zapfen. Von Anne Alichmann mehr...


Fr., 27.03.2015

Rat verabschiedet Haushalt 10,2 Millionen Miese

Um viel Geld ging es bei der Haushaltsverabschiedung im Gronauer Rat.

Gronau - Bürger und Unternehmen müssen in Gronau künftig tiefer in die Tasche greifen. Von Martin Borck mehr...


Fr., 27.03.2015

Gemeinderat beschließt, „Thinclients“ anzuschaffen Laptops waren gestern

Die Technik von Laptops ist zu wartungsaufwendig, die Geräte sind zudem schnell veraltet. Durch den Einsatz sogenannter „Thinclients“ erhofft sich die Gemeinde auf Dauer Einspareffekte.

Heek/Nienborg - Die Gemeinde Heek setzt für das Rathaus und die örtlichen Schulen im EDV-Bereich mittelfristig auf dezentrale Servertechnik. Diese Entscheidung fällte der Rat auf Empfehlung der Arbeitsgruppe IT in einer Sitzung am Mittwochabend einstimmig. Von Mirko Heuping mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook