Mi., 01.04.2015

Norovirus Betriebsarzt riet zur Kita-Schließung

Die Kita Pusteblume.

Gronau - Die Schließung der Kindertagesstätte „Pusteblume“ (Träger ist die Beschäftigungsgesellschaft „Chance“) hat beim Kreis Borken für leichte Irritationen gesorgt. Die Einrichtung bleibt – wie berichtet – bis zum kommenden Mittwoch geschlossen, nachdem bei einem Kind der Norovirus diagnostiziert worden war. Von Klaus Wiedau mehr...


Mi., 01.04.2015

Heimatverein Eggerode Kontinuität und Diskussionsfreude

Der erste Vorsitzende des Heimatvereins Konrad Overhage mit Kassiererin Helma Bröker (l.) und Schriftführerin Maria Gerling (r.).

Schöppingen-Eggerode - Eine Satzungsänderung, Wahlen und eifrige Diskussionen um die Dorfgestaltung standen jetzt im Mittelpunkt der Generalversammlung des Heimatvereins Eggerode. mehr...


Mi., 01.04.2015

Bocholt Stadt sucht Gespräch mit Anwohnern der Norbertschule

Bocholt - Rund 80 Nachbarn und Anwohner rund um die Norbertschule waren der Einladung der Stadtverwaltung zu einem Informationsabend gefolgt. Die Norbertschule wird noch bis zum 31. August als Notunterkunft für Flüchtlinge genutzt. mehr...


Mi., 01.04.2015

Protestanten hoffen auf schnellen Neubeginn im Presbyterium Gemeinde will die Wahl

Dirk Hirsekorn (stehend) hat der evangelischen Gemeinde

Ahaus/Heek/Schöppingen - In der evangelischen Gemeinde rumort es noch. In der vergangenen Woche haben sich knapp über 50 Gemeindemitglieder im Dorothee-Sölle-Haus getroffen, um über die Zukunft des Presbyteriums und die Wahl zu sprechen. Die Stimmung war gereizt. Auch Vorwürfe an den Bevollmächtigtenausschuss wurden laut. Von Stephan Teine mehr...


Mi., 01.04.2015

Isselburg Fünf Osterfeuer in Isselburg

Isselburg - Wenn am kommenden Ostersonntag, 5. April, die Sonne untergeht, brennen im Stadtgebiet die Osterfeuer. Wer geschickt plant, kann sich viele der Feuer ansehen, denn sie werden zu unterschiedlichen Zeiten entzündet. mehr...


Mi., 01.04.2015

Bocholt Kreisverkehr am Hemdener Weg jetzt mit Schildern

Bocholt - Die Stadt Bocholt hat den Kreisverkehr am Hemdener Weg jetzt mit provisorischen Schildern ausgestattet. Zuvor war die Verkehrslage an dem Kreisel unklar. mehr...


Mi., 01.04.2015

Bocholt 60 Künstler nehmen am „8. Bocholter Kunstcarrée“ teil

Bocholt - 60 Künstler werden am 3. Mai, ihre Arbeiten beim „8. Kunstcarée“ in Bocholt vorstellen. Unter dem Motto „Grenzenlose Kunst in Bocholt“ findet der Markt vor dem Historischen Rathaus und auf dem Gasthausplatz statt. mehr...


Mi., 01.04.2015

Borken April, April, April...

Für viele Menschen ist es guter Brauch, Mitmenschen am ersten Tag des Monats April in den April zu schicken. Das geschieht meist durch erfundene oder verfälschte, meist spektakuläre Geschichten, Erzählungen oder Informationen, die geeignet sind, (leichtgläubige) Familienangehörige, Freunde, Arbeitskollegen oder andere Zielpersonen „zum Narren zu halten".  mehr...


Mi., 01.04.2015

Raesfeld Orange-gelber Sattelzug gesucht

Nach einer Fahrerflucht sucht die Polizei den Fahrer eines orange-gelben Sattelzuges mit Auflieger, der beim Rangieren vermutlich die Beifahrertür eines anderen Autos beschädigt hat. mehr...


Mi., 01.04.2015

Bocholt Neues Pflanz-Projekt am Rosenbergtreff geplant

Bocholt - Das Projekt „Hochbeet für Ideen“ ist eine Aktion von Bürgern für Bürger. Die Gemeinschaft der Nachbarn am Rosenberg soll im großen Garten des alten Kötterhauses am Rosenbergtreff Hochbeete anlegen und bepflanzen. mehr...


Mi., 01.04.2015

Rhede Mehrere Einbrüche auf Rheder Bahnhofstraße

Rhede – In der Nacht zu Mittwoch gab auf der Rheder Bahnhofstraße gleich zwei Einbrüche. Die Täter erbeuteten zwei Kassen und eine Geldschublade. mehr...


Mi., 01.04.2015

Velen Asylbewerber kommen auf den Hof Vierhaus

Weil die bisherigen Standorte in Ramsdorf und Velen ausgelastet sind, möchte die Stadt Velen 26 Asylbewerber auf dem ehemaligen Hof Vierhaus im Dieks Wall unterbringen. Das berichtete Dr. Christian Schulze Pellengahr auf BZ-Anfrage. mehr...


Mi., 01.04.2015

Velen Asylbewerber ziehen auf den Hof Vierhaus

Weil die bisherigen Standorte in Ramsdorf und Velen ausgelastet sind, möchte die Stadt Velen 26 Asylbewerber auf dem ehemaligen Hof Vierhaus am Dieks Wall unterbringen. Das berichtete Dr. Christian Schulze Pellengahr auf BZ-Anfrage. mehr...


Mi., 01.04.2015

Borken Stromausfall in der Borkener Innenstadt

In Borken ist am Mittwochmittag zwischen 12 Uhr und 12.40 Uhr in einigen Bereichen der Strom ausgefallen. Ursache war vermutlich ein Kurzschluss. Die Stadtwerke leiteten den Strom auf andere Leitungen um, so dass alle Haushalte wieder versorgt werden. mehr...


Mi., 01.04.2015

Borken Strom in der Borkener Innenstadt wieder da

In Borken ist am Mittwochmittag zwischen 12 Uhr und 12.40 Uhr in einigen Bereichen der Strom ausgefallen. Ursache war ein Kurzschluss, der bei der Ausführung von Reparaturarbeiten an einer Gasleitung am Dülmener Weg entstanden ist. mehr...


Mi., 01.04.2015

Borken 40-Minuten-Stromausfall in Borken

In Borken ist am Mittwochmittag zwischen 12 Uhr und 12.40 Uhr in einigen Bereichen der Strom ausgefallen. Ursache war ein Kurzschluss, der bei der Ausführung von Reparaturarbeiten an einer Gasleitung am Dülmener Weg entstanden ist. mehr...


Mi., 01.04.2015

Heiden Heidener helfen bei Schul-Erweiterung in Uganda

Vier Wochen lang haben Mitglieder des Freundeskreises Ssese Island in Uganda bei einer Schul-Erweiterung geholfen und sich von der Entwicklung der Hilfsprojekte ein Bild gemacht. In einem Bericht  beschreiben die Helfer ihren Aufenthalt. mehr...


Mi., 01.04.2015

Landfrauen sind „fit für den Frühling“ Insel-Training statt Insel-Koller

„Fit für den Frühling“ machten sich jetzt rund 50 Landfrauen aus Gronau und Epe bei einem Wochenendaufenthalt auf der Insel Langeoog.

Gronau/Epe - 50 Landfrauen aus Gronau und Epe fuhren jetzt mit der Gesundheitspraktikerin Birgit Sendfeld los, um sich auf Langeoog „fit für den Frühling“ zu machen. mehr...


Mi., 01.04.2015

Bocholt Bahia-Überfall: Mutmaßliche Täter vor Gericht

Bocholt - Gut 15 Monate nach dem Überfall auf das Bahia-Freizeitbad müssen sich die drei mutmaßlichen Täter vor Gericht verantworten. Angeklagt sind zwei Männer (33 und 19 Jahre) sowie eine Frau (41) aus Bocholt. mehr...


Mi., 01.04.2015

Borken Obstkelterer Peter van Nahmen macht sich für Erhalt von Streuobstwiesen stark

Als Vitamin-Lieferanten dienten Streuobstwiesen mit ihren Früchten vor 70 Jahren der Versorgung der Bevölkerung. Peter van Nahmen aus Hamminkeln hat jetzt beim Rotary Club Borken über die Bedeutung von Streuobstwiesen informiert. Der Obstkelterer macht sich für den Erhalt dieser Wiesen stark. mehr...


Mi., 01.04.2015

Bocholt Bocholter fotografieren Wetterphänomen

Bocholt - Das Sturmtief „Niklas“ hat am Dienstag landesweit viele Schäden verursacht - für einige Fotografen in der Region war es darüber hinaus aber auch ein beeindruckendes Fotomotiv. mehr...


Mi., 01.04.2015

Urenco Start oder Ziel Uran-Fracht auf Schiene und Lkw

189 Urantransporte von und zur Urananreicherungsanlage Gronau haben 2014 stattgefunden. In zwölf Fällen erfolgte der Transport über die Bahn, in 177 Fällen über die Straße.

Gronau - Durchschnittlich an jedem zweiten Tag kommt in Gronau ein Urantransport an oder verlässt die Stadt. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage des Abgeordneten Hans-Jörg Rohwedder (Piraten) hervor. Demzufolge haben – wie bereits kurz berichtet – 189 Urantransporte im vergangenen Jahr die Gronauer Urananreicherungsanlage erreicht oder verlassen. Von Klaus Wiedau mehr...


Mi., 01.04.2015

Osterbräuche in Portugal Kuchen und ein Kuss aufs Kreuz

Helena Korthues (l.) und Graça Figueiredo mit Ziegenkäse, Kuchen und Portwein, typisch fürs portugiesische Osterfest.

Schöppingen - Graça Figueiredo gerät ins Schwärmen. Ihr Lächeln verrät: Es sind schöne Kindheitserinnerungen, die sie mit Ostern in ihrer portugiesischen Heimat verbindet. Von Rupert Joemann mehr...


Mi., 01.04.2015

Zirkusprojekt der Bernhard-Overberg-Schule Kleine Künstler vor großem Publikum

Zum großen Finale kamen alle Schüler in ihren Kostümen noch einmal in die Manege und holten sich den verdienten großen Schlussapplaus ab.

Gronau-Epe - „Manege frei und Vorhang auf“ hieß es jetzt bei den Kindern der Bernhard-Overberg-Schule in Epe. Geladen hatte die gesamte Schulgemeinde zu zwei Galavorstellungen, in denen die Kinder ihr Können präsentierten. mehr...


Mi., 01.04.2015

Gemeinde bezahlt Integrationslotsen-Kurs Helfer reichen die Hand

Heek/Nienborg - Auf kurzem Dienstweg bei Problemen helfen – dies hat sich die knapp 20-köpfige Gruppe der Integrationshelfer in der Gemeinde Heek auf die Fahnen geschrieben. Die Mitglieder trafen sich nun zum dritten Mal, um erste Aufgaben zu verteilen. Von Mirko Heuping mehr...


Di., 31.03.2015

Versammlung der Frauen-Union Elisabeth Voss weiter an der Spitze

Das Vorstandsteam der Frauen-Union um die Vorsitzende Elisabeth Voss (mit Blumen).

Heek/Nienborg - Die CDU-Frauen-Union hat auf ihrer Mitgliederversammlung Elisabeth Voss als Vorsitzende einstimmig im Amt bestätigt. Eigentlicher Höheupunkt der Generalversammlung war allerdings ein Vortrag von Rieke Liesmann. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook