Anzeige

Fr., 28.11.2014

Rhede Mann droht in Rhede vom Dach zu springen

Rhede - Ein Mann ist am Freitagvormittag in Rhede vor der Polizei auf das Dach eines Hauses an der Münsterstraße geflüchtet. Er drohte damit herunterzuspringen. mehr...


Fr., 28.11.2014

Reken Elleringschüler gewinnen Tagesausflug

Elleringschüler gewinnen Tagesausflug: Die zweite Klasse belegt den zweiten Platz bei der Naturpreis -Aktion der Naturfördergesellschaft. mehr...


Fr., 28.11.2014

Raesfeld DRK ehrt Mehrfach-Blutspender

„Blutspender sind Lebensretter“. Mit diesen Worten würdigte der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Raesfeld, Michael Weddeling, die 38 Jubiläumsspender, die 25, 50, 75, 100 und sogar 125 mal Blut gespendet haben. mehr...


Fr., 28.11.2014

Raesfeld 100 Sänger proben gemeinsam

„Lichter der Hoffnung“ – unter diesem Thema findet am Sonntag, 7. Dezember, ab 17 Uhr ein adventliches Konzert in der Kirche St. Martin in Raesfeld statt. Dafür probten jetzt die Kirchenchören St. Martin und St. Silvester gemeinsam. mehr...


Fr., 28.11.2014

Diverse Flächen Thema im Ausschuss Gemeinde plant Bürgerwindpark

In Ahle drehen sich die Windräder bereits.

Heek/Nienborg - Die Gemeinde Heek bereitet alles für weitere Windräder auf dem Gemeindegebiet vor. Der Bauausschuss beschloss einstimmig, den Ergebnissen aus der Machbarkeitsstudie „Windpotenziale regional“ zuzustimmen und bestehende Flächennutzungspläne zu ändern sowie Flächeneigentümer zu kontaktieren. Dies ist nötig, um weitere Konzentrationszonen verwirklichen zu können. Von Mirko Heuping mehr...


Fr., 28.11.2014

Projektchor aus Gronau ist in Berchtesgaden eingetroffen Musikalische Völkerverständigung

Mitglieder des Projektchors während der Stadtführung am gestrigen Freitagvormittag in Berchtesgaden.

Gronau/Berchtesgaden - Nach fast zehnstündiger Reise sind die Mitglieder des Projektchors am Donnerstag in Berchtesgaden angekommen. Insgesamt 200 Teilnehmer (170 Sänger dazu einige Familienmitglieder) wurden in drei Hotels vor Ort untergebracht. Organisator Erich Münstermann hatte im Vorfeld eine logistische Meisterleistung vollbracht, diese große Gruppe unterzubringen und ein Programm auf die Beine zustellen, das sich sehen lassen kann. Von Hans Dieter Meyer mehr...


Fr., 28.11.2014

Bocholt Bocholter Weihnachtsmarkt bei Glühwein eröffnet

Bocholt - Der Bocholter Weihnachtsmarkt ist eröffnet: Bei Glühwein und festlicher Atmosphäre fanden sich am Freitagabend die ersten Gäste vor dem Historischen Rathaus ein. Gut drei Wochen lang soll der Markt in die Innenstadt locken. mehr...


Fr., 28.11.2014

Velen Eichenwäldern fehlt die Energie

Der Klimawandel ist in Velen angekommen und Revierförsterin Andrea Balke betreibt Schadensbegrenzung: Vor allem die Eichen leiden unter den Witterungsbedingungen. mehr...


Fr., 28.11.2014

Rhede Rhede kann Flüchtlings-Betreuung nicht mehr alleine stemmen

Rhede - Die immer stärker werdenden Flüchtlingsströme kommen auch in Rhede an. Im Sozialausschuss berichteten Reinhard Schneider, Fachbereichsleiter für Bildung uns Soziales und Bürgermeister Lothar Mittag über die schwierige Lage. mehr...


Fr., 28.11.2014

Autorenlesung im Künstlerdorf Reise in die dunkle Vergangenheit

Eva Maaser las aus ihrem Krimi, die Zuhörerinnen lauschten gebannt.

Schöppingen - Autorin Eva Maaser hatte einen spannenden Krimi mit nach Schöppingen gebracht. Eine wesentliche Rolle spielt darin das beschauliche Nienborg, in dem die Geschichte spielt. mehr...


Fr., 28.11.2014

Isselburg Isselburger Rat beschließt Kauf von Containern für Flüchtlinge

Isselburg - Der Isselburger Stadtrat hat im nichtöffentlichen Teil der jüngsten Sitzung den Kauf von gebrauchten Containern für Asylbewerberunterkünfte beschlossen. Eigentlich sollte das Thema erst im kommenden Bauausschusses behandelt werden, doch die Zeit drängte. mehr...


Fr., 28.11.2014

Bocholt Bocholter Stadtarchiv zieht in die Werkstraße

Bocholt - In diesen Tagen zieht das Bocholter Stadtarchiv von der Münsterstraße in die Ewibo-Mehrzweckhalle an der Werkstraße 19. mehr...


Fr., 28.11.2014

Doris Mattrisch in der Stadtbücherei Europäischer Märchen-Leseabend

Doris Mattrisch liest Märchen vor.

Gronau - Märchen bieten wunderbare Chancen, Brücken zu bauen, über Hindernisse und Fremdheiten hinweg, ohne dabei die regionalen Unterschiede und ihre Vielfalt zu unterschlagen. Bei einem Vorleseabend am Mittwoch (3. Dezember) wird Doris Mattrisch mit einer Auswahl europäischer Märchen in die zauberhafte, aber manchmal auch unheimliche Symbolwelt anderer Länder und Kulturen entführen, verspricht die Einladung. mehr...


Fr., 28.11.2014

Reken Antoniusschule: Adventsbasar für guten Zweck

Kurz nachdem die Schüler am Freitag auf dem Hof der Antoniusschule auf Blockflöten das erste Weihnachtslied angestimmt hatten, hat Schulleiterin Daniela Budde-Kleen den Adventsbasar zugunsten der Kinderkrebsstation in Münster Lichtblicke eröffnet. mehr...


Fr., 28.11.2014

Borken Wenn Kindern Flügel wachsen

Es ist ein bewegender Anlass, den die Cordulaschule genommen hat, um eine Projektwoche zum Thema Engel abzuhalten. Vor einem Jahr ist eine beliebte Lehrerin verstorben. mehr...


Fr., 28.11.2014

Velen Stadt will Spielplätze aufwerten

Mit dem Bürgerantrag auf mehr Geld zur Aufwertung der Spielplätze wird sich der Rat der Stadt Velen am 15. Dezember befassen. Der Planungsausschuss hat dem Gremium empfohlen, dass nach einer Bereisung eine Prioritätenliste erstellt werden solle. mehr...


Fr., 28.11.2014

Heiden 43 Geschäftsleute sind beim Start dabei

Pünktlich zum Weihnachtsfest wird der "Heiden Gutschein" verkauft werden. Er ist im Wert von fünf bis 50 Euro ab 8. Dezember im Bürgerbüro zu bekommen. mehr...


Fr., 28.11.2014

Integriertes Handlungskonzept „Lange Tische“ geben Anregungen

Die Verkehrs- und Parkplatzsituation an der Hauptstraße war Thema an den „Langen Tischen“.

Heek-Nienborg - Nienborg soll attraktiver gestaltet werden. Sowohl für die Einwohner als auch für Touristen. Darin waren sich die Heeker Kommunalpolitiker parteiübergreifend einig, als sie im August 2013 das Planungsbüro Wolters und Partner beauftragten, ein integriertes Handlungskonzept zu erstellen. Von Mirko Heuping mehr...


Fr., 28.11.2014

Isselburg Raubüberfall auf Heeldener Tankstelle

Isselburg-Heelden - Mit einem Messer hat ein bislang unbekannter Mann am frühen Freitagmorgen die Avia-Tankstelle an der Bocholter Straße in Heelden überfallen und eine 22-jährige Angestellte bedroht. mehr...


Fr., 28.11.2014

Rathaus-Neubau: agn-Experten präsentieren Ergebnisse ihrer Analyse  Standorte unter der Lupe

Stellten die Ergebnisse der Standortuntersuchung im Bauausschuss vor: Axel Schwinde (l.) und Jürgen Lindner von der agn Niederberghaus & Partner GmbH.

Gronau - Quadratmeterzahlen, Nutzfläche, Stellplätze, Bruttogeschossfläche und Baukosten: Die Mitglieder des Bauausschusses wurden am Mittwochabend mit Zahlen und Fakten für die weitere Diskussion über den Standort für einen Rathaus-Neubau versorgt. Von Klaus Wiedau mehr...


Fr., 28.11.2014

Koppelstraße Sarg stand wochenlang im Schuppen

Die Koppelstraße: Ihre „Geburtsstunde“ liegt inzwischen 100 Jahre zurück.

Schöppingen - Die Räder holperten über Steine oder versanken im tiefen Schlamm: Die Wege, die vor 150 Jahren über den Ramsberg führten, waren meist in einem jämmerlichen Zustand. Nur wenige Routen waren gut zu befahren – aber in der Regel besonderen Anlässen vorbehalten: wie etwa der sogenannte Leichenweg. Von Anne Alichmann mehr...


Fr., 28.11.2014

„Early Bird“-Tickets zum Sonderpreis Gregory Porter beim Jazzfest 2015

Gregory Porter kommt zum Jazzfest nach Gronau.

Gronau - Mit Grammy-Gewinner Gregory Porter kommt am 27. April 2015 einer der derzeit wohl angesagtesten Jazzsänger zur 27. Ausgabe des Jazzfestes Gronau. Der 40-jährige Kalifornier mixt mit seiner wunderschönen Baritonstimme auf eindrucksvolle Weise Jazz, Blues, Gospel und schwarzen Soul. Der schier unglaubliche Erfolg seines Albums „Liquid Spirit“ haben ihn im vergangenen Jahr durch viele ausverkaufte Häuser geführt. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook