Mo., 25.05.2015

Velen Barocke Klänge im Barockschloss

Professor Gerald Hambitzer und seine Schüler gaben sich konzertant in der Orangerie des Sportschlosses Velen. mehr...


Mo., 25.05.2015

Reken Daniel Schemmer regiert Hülsten

Mit dem 417. Schuss sorgte Daniel Schemmer für die Entscheidung in Hülsten. mehr...


Mo., 25.05.2015

Borken Picknick unter den Flügeln der Mühle

Viel zu sehen gab es am Pfingstmontag in Weseke. Am Mühlentag konnten sich die Besucher die Windmühle aus der Nähe ansehen. Die Windmüller erklärten, wie Mehl hergestellt wird. mehr...


Mo., 25.05.2015

Borken Wellen, Wasser, Wind und mehr

Seetauglichkeit war gefragt: Bei der BZ-Leserreise mit dem Großschiff Mercedes wehte eine steife Brise. So wurde der Ausflug zu einem spannenden Erlebnis. mehr...


Mo., 25.05.2015

Heiden Begegnungen im Eichsfeld

Mit der KAB sind einige Heidener Männer nach Heiligenstadt gefahren. Dort beteiligten sie sich mit 15.000 weiteren Teilnehmer an einer Männerwallwahrt. mehr...


Mo., 25.05.2015

Raesfeld Feiern auf dem Bauernhof

Frische Lebensmittel direkt beim Erzeuger einkaufen, westfälische Spezialitäten gleich probieren und Kunsthandwerkern bei der Arbeit zusehen - das machten viele Besucher beim Raesfelder Bauernmarkt. Und natürlich gab es auch wieder Ferkelrennen. mehr...


So., 24.05.2015

Raesfeld Goethe vom Fahrrad aus

Per Fahrrad durch Deutschland - okay, das ist nicht neu. Aber auf dem Rad durch die Republik - und dann an unterschiedlichsten Kulturorten Gedichte von Goethe, Schiller und Co. rezitieren... Das macht zurzeit nur Anna Magdalena Bössen. mehr...


So., 24.05.2015

Raesfeld Wäsche auf heißer Herdplatte

Aufmerksame Nachbarn und die Feuerwehr verhinderten Schlimmeres. mehr...


So., 24.05.2015

Borken Andreas Eskes ist neuer König von Burdarp

Nicht lange gefackelt - bereits mit Schuss 210 war der Vogel in Burdarp besiegt, mehr...


So., 24.05.2015

Erlös ist für die Orgel der Evangelischen Stadtkirche Gronau bestimmt SOM: Konzert zum Jubiläum

Das Symphonieorchester Rheine gastiert am kommenden Samstag in der Ev. Stadtkirche. Das Orchester besteht seit 25 Jahren und wird die Jubiläumsveranstaltung als Benefizkonzert für die Orgel der Stadtkirche gestalten.

Gronau - Eine großzügige Spende der Volksbank Gronau-Ahaus macht es möglich, das Jubiläumskonzert des Symphonieorchesters Rheine als Benefizkonzert für die neue Orgel der Evangelischen Stadtkirche in Gronau anzubieten. Spende und Konzerteinnahmen sollen den Orgelbauverein mit einem fünfstelligen Euro-Betrag unterstützen, teilt das SOM mit. mehr...


So., 24.05.2015

100 Jahre Bahnhof Gronau Mammut-Zahn konnte Bahnhof-Bau nicht stoppen

Repräsentativ: Das neue Empfangsgebäude vom Bahnhofsvorplatz aus gesehen. Rechts eines der Tunnelhäuschen für die Fußgängerunterführung, links Güteranlagen der örtlichen Spediteure. Das Bild stammt aus den 1920er-Jahren.

Gronau - 1875 kommt die Schiene nach Gronau: Gleich zwei Bahnlinien sorgen von da an für den Anschluss der aufstrebenden Textilstadt an den Rest Deutschlands und an das niederländische Schienennetz. Doch erst 40 Jahre später bekommt Gronau einen repräsentativen Bahnhof. Von Eckhard Bohn mehr...


So., 24.05.2015

Fensterscheibe eingeschlagen Einbrecher im Brinkerhook

 

Ahaus-Alstätte - Unbekannte sind in der Zeit von Freitag, 16 Uhr, bis Samstag, 0.20 Uhr, in ein Wohnhaus auf dem Brinkerhook eingebrochen. mehr...


So., 24.05.2015

Schützenfest Willi Hörst regiert in Haverbeck

Willi Hörst jubelt – seine Schützenbrüder tragen den neuen Regenten über den Platz.

Schöppingen - Dunkle Wolken hängen über der Vogelstange in Haverbeck und ein kühler Wind pfeift über den Platz, als die Mitglieder des Haverbecker Schützenvereins sich am Samstag um 13 Uhr aufstellen und zum Wettstreit unter der Vogelstange antreten. Von André Frenzel mehr...


Sa., 23.05.2015

Borken Ein Weckruf aus der Kindheit

Ein Wecker beschäftigt die drei Fragezeichen. Live-Lesung auf der Jugendburg erlebten rund 100 Zuhörer. mehr...


Sa., 23.05.2015

Sneakshow heute Abend in der „Brücke“ Zwei Künstler der Extraklasse

Gronau - Die 24. Sneak­show findet am heutigen Samstagabend in der „Brücke“ statt. Diesmal werden zwei Künstler den Abend bestreiten, teilt die „kleinkunstbühne Nr. 1“ als Veranstalter mit. mehr...


Sa., 23.05.2015

Erfahrungsberichte einer ungewöhnlichen Afrika-Reise OP mit Kochtopf

Teamwork in Tansania: Pfleger Marco Stehning, Dr. Maarten Pit (Enschede), Sr. Nasri Peramiho, Dr. Henrik Zecha, OP-Schwester Ines Effing, Chefarzt Dr John Manyahi Peramiho

Gronau - Gronau Bereits zum dritten Mal machte sich Dr. Jörg Zinke (Urologe im Gronauer St.-Antonius-Hospital) im März gemeinsam mit einigen Kollegen und Assistenten auf den Weg nach Ostafrika. mehr...


Sa., 23.05.2015

Politiker überreichen Grundgesetz Demokratie leben

Das Grundgesetz in den Händen von (v.l.)

Schöppingen - Für die Schüler der neunten und zehnten Klassen der Sekundarschule war es ein besonderer Tag, aber auch für die Gäste aus der NRW-Landespolitik. In einer Feierstunde erläuterten Eckhard Uhlenberg, Vizepräsident des Landtags, und Doro Dietsch, Vertreterin des Jugend-Landtags, den Jugendlichen die Arbeit des Parlaments und ihrer Politiker. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Sa., 23.05.2015

Besuch im Künstlerdorf „Alte Gebäude erhalten“

Die Installation „Flunki Kiel“ beeindruckte die Gäste.

Schöppingen - Vor seinem Besuch an der Sekundarschule am gestrigen Freitag sah sich Landtagsvizepräsident Eckhard Uhlenberg zusammen mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Bernhard Tenhumberg und Doro Dietsch vom Jugend-Landtag NRW das Künstlerdorf an. Von Anne Alichmann mehr...


Sa., 23.05.2015

Personalrat enttäuscht über geringe Reaktionen der Politik auf Brandbrief Probleme nicht ernst genommen

Die Personalratsmitglieder Josef Averbeck, Stefan Albers und Holger Krönke sind enttäuscht über die geringe Resonanz auf ihren Brandbrief an die Ratspolitiker.

Gronau - Es kommt nicht alle Tage vor, dass sich der Personalrat der Stadtverwaltung mit einem Schreiben an die Kommunalpolitiker wendet. Doch die Sorgen um Gesundheit und Wohlergehen der Mitarbeiter im Rathaus treiben Holger Krönke und seine Kollegen Josef Averbeck und Stefan Albers um. Das Gebäude sei „krank machend“, so Krönke in dem Brandbrief den er vor gut einem Monat an die Politiker schickte (wir berichteten). Von Martin Borck mehr...


Sa., 23.05.2015

Musikverein-Jubiläum Vier „Blech-Blasinstrumentalisten“

Musikverein-Jubiläum : Vier „Blech-Blasinstrumentalisten“

Vier Blasinstrumentalisten aus Metall schmücken seit Freitagabend den Kreisverkehr bei Ellerkamp in Alstätte. Anlass ist das Jubiläum des Musikvereins Alstätte, der 125 Jahre alt wird und das Ende Juni groß feiert. Für die aus vier Millimeter dicken Eisenblech ausgeschweißten Silhouetten haben aktive Mitglieder des Musikvereins Modell gestanden. mehr...


Sa., 23.05.2015

18 Monate in Tansania Dankbare Kinderaugen

Friederike Ibing mit ihren Schülern. Für viele von ihnen war sie während ihrer Zeit in Tansania eine Art Ersatz-Mutter.

Ahaus-Alstätte - Friederike Ibing verbrachte 18 Monate in Tansania. Während ihres internationalen Jugendfreiwilligendienstes machte sie viele wertvolle Erfahrungen, fand neue Freunde und die große Liebe. Von Mirko Heuping mehr...


Sa., 23.05.2015

Bis zu 2,3 Millionen Euro für Projekte in Ahaus, Heek und Legden AHL bleibt Leaderregion

Schon bei der Vorstellung der erneuten Leader-Bewerbung waren alle Beteiligten um die Bürgermeister Felix Büter (Ahaus, l.), Friedhelm Kleweken (Legden, 2. v. l.) und Franz-Josef-Weilinghoff (Heek, r.) optimistisch.

Heek-Nienborg/Ahaus - Die Leaderregion Ahaus-Heek-Legden bleibt bestehen. Die 120-seitige „Lokale Entwicklungsstrategie“, mit der sich die Region beworben hat, hat die Expertenjury überzeugt. Die gute Nachricht von NRW-Umweltminister Johannes Remmel kam am Donnerstag für Heeks Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff überraschend. mehr...


Sa., 23.05.2015

Bluesfestival Eine klasse Visitenkarte

Blues in Schöppingen: Vielleicht guckt der kürzlich verstorbene B.B. King – er hat einige der auftretenden Künstler zu Lebzeiten gefördert – von irgendwo zu?

Schöppingen - Für einen Ort wie Schöppingen ist das Bluesfestival ein Aushängeschild. Über die Jahre immer größer geworden, ist es doch auf eine schöne Art und Weise auch irgendwie klein geblieben. Von Anne Alichmann mehr...


Fr., 22.05.2015

Reken Rekens Wahrzeichen zeigt sich von seiner besten Seite

Sie thront über Reken und zieht ihre Fans an: die Mühle in Groß Reken. So auch am Deutschen Mühlentag. mehr...


Fr., 22.05.2015

Gronau 5102 Euro für Nepal-Hilfe

Gronau-Epe - Die Deutsche Bischofskonferenz hat zur Solidarität mit den Menschen in der Himalaya-Region aufgerufen. Durch die Kollekte in den Eucharistiefeiern am Sonntag und Spendeneinzahlungen sind in St. Agatha insgesamt 5102,15 Euro eingegangen. Diese Summe ist direkt weitergeleitet worden und kommt den Notleidenden zu Gute. mehr...


Fr., 22.05.2015

Gronau Kindergottesdienst in Epe

Gronau-Epe - Ein Kindergottesdienst findet am heutigen Samstag in der Evangelischen Kirche Epe statt. Alle Kinder sind eingeladen zu feiern, zu singen, zu lachen und zu frühstücken. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook