Anzeige

Di., 17.04.2018

Flughafen Münster/Osnabrück FMO: Mallorca über Ryanair buchbar

Flughafen Münster/Osnabrück: FMO: Mallorca über Ryanair buchbar

Die Abflughalle des Flughafens Münster/Osnabrück (FMO). Foto: Gunnar A. Pier

Greven - 

Flüge nach Mallorca ab FMO sind sofort auch über die Ryanair-Homepage buchbar. Das ist, sagte Andrés Heinemann, Sprecher des Flughafens Münster/Osnabrück, kein neues Arrangement mit der irischen Airline. 

Von Elmar Ries

Geschuldet ist dies vielmehr der Tatsache, dass Ryanair-Chef Michael O‘Leary in die Airline „Laudamotion“ eingestiegen ist. Die Airline des früheren Rennfahrers Niki Lauda fliegt ab Juni von Greven aus täglich auf die Baleareninsel.

Damit erhöht sich die Zahl der wöchentlichen Mallorca-Flüge auf 28; vor zwei Jahren waren es noch 19 gewesen. Laudamotion hatte nach einigem Hin und Her die insolvente Niki-Airline übernommen, die im Zuge der Air-Berlin Pleite mit untergegangen war.

Fotostrecke: Sommerflugplan 2018

Niki hatte auch vom FMO Palma de Mallorca angesteuert.

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5668197?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819239%2F