Anzeige

Di., 20.02.2018

Berater aus Bösensell Hilfe bei allen Renten-Fragen

Berater Uwe Hessing 

Senden - Als ehrenamtlicher Rentenberater nimmt Uwe Hessing die Sorgen der Versicherten und Rentner ernst, schlägt eine Brücke in die Behörden. Hessing fungiert als Ansprechpartner für die Bewohner des Kreises Coesfeld. mehr...

Di., 20.02.2018

Versammlung der Imker Faulbrut bereitet weiter Sorgen

Nicht besonders gut ist laut Imkerverein im vergangenen Jahr die Honigernte ausgefallen.

Lengerich - Zur Jahreshauptversammlung sind die Mitglieder des Imkervereins Lengerich zusammengekommen. Ein Thema: die Faulbrut, die nach wie vor Sorgen bereitet. mehr...


Di., 20.02.2018

Fall Schulze Föcking Tierschützer verklagen Kreis Steinfurt

Fall Schulze Föcking: Tierschützer verklagen Kreis Steinfurt

Steinfurt/Münster - Die Tierschutzorganisation Animal Rights Watch (ARIWA) hat beim Verwaltungsgericht Münster Klage gegen den Kreis Steinfurt eingereicht. Der Vorwurf: Das Veterinäramt des Kreises nehme tierschutzrechtliche Verstöße im Betrieb des Ehemanns von NRW-Agrarministerin Christina Schulze Föcking „nicht ernst“. Von Frank Polke mehr...


Di., 20.02.2018

„Lebensretter“ im Pfarrheim St. Johannes DRK zählt 66 Blutspender

Im Pfarrheim St. Johannes machte das DRK-Blutspende-Team Station.

Bösensell - Dem Aufruf des DRK, Blut zu spenden, folgten in Bösensell 66 „Lebensretter“. mehr...


Di., 20.02.2018

Programm der Sommer-Ferienspiele erschienen Der Langeweile keine Chance

Die Sommer-Ferienspiele bieten ein abwechslungsreiches Programm.

Gronau - Langeweile soll in den kommenden Sommerferien nicht aufkommen. Der Fachdienst Jugend, Schule und Sport der Stadt Gronau organisiert in Zusammenarbeit mit den Jugendzentren St. Josef, Stop und Luise Ferienspiele für Sechs- bis 15-Jährige. mehr...


Di., 20.02.2018

Landjugend Tapezieren ist dann Frauenarbeit

Da wird gehämmert und gesägt: Die Theatergruppe verwandelt die Bürgerscheunen-Bühne in ein Wohnzimmer

Saerbeck - Den Karneval gerade erst aus den Knochen, da muss der Elferrat schon wieder ran. mehr...


Di., 20.02.2018

IG Quartier Paul-Gerhardt-Straße 220 Unterschriften gegen Bauvorhaben

Offizielle Übergabe:  Dr. Alexander Berger (2.v.l.) nimmt 220 Unterschriften von Ulrich Schwar, Gudula Köttendorf und Dr. Alexander Fölling (v.l.) entgegen..

Ahlen - Die IG „Quartier Paul-Gerhardt-Straße und Nachbarschaft“ hat eine Liste mit 220 Unterschriften an Bürgermeister Berger übergeben. Damit sprechen sich die Unterzeichnenden gegen die Bauabsichten der syrisch-orthodoxen Gemeinde aus, ein Gemeindezentrum zu errichten. mehr...


Di., 20.02.2018

Grusical der Chor-AG der Nikolausschule Schaurige Geschichte

Geist Balthasar hat Angst im Dunkeln. Dabei soll er doch gemeinsam mit den anderen pünktlich zur Geisterstunde spuken. Glühwürmchen Flora hat die rettende Idee.

Sassenberg - Wochenlang hatte sich die Chor-AG der Nikolausschule auf dieses Wochenende vorbereitet. Unter der Leitung von Christiane Brenne hatten die Mädchen und Jungen ein echtes Grusical eingeübt. Von Christopher Irmler mehr...


Di., 20.02.2018

„Seal of Senses“ und „Colorwave“ am Freitag bei „Art Rock live“ Handgemachte Musik mit zwei Bands

Colorwave  Seal of Senses 

Gronau - Die Bands „Seal of Senses“ und „Colorwave“ bestreiten die nächste Ausgabe von „Art Rock live“ am Freitag (23. Februar) im „Art Rock“ an der Bahnhofstraße. Die Musikerinitiative Gronau und das Kulturbüro Gronau GmbH laden ein zu einem Abend mit handgemachter Musik junger Bands. mehr...


Di., 20.02.2018

Bombenentschärfung Widerspenstige Anwohner verzögern Evakuierung

Grenzüberschreitender Einsatz: Feuerwehrleute aus Niedersachsen und NRW arbeiteten zusammen.

Lotte/Osnabrück - Überraschender Doppeleinsatz für die Bombenräumer in Osnabrück: Gleich zwei Blindgänger wurden innerhalb eines Tages entschärft. Der zweite Einsatz dauerte bis in die Nacht – weil Anwohner sich sperrten. Von Claudia Sarrazin, Mark Otten und Hauke Petersen mehr...


Di., 20.02.2018

Beruhigung in der Marktstraße Wenig Gegenliebe für die Poller

Die meisten Teilnehmer der Umfrage sind gegen Poller.   Rund 250 abgegebene Stimmen – ergaben ein relativ deutliches Ergebnis gegen Poller.

Greven - Die Stadt hat Umfragezahlen ermittelt. Diese Zeitung hat ebensolche Fragen gestellt. Die Ergebnisse sehen anders aus. Polller finden wenige Freunde. Von Frederik Taube-Bergmann mehr...


Di., 20.02.2018

Jahreshauptversammlung des Blasorchesters Everswinkel / Melanie Renne weiterhin Vorsitzende Sehr zufrieden mit dem 40. Jahr

Der neue Vorstand des BOE (großes Bild, v.l.) mit Florian Zepke, Sabine Bernöhle, Ulrich Rosier, Marlies Chruszez (2.Vorsitzende), Andreas Meier, Claudia Haußknecht, Melanie Renne (1.Vorsitzende), Karin Beckmann, Niklas Rutsch und Thomas Beumers.

Everswinkel - Im 40. Orchesterjahr „saßen so viele Musiker, wie noch nie auf der Bühne“, freute sich Vorsitzende des BOE, Melanie Renne, am Sonntag. Somit sei der Nachwuchs an Musikern gesichert. In der Generalversammlung des Blasorchesters Everswinkel wurde deutlich, dass der Erfolg auch daher kommt, dass „alle an einem Strang ziehen“, so Renne. mehr...


Di., 20.02.2018

Winterwanderung des Heimatvereins Ostbevern Viele Teilnehmer dank bestem Wetter

Schulleiter Michael Bertels erzählte den Winterwanderern Wissenswertes über das Loburger Schloss.

Ostbevern - Der Heimatverein aus Ostbevern hat zu seiner Winterwanderung eingeladen, die ihr Ende an der Loburg fand. Von Anne Reinker mehr...


Di., 20.02.2018

LMA gibt Hilfestellung Angehende Musikstudenten können sich auf Prüfung vorbereiten

Dozentin Barbara Pfeffer (l.) leitet den Kurs „Musiktheorie, Gesang und Gehörbildung“.

Nienborg - Junge Leute, die beabsichtigen, Musik zu studieren, erhalten Hilfestellung von der Landesmusikakademie. Im Intensivkurs „Musiktheorie, Gesang und Gehörbildung“ mit Jens Hamer und Barbara Pfeffer vom 3. bis 6. April können sie ihre Fähigkeiten in diesen grundlegenden Fächern verbessern. mehr...


Di., 20.02.2018

Schwarz-Weiß Havixbeck Fleßner neuer AH-Obmann

Die Nachfolge von Hagen Seegers (l.) als Altherren-Obmann trat Oliver Fleßner an.

Havixbeck - Neuer Obmann der Altherren-Fußballer von Schwarz-Weiß Havixbeck ist Oliver Fleßner. Er trat die Nachfolge von Hagen Seegers an. mehr...


Di., 20.02.2018

Gronau Eper Bachusjünger sammeln Anregungen beim Karneval in Rio

Gronau: Eper Bachusjünger sammeln Anregungen beim Karneval in Rio

Eine Abordnung der Bachusjünger um Präsident Jens Thyhatmer und Sitzungspräsident Rainer Reimer hat Eindrücke vom Karneval in Rio de Janeiro gesammelt. Zuvor hatte schon eine Teilnahme am Karneval in Bocholt auf dem Programm gestanden. Traditionell präsentieren dort am Wochenende nach Aschermittwoch die besten sechs Sambaschulen in jeweils 80 Minuten ihre Gruppen und ihre Wagen im Sambadrom. mehr...


Di., 20.02.2018

Im Kleiwellenfeld Autofahrer steuert mit Vollgas auf Fußgänger zu

Symbolbild 

Ahlen - Mit hoher Geschwindigkeit steuerte ein noch unbekannter Autofahrer im Kleiwellenfeld auf zwei Fußgänger zu. Die konnten sich noch mit einem Sprung zur Seite in Sicherheit bringen. mehr...


Di., 20.02.2018

Altersvorsorge Rente mit 63 bleibt ein Renner

Etwa ein Drittel aller Rentenanträge bei der DRV Westfalen sind inzwischen Anträge auf „Rente mit 63“.  

Münster - Eigentlich ist sie schon keine „Rente mit 63“ mehr. Denn die Altersgrenze für die abschlagsfreie Rente für besonders langjährige Versicherte wird seit 2016 stufenweise erhöht und liegt aktuell bei 63 Jahren und sechs Monaten. Doch gefragt ist das 2014 beschlossene Reformmodell wie nie zuvor. Von Wolfgang Kleideiter mehr...


Di., 20.02.2018

Genossenschaftsbanken in Westfalen und Rheinland Mittelstandsgeschäft brummt

In Frankfurt präsentierte Ralf W. Barkey (Bildmitte) die Jahresbilanz der Volksbanken und Raiffeisenbanken.

Münster/Frankfurt - Die Volks- und Raiffeisenbanken in Westfalen und im Rheinland bleiben bei der Mittelstandsfinanzierung am Ball. Sie steigerten ihre Kredite an Unternehmen und Selbstständige im vergangenen Jahr um stattliche 8,6 Prozent auf 79,2 Mrd. €  und gewannen so in der Region weitere Marktanteile. Von Wolfgang Kleideiter mehr...


Di., 20.02.2018

Wirtschaftsstatistik Immer mehr Grevener müssen pendeln

  Die Zahl der Pendler hat in den vergangenen zwei Jahren erheblich zugenommen.

Greven - Greven hat mehr Ein- und Auspendler. Das hat die Wirtschaftsförderung des Kreises ermittelt. Von Günter Benning mehr...


Di., 20.02.2018

„Bib(liotheks)fit-Projekt“ Die Freude am Lesen wecken

Einen Rucksack für den Buchtransport sowie einen Bücherei-Ausweis erhalten die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Bibfit-Projekt.

Nienborg - Donnerstagnachmittag, 16 begeisterte Kinder vom Franziskus-Kindergarten stürmen die katholische öffentliche Bücherei im Pfarrheim am Burgtor in Nienborg. Anlass ist der Auftakt für das „Bib(liotheks)fit-Projekt“. Von Martin Mensing mehr...


Di., 20.02.2018

Reparatur nach Brandschaden Windrad: Spannglieder werden durch Sprengung getrennt

Ahaus - Bei der Reparatur der durch einen Brand beschädigten Windenergieanlage in Quantwick wird am morgigen Dienstag eine kontrollierte sprengtechnische Trennung der Spannglieder des Hybridturmes vorgenommen. mehr...


Di., 20.02.2018

Autofahrer empört über Verhalten von Beamten Polizisten müssen Dienstausweis vorzeigen

Den Dienstausweis müssen Polizeibeamte bei Amtshandlungen mit sich führen und auf Verlangen vorzeigen.

Gronau - Ertappt: Der aus Epe stammende Autofahrer mit Wohnsitz Losser war nicht angeschnallt, als ihn am Sonntagmittag eine Polizeistreife mitten in Gronau anhielt. 30 Euro solle er berappen. Tat weh, aber der Autofahrer musste wohl oder übel zahlen. Doch er verlangte, dass der Polizist ihm seinen Dienstausweis zeige – auch wenn der eine Uniform trug und aus einem Streifenwagen gestiegen war. mehr...


Di., 20.02.2018

SPD-Mitgliederentscheid Die ganz große Koalition

Ab Dienstag werfen die SPD-Mitglieder ihre Stimmen in die Waagschale.

Lüdinghausen - In Berlin streiten sich die Politiker, vor allem die Spitzengenossen. In Lüdinghausen dagegen sind sich die Partei- beziehungsweise Fraktionsvorsitzenden einig wie nur selten – zumindest, was den Ausgang des heute beginnenden SPD-Mitgliedervotums angeht. Von Christian Besse mehr...


Di., 20.02.2018

Etat verabschiedet Es fehlen 788 400 Euro

Schöppingen - Der Gemeinderat hat am Montagabend den Haushalt für das laufende Jahr mit einem Defizit von 788 400 Euro verabschiedet. Erträgen von rund 12,37 Millionen Euro stehen demnach Aufwendungen von 13,16 Millionen Euro gegenüber. Von Rupert Joemann mehr...


Di., 20.02.2018

Pervez Mody begeistert sein Publikum Ein Steinway-Künstler auf der Tenne

Expressiv und leidenschaftlich gestaltete Pervez Mody Beethovens „Appassionata“ bei seinem Konzert am Sonntag auf der Tenne von Haus Siekmann.

Sendenhrost - Mit geradezu leidenschaftlicher Wucht interpretierte Pianist Pervez Mody den ersten Satz von Beethovens Sonate Nr. 23, die als „Appassionata“ in die Musikgeschichte eingegangen ist. Mody, gebürtig aus Mumbay, war im Hasu Siekmann zu Gast. Von Dierk Hartleb mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige