Do., 11.02.2016

Tourismus Scharfes aus Solingen: Zu Besuch in der Messerstadt

Im Klingenmuseum sind die Exponate aufwendig ausgestellt.

Schmieden, härten, schleifen, reiden - seit Jahrhunderten entstehen so in Solingen Klingen, Messer und Scheren. Schmiede und Schleifer lassen sich bei ihrer traditionsreichen Arbeit über die Schulter schauen. Von dpa mehr...

Do., 11.02.2016

Tourismus Interrail, Visa und Kultur: Neuigkeiten rund ums Reisen

Interrail gibt es bereits seit Jahrzehnten. Nun gilt das Ticket auch für Züge im eigenen Land.

Das musste kommen: Das Interrail-Ticket gilt jetzt auch für die Fahrt im eigenen Land. In Johannesburg macht ein neues Museum zum Thema Völkermord auf. Und in Indien gibt es eine aktuelle Info-Hotline für Touristen. Das gibt es Neues aus der Reisewelt: Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Tourismus Malé statt Malle - Neun Gründe für einen Malediven-Urlaub

Kitsch pur: Sonnenuntergänge auf den Malediven wie hier im «Anantara Veli» sind einfach traumhaft.

Die Malediven sind kein Reiseziel für den kleinen Geldbeutel. Doch was Besucher über und unter Wasser zu sehen bekommen, ist außergewöhnlich. Im März sind die Malediven Partnerland der Reisemesse ITB. Ein Besuch in der Inselwelt. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Verkehr Rückreisewelle nach Winterferien sorgt für Staus

Zum Ende der Winterferien in vielen Bundesländern, sollten Autofahrer am kommenden Wochenende (12. bis 14. Februar) mit vollen Autobahnen rechnen.

Gleich in mehreren Bundesländern enden am kommenden Wochenende (12. bis 14. Februar) die Winterferien. Fahrende sollten also auf volle Fernstraßen vor allem im Süden in Richtung Norden gefasst sein. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Technik Omni Swipe personalisiert Androiden

Mit Omni Swipe kann man auf seine Lieblings-Apps zugreifen. Screenshot: https://play.google.com

Omni Swipe ist ein praktisches Werkzeug. Die App von Google vereinfacht unter anderem das Handling mit immer wiederkehrenden Befehlen. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Technik Kameras, Apps und Babyfone: Die Kleinsten sicher überwachen

Nicht zu nah: Das Netzteil des Babyfons sollte mindestens einen Meter vom Babybettchen entfernt eingesteckt werden.

Schläft das Baby, wollen es viele Eltern überwacht wissen. Elektronische Helfer dafür gibt es genug. Doch wann sind welche überhaupt sinnvoll? Einen Überblick gibt ein Vergleich der Stiftung Warentest. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Technik Raus aus der Mitte - Sieben Tipps für Landschaftsfotos

Die «blaue Stunde» kurz vor Sonnenauf- und Sonnenuntergang sorgt für spektakuläre Farbenspiele. Wer dann noch ein Stativ dabei hat, fotografiert auch bei langen Verschlusszeiten ohne Verwackler.

Links der Kirchturm, daneben ein paar Hügel, etwas Sonne, fertig? Nein, zu gelungenen Landschaftsfotos gehört schon ein wenig mehr. Mit der richtigen Ausrüstung und einigen Tricks gelingen gut komponierte und technisch saubere Aufnahmen. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Freizeit Die Lochgröße ist entscheidend - Bau einer Nisthilfe für Vögel

Eine Kohlmeise (Parus major) klammert mit Baumaterial im Schnabel an einen Nistkasten.

Bald ist wieder Brutzeit. Wer es im Herbst noch nicht gemacht hat, sollte möglichst bald im Garten Nistkästen aufstellen. Natürlich gibt es viele Varianten im Handel, aber so schwer ist der Bau nicht. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Freizeit Weltmeister der Düfte - Der Seidelbast erblüht früh

Der Mail-Seidelbast (Daphne x burkwoodii) hat rosa Blüten, die mit der Zeit aber weiß werden.

Einer der ersten Frühlingsblüher in unseren Gärten ist der Seidelbast. Die bekannteste Art öffnet ihre Blüten schon, bevor sie Laub entwickelt. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Freizeit Appetit auf Grün: Blattsalate ab Februar vorziehen

Blattsalate kommen erst nach den letzten Frösten im Frühjahr in den Gartenboden. Zuvor lassen sie sich in Kästen auf der Fensterbank vorziehen.

Salat ist gesund und besonders im Frühjahr beliebt. Wer die knackigen Blätter jetzt schon vorziehen will, sollte aufgrund der noch niedrigeren Temperaturen auf frühe Sorten setzen. Über 16 Grad sollte die Temperatur jedoch nicht steigen. Von dpa mehr...


Do., 11.02.2016

Freizeit Treibt es noch? - Keimprobe für eingelagertes Saatgut

Saatgut aus vergangenen Jahren kann an Qualität eingebüßt haben - eine Keimprobe kann Aufschluss über die verbliebene Keimfähigkeit geben.

Eine Keimprobe kann hilfreich sein, um die Qualität von Saatgut zu überprüfen. Besonders gegen Ende der Gartensaison kann so alter Bestand getestet werden. Neben einem Teller, Küchenpapier und Frischhaltefolie ist lediglich etwas Geduld gefragt. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Musik Brasiliens Musik-Held Sergio Mendes wird 75

Musik : Brasiliens Musik-Held Sergio Mendes wird 75

Er ist eine Art Musik-Legende Brasiliens, bekannt für seine Mischung von Sambaklängen und Bossa-Nova-Rhythmen - «Mas que nada» wurde ein Welthit. Auch mit 75 bespielt Sergio Mendes die Bühnen der Welt. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Film Berlinale startet mit Clooney und den Coens

Für George Clooney wurde ein schönes Plätzchen reserviert.

Die 66. Berlinale rollt den roten Teppich für gleich mehrere Oscar-Preisträger aus. Zum Auftakt zeigen die US-Regiebrüder Joel und Ethan Coen ihre Hollywood-Satire «Hail, Caesar!». Hauptdarsteller George Clooney will seine prominente Ehefrau mitbringen. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Technik iOS-Games: Putzige Helden und Kosmos-Partikel sind gefragt

Der putzige Vogel von «Tiny Wings» hat es schwer, sein Ziel zu erreichen. Denn er verfügt nur über kleine Stummelflügel. Screenshot: www.itunes.apple.com

iOS-Gamer schlüpfen derzeit gern in die Rolle eines Vögleins, das Probleme mit dem Fliegen hat. Oder sie sagen als kleine Unholde abscheulichen Nacktschnecken den Kampf an. Außerdem beliebt ist ein Spiel, bei dem man sich in einen galaktischen Partikel verwandelt. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Film Rekordjahr für den deutschen Film

«Fack ju Göhte 2» hatte 7,7 Millionen Besucher.

Gute Nachrichten zur Berlinale: Der deutsche Film steht so gut da wie selten zuvor. Gleichwohl warnt die Filmförderungsanstalt vor einer Kürzung staatlicher Gelder. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Technik Mailen, scannen und maskieren - Top Ten der iOS-Apps

Mit der App «MSQRD by Masquerade» bleibt kein Auge trocken. Spaßvögel können hiermit Video-Selfies zu einer Lachnummer machen. Screenshot: www.itunes.apple.com

Mit «Airmail» das Mail-Konto auch vom iPhone aus zu verwalten, ist für viele eine große Hilfe. Genauso praktisch für die Organisation im Alltag ist der «iScanner Pro». Als lustige Ablenkung ist hingegen «MSQRD by Masquerade» angesagt. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Musik Hendrix und Händel: Zwei Musiker in London

Kathy Etchingham, ehemalige Freundin von Jimi Hendrix, in dessen Londoner Wohnzimmer.

Was verbindet den Barockkomponisten Händel und den Rock-Gitarristen Hendrix? Beide lebten in London, und nun kann man auf ihren Spuren wandeln. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Tourismus Passersatz der Bundespolizei gilt nicht in allen Ländern

Die Bundespolizei kann einen Ersatzpass ausstellen, wenn man am Flughafen feststellt, dass der Reisepass abgelaufen ist.

Wer in ein anderes Land reist, muss sich ausweisen können - mit einem Reisepass oder Personalausweis. Doch ein Ausweis läuft manchmal ab, ohne dass sein Besitzer es bemerkt. Dann kann die Bundespolizei einen Reiseausweis als Passersatz ausstellen. Doch der gilt nicht überall. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Verkehr Unfall durch offene Autotür - Haftung kann verteilt werden

Steht die Autotür offen und es kommt zu einem Unfall, müssen unter Umständen beide Beteiligte dafür haften.

Immer wieder kommt es zu Unfällen, weil bei einem parkenden Auto die Tür aufgemacht wird oder sie schon offen steht. Laut einem Gerichtsurteil kann die Haftung für den Schaden sehr unterschiedlich ausfallen. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Film Grauer Schnauzbart: Burt Reynolds wird 80

Film : Grauer Schnauzbart: Burt Reynolds wird 80

Er war Hollywoods «ausgekochtes Schlitzohr», er ließ die Hüllen fallen und machte Schlagzeilen. Das waren die 70er und 80er Jahre. Jetzt lebt Burt Reynolds im Renter-Staat Florida und zieht mit 80 Jahren Bilanz. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Tiere Hamster brauchen auch tierisches Futter

In erster Linie ernährt sich der Hamster von getrocknetem Getreide. Auf seinen Speiseplan gehört aber auch tierisches Futter.

Die meisten Mahlzeiten eines Hamsters bestehen aus Trockenfutter. Darin sind etwa verschiedene Getreidesorten sowie getrocknetes Obst und Gemüse enthalten. Zusätzlich benötigt der Nager jedoch auch tierische Nährstoffe. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Medien Schauspielerin Cleo Kretschmer wird 65

Cleo Kretschmer 2010 in Gotteszell (Bayern) bei Dreharbeiten zum Kinofilm «Eine ganz heiße Nummer».

In den 70er und 80er Jahren war Cleo Kretschmer ein Star der Münchner Kino-Szene, Muse von Kult-Regisseur Klaus Lemke. 1998 starb sie beinahe an einer Hirnblutung - und kämpfte sich ins Leben zurück. Jetzt wird die Schauspielerin 65 und ist überglücklich. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Arbeit Immobilienrecht und Denkmalschutz: Neue Masterstudiengänge

In neuen Masterstudiengängen können sich Studierende etwa in Real Estate Management oder Digitaler Denkmaltechnolgie bilden.

Rund um Gebäude drehen sich neue Masterstudiengänge. So führt die International School auf Management einen «Master of Real Estate Management» ein, während die Uni Bamberg Student künftig in «Digitaler Denkmaltechnologie» schulen will. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Technik Großer Bildsensor ist wichtiger als großer Zoomfaktor

Wer nicht mit Stativ fotografiert, braucht ein Objektiv mit guter Bildstabilisierung - vor allem, wenn der Zoomfaktor sehr hoch ist..

Brennweite ist nicht alles. Zwar kann man mit den Objektiven moderner Superzoom-Kameras alles schön nah heranholen. Ist der eingebaute Sensor sehr klein, leidet die Bildqualität. Ein Kompromiss muss her. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Film Schwentke springt von «Die Bestimmung»-Finale ab

Robert Schwentke braucht eine Pause.

Los Angeles (dpa) - Für den vierten und letzten Teil der Science-Fiction-Reihe «Die Bestimmung» muss sich das US-Studio Lionsgate einen neuen Regisseur suchen. Von dpa mehr...


Mi., 10.02.2016

Film James Franco in Schwindler-Drama «JT Leroy»

James Franco auf der Berlinale 2015.

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler James Franco (37, «127 Hours») soll in dem geplanten Biopic «JT Leroy» über einen raffinierten Schwindel mitspielen. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook