Mi., 23.07.2014

Freizeit Küchenkräuter im Spätsommer vermehren

Petersilie lässt sich im Spätsommer gut teilen und vermehren. Foto: Andrea Warnecke

Lebach (dpa/tmn) – Im Spätsommer braucht der Kräutergarten mehr Aufmerksamkeit. Dann können Gärtner einige Pflanzen gut vermehren. Wenn Petersilie und Majoran ihr Wachstum verlangsamen, brauchen sie einen Standortwechsel und können bei dieser Gelegenheit geteilt werden. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Musik Orchester eröffnet «Haltestelle Woodstock»

Menschenmassen schon am ersten Tag in Kostrzyn. Foto: Lech Muszynski

Kostrzyn (dpa) - Mit dem Kostrzyner Orchester ist das polnische Musikfestival «Haltestelle Woodstock» eröffnet worden. Das Spektakel an der deutschen Grenze gilt als eines der größten nichtkommerziellen Open Airs in Europa. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Film Filmemacher Harun Farocki mit 70 Jahren gestorben

Der deutsche Filmkünstler Harun Farocki. Foto: Carmen Jaspersen

Berlin (dpa) - Der Berliner Filmemacher und Videokünstler Harun Farocki ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 70 Jahren in der Nähe von Berlin, wie die Familie am Donnerstag der Nachrichtenagentur dpa mitteilte. Nähere Angaben machte sie nicht. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Musik Rockgitarrist Dick Wagner mit 71 gestorben

Phoenix (dpa) - Der US-Rockgitarrist Dick Wagner ist tot. Er starb am Mittwoch in Phoenix, Arizona, wie sein Management am Donnerstag mitteilte. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Verkehr Tuning-Räder erfordern Änderungsabnahme

Auto-Fans stehen auf Breitreifen mit coolen Felgen. Solche Veränderungen am Wagen müssen von einer amtlichen Prüfstelle abgenommen werden. Foto: Bernd Thissen

Köln (dpa/tmn) - Breitere Gummis, schickere Felgen: Eindrucksvollere Räder gehören zu den beliebtesten Tuning-Maßnahmen beim Auto. Der Spaß muss allerdings von Experten geprüft werden. Sonst kann es teuer werden. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Verkehr Auch wenig Alkohol macht Radfahrer unsicher

Das geht nicht: Niemand sollte alkoholisiert aufs Fahrrad steigen. Foto: Patrick Pleul

Berlin (dpa/tmn) - Ein Bier und dann aufs Fahrrad. Das ist bei einigen üblich. Doch das kann gefährlich werden, wie die Unfallstatistik zeigt. Schon ab 0,3 Promille sind Radfahrer in ihrer Wahrnehmung beeinträchtigt. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Freizeit Spielende Kinder und Hunde vertreiben Maulwürfe

Ungebetener Gast: Maulwürfe ärgern manche Gartenbesitzer, lassen sich aber mit einfachen Methoden vertreiben. Foto: Patrick Pleul

Hamburg (dpa/tmn) - Der Maulwurf ist ein sensibles Wesen. Lärm und Gerüche sind ihm zuwider. So sind die Mittel einfach und ökologisch, um die Tiere aus dem Garten zu vertreiben. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Telekommunikation Top Ten der Game-Apps: Spieler auf Mission

Auch in «Modern Combat 5» muss die Welt vor einer Terrorgruppe beschützt werden. Foto: iTunes

Berlin (dpa-infocom) - Füttern, waschen, spielen: Immer mehr Smartphone- und Tablet-Nutzer kümmern sich um «Pou», ein Simulationsspiel mit Tamagotchi-Charakter. Außerdem erstürmt der fünfte Teil des Ego-Shooters «Modern Combat» die Charts. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Film Dokumentarfilmer Robert Drew mit 90 Jahren gestorben

New York (dpa) - Der amerikanische Dokumentarfilmer Robert Drew ist tot. Er starb am Mittwoch in seinem Haus in Connecticut, wie seine Familie der dpa bestätigte. Drew wurde 90 Jahre alt. Der Filmemacher galt als Pionier der amerikanischen Version des «Cinéma vérité» oder auch «Direct cinema». Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Technik Fachleute finden schwere Sicherheitslücke in USB-Sticks

Für Experten steht fest: USB-Sticks sind nicht mehr vertrauenswürdig. Foto: Ole Spata

Berlin (dpa) - USB-Sticks sind weit verbreitet und werden oft zum schnellen Austausch von Dateien genutzt. Nun warnen Sicherheitsexperten: Die praktischen Datenträger können für heimliche Angriffe genutzt werden. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Ernährung Das große ABC der Currywurst

Keine leichte Kost: Eine Currywurst hat rund 400 Kalorien - fast so viel wie eine 100-Gramm-Tafel Vollmilchschokolade. Foto: Daniel Bockwoldt

Berlin (dpa) - Sie gilt als der beliebteste Imbiss vieler Deutscher, sie hat Autoren und Filmemacher inspiriert und sogar ihr eigenes Museum: die Currywurst. Wer sie erfand und was der Autobauer Volkswagen mit ihr zu tun hat, gibt's hier von A bis Z: Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Finanzen Lotto-Gewinn ist steuerfrei

Seltene Zahlenfolge: 9, 10, 11, 12, 13, und 37. Nur drei Spieler haben sechs Richtige getippt. Sie können sich über einen Gewinn freuen. Foto: Maja Hitij

Berlin (dpa/tmn) - Einmal im Leben sechs Richtige haben - davon träumt jeder Lottospieler. Die gute Nachricht: An das Finanzamt müssen Gewinner erstmal nichts abführen. Nur die Erträge sind steuerpflichtig. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Finanzen Schulgeld für Privatschule steuerlich absetzen

Lernen Kinder an einer Privatschule kostet das Geld. Eltern haben die Möglichkeit, die Kosten in der Steuererklärung anzugeben. Foto: Hendrik Schmidt

Berlin (dpa/tmn) - Bald beginnt für viele Kinder die Schule. Der Besuch einer Privatschule kostet Geld. Die Gebühren können Eltern eine gewisse Höhe unter bestimmten Bedingungen von der Steuer absetzen. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Musik Fats Dominos Schlagzeuger Idris Muhammad gestorben

New Orleans (dpa) - Der Jazzschlagzeuger Idris Muhammad, der mit Fats Domino 1956 dessen Welthit «Blueberry Hill» einspielte, ist tot. Muhammad, eigentlich Leo Morris, starb nach Angaben der «Times-Picayune» aus seiner Heimatstadt New Orleans am Dienstag im Alter von 74 Jahren. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Verbraucher Behinderten-Parkausweis nur ab hohem Grad der Behinderung

Nur wer «außergewöhnlich gehbehindert» ist, hat Anspruch auf einen Behinderten-Parkausweis. Foto: Silke Heyer

Karlsruhe (dpa/tmn) - Behinderten-Parkplätze befinden sich vor Supermärkten, Arztpraxen und der Haustür. Sie sollen körperbehinderten Menschen den Alltag erleichtern. Einen dafür notwendigen Ausweis bekommen sie aber nur bei einem bestimmten Grad der Behinderung. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Finanzen Zusatzkosten können Kreditkarten teuer machen

Vorsicht bei Kreditkarten-Angeboten: Darin können eine Kreditversicherung und ein Kartenschutz enthalten sein. Die kommen dem Kunden teuer zu stehen. Foto: Andrea Warnecke

Stuttgart (dpa/tmn) - Kreditkarten-Angebote von Möbelhäusern und anderen Unternehmen sollten gut geprüft werden. Denn darin können unnötige Zusatzleistungen wie Versicherungen enthalten sein. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Mode High Heels ade: Die neue Frau bleibt auf dem Boden

Genug gestöckelt: Die weibliche Garderobe ändert sich. High Heels rücken immer mehr in den Hintergrund. Foto: Rolf Vennenbernd

Paris/Hamburg/London (dpa) - High Heels, ob Manolos oder Louboutins, sind für Fashionistas kein Muss mehr. Flache Schuhe erobern die Modewelt. Dahinter steckt ein neues Frauenbild. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Technik Omlet: Messenger und soziales Netzwerk ohne Gedächtnis

Bei «Omlet» bleibt der Nutzer im Besitz seiner Daten. Foto: Google Play Store

Berlin (dpa/tmn) - Die Werbung nervt? Und die Angaben zum Datenschutz rufen ein mulmiges Gefühl hervor? Wem das bei seinem Messenger und sozialen Netzwerk so geht, für den könnte «Omlet» eine Alternative sein. Die App ist unter anderem werbe- und kostenfrei. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Tourismus Alpenhütten unter Denkmalschutz

Als erstes alpines Refugium Österreichs steht die Berliner Hütte seit 1997 unter Denkmalschutz, sowohl die bauliche Gestalt als auch die historische Innenausstattung dürfen ohne Genehmigung nicht mehr verändert werden. Foto: Bernd Schröder/DAV Sektion Berlin

Innsbruck/München (dpa) - Im Tal gibt es oft nichts mehr zu retten. Deshalb gehen die Tiroler Denkmalpfleger hoch hinaus und stellen Alpenvereinshütten unter Schutz. In Bayern ist man noch nicht so weit. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Film 100 Jahre Louis de Funès

Frankreichs lustigster Chaot und Choleriker: Louis de Funès, hier als Inspektor Juve in «Fantomas» (1965). Foto: UPI

Paris (dpa) - Er habe als Kind eine sonderbare Idealvorstellung von seinem Leben gehabt, schrieb einst der Autor Walter Kempowski: «im Bett liegen, Dick-und-Doof-Filme sehen und dazu Marmeladenbrote essen». Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Verbraucher Privatdetektive im Einsatz: Worauf es für Kunden ankommt

Privatdektektive beobachten andere auf Auftrag. Wer einen passenden Dektektiv sucht, sollte darauf achten, dass dejenige Mitglied in einem Berufsverband ist. Foto: Kai Remmers

Kassel (dpa/tmn) - Ist der Partner untreu oder lässt es sich ein Arbeitnehmer auf Kosten des Unternehmens gut gehen? Solche Fragen bestimmen den Arbeitsalltag von Privatdetektiven. Wer einen Ermittler engagieren will, sollte ein paar Ratschläge beachten. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Tiere Papageien in neu eingerichtetem Käfig zusammenbringen

Papageien sollten mindestens zu zweit gehalten werden. Foto: Patrick Lux

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Es ist nicht leicht, einen Papageien an einen neuen Partner zu gewöhnen. Hilfreich ist in der Situation, wenn Halter die Voliere umgestalten. Und sich einen Wassersprüher anschaffen. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Musik Taxi in Wacken erfasst 19-Jährigen tödlich

Wacken (dpa) - Der Auftakt des Wacken Open Air Festivals in Schleswig-Holstein ist von einem tödlichen Verkehrsunfall überschattet worden. Dabei kam in der Nacht zum Donnerstag ein 19-Jähriger ums Leben. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Freizeit Radicchio wird im Hochsommer gesät

Wer im Herbst frischen Radicchio essen will, muss ihn jetzt säen. Foto: Kai Remmers

Berlin (dpa/tmn) – Er sorgt für farbliche und geschmackliche Abwechslung im Herbstsalat: Damit Radicchio im Oktober geerntet werden kann, sollte er im Hochsommer gesät werden. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Freizeit Kiwis im Sommer schneiden

An einem Trieb sollten nicht mehr als sechs bis acht Früchte wachsen. Sind es mehr, muss der Hobbygärtner einen Teil entfernen. Foto: Andrea Warnecke

Bonn (dpa/tmn) - Pflanzen dürfen nicht zu jeder Zeit gestutzt werden. Das gilt auch für Kiwipflanzen. Sie wachsen zwar sehr stark, doch Gärtner sollten erst im August und September die Schere herausholen. Von dpa mehr...


Do., 31.07.2014

Tourismus Verregneter Familienurlaub: Diese Spiele sorgen für Abwechslung

Voller Spaß: An einem verregneten Urlaubstag freuen sich Kinder auf ein «Schlammbad». Foto: Patrick Pleul

Berlin (dpa/tmn) - Ob Italien, Frankreich, Kroatien oder Spanien: Die sonst so sonnenverwöhnten Urlaubsländer bieten in diesem Jahr vor allem eins im Überfluss - Regen. Mit diesen Spieletipps fällt der Familienurlaub dennoch nicht ins Wasser. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook