Anzeige

Mi., 26.11.2014

Film «Birdman» für sechs «Independent Spirit Awards» nominiert

Michael Keaton (r.) bei der «Birdman»-Premiere in Venedig. Foto Ettore Ferrari E Foto: Ettore Ferrari

Los Angeles (dpa) - Die abgedrehte Kunst-Satire «Birdman» mit Michael Keaton in der Hauptrolle ist für sechs «Independent Spirit Awards» nominiert. Von dpa mehr...

Mi., 26.11.2014

Film Julianne Moore war gerne Sarah Palin

Julianne Moore (r.) spielte Sarah Palin. Fotos: Justin lane/Warren Toda Foto: Justin Lane/warren Toda

Los Angeles (dpa) - Schauspielerin Julianne Moore (53) hat gerne die umstrittene US-Politikerin Sarah Palin gespielt. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Film Nicole Kidman und Reese Witherspoon gemeinsam vor der Kamera

Nicole Kidman (l) und Reese Witherspoon stehen gemeinsam vor der Kamera. Foto: EPA

Los Angeles (dpa) - Die Hollywood-Stars Nicole Kidman (47, «Eyes Wide Shut»und Reese Witherspoon (38, «Walk the Line») haben zugestimmt, Rollen in der Verfilmung von «(Big) Little Lies» («(Große) Kleine Lügen») zu übernehmen. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Umwelt Brüssel rügt Deutschland wegen hoher Feinstaubbelastung

Feinstaub-Messstation in Stuttgart: Der Schadstoff entsteht beim Verbrennen vor allem in Fabriken, beim Heizen und im Verkehr. Foto: Inga Kjer

Brüssel (dpa) - Feinstaub gilt als Ursache von fast 50 000 Todesfällen in Deutschland. Seit Jahren versucht die Regierung, das Problem in den Griff zu bekommen. Doch sie tue nicht genug, findet die EU. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Verbraucher Schuldenfalle Erbschaft - Nachlass kann ausgeschlagen werden

Eine Erbschaft verspricht nicht immer nur Reichtümer. Foto: Jens Büttner

München (dpa/tmn) - Meistens ist eine Erbschaft eine erfreuliche Angelegenheit. Manchmal allerdings fällt das Erbe nicht nur geringer aus als erwartet: Wenn es ganz dumm läuft, müssen die Erben sogar draufzahlen. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Gesundheit Gefährliches Deo - Risiken durch Aluminium?

Wie gefährlich sind Deos mit Aluminium? Über die Langzeitwirkung im menschlichen Körper ist noch zu wenig bekannt. Foto: Andrea Warnecke

Berlin (dpa) - Viele sprühen es sich morgens unter die Achseln: Doch Deos mit Aluminium sind in den Verdacht geraten, krank zu machen. Das Bundesinstitut für Risikobewertung sieht Forschungsbedarf. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Immobilien Bei Holzöfen auf CE-Kennzeichnung achten

Ein Holzofen sollte der europäischen Norm entsprechen und die Stufe 2 der Verordnung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes einhalten. Foto: Angelika Warmuth

Köln (dpa/tmn) - Herstellung, Leistungsvermögen und Sicherheit: Die CE-Kennzeichnung belegt, dass ein Holzofen der europäischen Norm entspricht. Kunden sollten darauf beim Kauf Wert legen. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Leute Batman-Rolle: Christian Bale neidisch auf Ben Affleck

Christian Bale trauert Batman nach. Foto: Arno Burgi

London (dpa) - Der britische Schauspieler Christian Bale (40) hat zugegeben, wegen der Batman-Rolle neidisch auf seinen Kollegen Ben Affleck gewesen zu sein. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Film Trailer von «Jurassic World» veröffentlicht

Chris Pratt bekommt es mit Dinosauriern zu tun. Foto: Nina Prommer

Los Angeles (dpa) - Hollywood lässt erneut die Dinosaurier los: In den USA ist der erste Trailer für «Jurassic World» veröffentlicht worden. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Tiere Tiere zu Weihnachten werden oft wieder abgegeben

Häufig landen zu Weihnachten geschenkte Hunde letztlich wieder im Tierheim. Foto: Andrea Warnecke

Berlin (dpa/tmn) - Tiere sind meist keine guten Weihnachtsgeschenke für Kinder. Vor der Anschaffung sollten sich zukünftige Tierhalter über Kosten- und Zeitaufwand im Klaren sein, den ein tierischer Begleiter mit sich bringt. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Hochschulen Wieder mehr Studenten - Rekord von 2,7 Millionen erreicht

Die Kehrseite der hohen Studierendenzahlen sind die überfüllten Hörsäle. Foto: Thomas Frey

Wiesbaden (dpa) - Der Zustrom an die deutschen Hochschulen hält an. Es gibt so viele Studierende wie nie zuvor. Die Kehrseite: überfüllte Hörsäle, überlastete Lehrkräfte, zu wenig Wohnheimplätze. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Immobilien Mehr Platz durch neue Badewanne - Mieter müssen Austausch dulden

Wenn das Bad durch Modernisierungsarbeiten besser genutzt werden kann, muss der Mieter die bauliche Maßnahme akzeptieren. Foto: Ole Spata

Berlin (dpa/tmn) - Kleine Bäder können durch einen Austausch der Badewanne an Qualität gewinnen - zum Beispiel, wenn der Raum so besser genutzt werden kann. In dem Fall kann der Mieter nicht gegen die Modernisierung vorgehen, da sie den Wohnwert steigert. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Familie Schneemäuse und Tomte Tummetott - Buchtipps für den Advent

Ob der «Nette böse Wolf» oder Astrid Lindgrens neu illustriertes «Tomte Tummetott»: In der Adventszeit stimmen viele neue Bilder- und Vorlesebücher auf das Weihnachtsfest ein. Foto: Patrick Pleul

Berlin (dpa) - Schneekugel-Zauber, ein Wolf in Weihnachtsstimmung und ein neu illustrierter Klassiker von Astrid Lindgren. Die Auswahl an Kinderbuch-Neuerscheinungen in der Adventszeit ist riesig. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Technik Android 5.0: Mängel erkennen und umgehen

Android 5.0 macht vielen Kunden Ärger. Foto: Andrea Warnecke

Berlin (dpa/tmn) - Viele Nutzer sind frustriert: Smartphones mit Android 5.0 können nicht einfach lautlos geschaltet werden und die Speicherverschlüsselung verlangsamt die Handys. «Chip.de» und «anandtech.de» erklären, woran das liegt. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Gastgewerbe Umfrage: Kunden sehen Imageschaden für Burger King

Burger-King-Kunden finden, dass das Image des Fastfood-Konzerns Schaden genommen hat. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

München (dpa) - Nachdem Burger King seinem größten Franchisenehmer fristlos gekündigt hat, sehen die Kunden des Konzerns schwarz. Ein Drittel der 14- bis 29-Jährigen, die vorher zumindest gelegentlich dort gegessen haben, wollen vorerst nicht mehr zu Burger King gehen. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Tourismus Auf den Spuren der Hobbits in Neuseeland

Wegweiser in Hobbiton: An den neuseeländischen Filmschauplätzen kommen Tolkien-Fans ihren Helden ganz nahe. Foto: Hobbiton Movie Set

Wellington (dpa) - Im Dezember kommt der letzte Teil der Hobbit-Trilogie in die Kinos. An den Filmschauplätzen in Neuseeland können Tolkien-Fans Blicke hinter die Kulissen werfen und ein «Hobbit»-Bier genießen. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Gesellschaft Mehrheit wünscht sich mehr Achtsamkeit von Mitmenschen

Das Smartphone als Gesprächs-Killer: Die Mehrheit wünscht sich von Mitmenschen im Gespräch mehr Aufmerksamkeit. Foto: Henning Kaiser

Hamburg (dpa) - Das Miteinander wird oberflächlicher. Schuld daran ist der Umgang mit Smartphones: Ständig werden die Handys auf Nachrichten geprüft - auch während eines Gesprächs. Eine Umfrage bestätigt, dass sich viele mehr Achtsamkeit von ihren Mitmenschen wünschen. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Freizeit Baum im Garten fällen: Beste Zeit ist bis Anfang Februar

Profis sägen einen großen Baum nicht auf einmal ab, sondern nehmen von oben nach unten Teile ab. Foto: BGL

Bad Honnef (dpa/tmn) - Auch im Winter können Hobbygärtner an der Gestaltung ihres Grundstücks arbeiten. Es ist die perfekte Zeit zum Baumfällen. Aber nicht überall ist das einfach so erlaubt. Die Gemeinde kann das für große Gehölze untersagen. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Auto Loch im Auspuff: Schweißen nicht immer möglich

Verfall von hinten nach vorne: Endtöpfe rosten meist eher als die übrigen Auspuffrohre durch - ein typisches Problem von Kurzstreckenfahrern. Foto: Jens Schierenbeck

Mannheim (dpa/tmn) - So manchem Autofahrer sind Probleme mit dem Auspuff nicht fremd. In einigen Fällen lassen sich durchgerostete Stellen schweißen. Nicht immer aber ist das die beste Lösung. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Streiks Streiks in Griechenland: Medien, Flug- und Bahnverkehr

In Griechenland wird gegen Gehaltskürzungen und den Abbau des Sozialsystems gestreikt. Foto: Wolfgang Kumm

Athen (dpa) - Erst die Medien, dann Flug-, Bahn- und Fährverkehr: In Griechenland wird gegen die Sparpolitik der Regierung gestreikt. Bis Donnerstag soll der Streik der Gewerkschaften andauern. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Familie Abgemahnt wegen Filesharing: Nicht vorschnell handeln

Abmahnungen wegen illegaler Downloads der Kinder treffen erstmal die Eltern. Sie sollten sich sofort rechtliche Unterstützung suchen. Foto: Patrick Pleul

Köln (dpa/tmn) - Etwa 100 000 Menschen werden jedes Jahr in Deutschland wegen Urheberrechtsverletzungen abgemahnt. Davon sind auch viele Eltern betroffen. Auf das Anwaltsschreiben sollten sie schnell reagieren, aber nicht sofort zahlen. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Verbraucher Alnatura ruft Getreidebrei für Säuglinge zurück

Der Getreidebrei von Alnatura kann Spuren des Pflanzeninhaltsstoffs Tropanalkaloide enthalten. Foto: Alnatura

Bickenbach (dpa) - In einem Alnatura-Getreidebrei wurden pflanzliche Stoffe nachgewiesen, die natürlicherweise zur Abwehr von Fressfeinden dienen. Das Bio-Unternehmen ruft die Kindernahrung zurück. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Arbeit Das Los entscheiden lassen: Streit um Brückentage vermeiden

Wenn sich Kollegen nicht einigen können, wer an einem Brückentag freibekommt, hilft das Los. Foto: Andrea Warnecke

München (dpa/tmn) - Über ein verlängertes Wochenende freuen sich viele Berufstätige. Doch nicht alle dürfen an einem Brückentag zu Hause bleiben - denn dann geht nichts mehr im Büro. Kollegen, die sich nicht einigen können, sollten das Problem spielerisch lösen. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Gesundheit Angehörige chronisch kranker Säuglinge gegen Grippe impfen

Mit einer Impfung von Kontaktpersonen, kann der Säugling vor Grippe geschützt werden. Foto: Kay Nietfeld

Köln (dpa/tmn) - Angehörige von chronisch kranken Säuglingen sollten sich gegen Grippe impfen lassen. So können sie die Wahrscheinlichkeit reduzieren, dass sich das Kind ansteckt. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Arbeit Feiertage 2015: Arbeitnehmer haben Pech und weniger frei

Im Jahr 2015 sieht es nicht gut aus für Arbeitnehmer: Viele Feiertage fallen ungünstig. Foto: Patrick Pleul

Berlin (dpa) - 2015 ist kein freundliches Jahr für Arbeitnehmer. In Sachsen-Anhalt zum Beispiel müssen berufstätige drei Tage mehr arbeiten als in diesem Jahr. Der Grund: Zwei der bundesweit neun gesetzlichen Feiertage und der Reformationstag fallen auf ein Wochenende. Von dpa mehr...


Mi., 26.11.2014

Familie Adventsgesteck und Kerzen bei Älteren lieber trennen

Älteren Menschen kann es leicht passieren, dass sie vergessen, die Kerzen am Adventskranz zu löschen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Köln (dpa/tmn) - Um Bränden vorzubeugen, sollten Kerzen und Adventsgestecke bei älteren Menschen nicht zusammengestellt werden. Wer nicht auf das weihnachtliche Licht verzichten will, kann mit Windlichtern und Schwimmkerzen dekorieren. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook