Sa., 05.09.2015

Verbraucher Ratgeber-Bestseller: «Deliciously Ella» neu in den Top Ten

Ella Woodward ernährt sich vegan und glutenfrei. Wie köstlich das sein kann, beschreibt sie in ihrem Kochbuch.

Model und Ernährungsberaterin Ella Woodward steigt neu in die Top Ten der Ratgeber-Bücher ein. Vertreten ist ihr aktueller Titel «Deliciously Ella» - ein veganes Kochbuch. An der Chartspitze tummeln sich derweil Altbekannte. Von dpa mehr...

Fr., 04.09.2015

Film Sexsymbol der 60er Jahre: Raquel Welch wird 75

Film : Sexsymbol der 60er Jahre: Raquel Welch wird 75

Ein knapper Fellbikini machte Raquel Welch 1966 über Nacht zum Filmstar. Das einstige Sex-Symbol steht mit 75 Jahren immer noch vor der Kamera. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Migration Musiker gegen rechte Gewalt

Bernd Mesovic (l-r, Pro Asyl), Joshi (Kein Bock auf Nazis) und Breiti (Die Toten Hosen) stellen in Berlin den Appell «Zeit zum Handeln!» gegen rechte Gewalt vor.

Dutzende deutsche Musiker engagieren sich für Flüchtlinge und gegen Rechtsextremismus. In Statements, Konzerten und wohltätigen Aktionen setzen sie ein Zeichen dafür, dass Deutschland die Menschen willkommen heißt. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Film Johnny Depp - Bizarrer Auftritt beim Filmfest Venedig

Johnny Depp sorgte in Venedig für Stirnrunzeln.

Als durchgeknallter Pirat in «Fluch der Karibik» spielt sich Johnny Depp vor Jahren weltweit in die Herzen seiner Fans. Nun scheint es dem Hollywoodstar nicht wirklich gut zu gehen. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Technik Telekom: Mehr Tempo, mehr Volumen, neuer Tarif

Gute Nachrichten für Telekom-Kunden: Sie bekommen in den Magenta-Handytarifen ab sofort ohne Aufpreis schnellere LTE-Geschwindigkeit und mehr Datenvolumen im Monat.

Mehr Geschwindigkeit und Daten bei gleichbleibenden Kosten gibt es ab sofort für Mobilfunknutzer in den Magenta-Tarifen der Telekom. Außerdem schafft das Unternehmen die Xtra-Card ab und ersetzt sie durch einen neuen Start-Tarif. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Technik High-Resolution-Audioplayer von Pioneer und Sony

Für Audiophile und Musiker: Pioneer zeigt auf der IFA mit dem XDP-100R einen High-End-Audioplayer für die Wiedergabe hochaufgelöster Musikdateien.

Für Klangpuristen sind MP3s die reinste Sünde. Schließlich geht bei diesem Kompressionsverfahren eine Menge vom Soundspektrum verloren. Die Alternative: hochaufgelöste Musik. Pioneer und Sony zeigen auf der IFA passende Audioplayer. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Film Fans stehen Schlange für «Star Wars»-Spielzeug

New York (dpa) - Dutzende «Star Wars»-Fans haben in der Nacht zum Freitag einen Spielzeugladen am New Yorker Times Square belagert. Dort wurde von Mitternacht an Spielzeug verkauft, das über den neuen «Star Wars»-Film vermarktet wird. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Ernährung Als Suppe oder Dessert - Kürbis vielseitig kombinierbar

Als Zutat für Suppen oder Saucen, als Dessert oder Brot: der Kürbis ist ein Allrounder. Besonders beliebt sind die Sorten Hokkaido, Butternut und Patisson.

Der Kürbis ist in der Küche ein echter Allrounder. Er eignet sich als Zutat für Soßen und Suppen, pur als Gemüse oder karamellisiert zum Dessert. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Freizeit Hobbygärtner-Kürbis: Bei bitterem Geschmack nicht essen

Nicht nur schmackhaft, sondern auch giftig: Ihre selbst angebaute Kürbisse sollten Hobbygärtner nur vorsichtig genießen.

Was für eine Pracht: Ein selbst gezüchteter Kürbis macht den Hobbygärtner stolz. Beim Verzehr ist aber Vorsicht geboten. Die Kürbisse Marke Eigenbau können giftige Bitterstoffe enthalten - die auch lebensbedrohlich sind. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Technik Yamaha präsentiert Soundbar mit Dolby-Atmos-Sound

Surroundsound ohne viele Kabel: Das verspricht Yamaha mit seiner Soundbar YSP-5600.

Die volle Geräuschkulisse fürs Wohnzimmer: Auf der IFA präsentiert Yamaha seine neue YSP-5600 Soundbar. Angebracht wird die Box unter dem Fernseher - doch der Sound gelangt von allen Seiten zum Zuhörer. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Technik Radius 14 und Click 10: Neue gelenkige Toshiba-Notebooks

Das neue Satellite Radius 14 von Toshiba kommt mit einem frei drehbaren HD-Touch-Display.

360-Grad-Scharnier und abnehmbare Tastatur: Das neue Toshiba Satellite Radius 14 kommt Ende 2015 mit einem frei drehbaren HD-Touch-Display. Das Gerät kann auch als Tablet genutzt werden. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Film Emily Watson erhält Sonderpreis in San Sebastián

Film : Emily Watson erhält Sonderpreis in San Sebastián

San Sebastián (dpa) - Die britische Schauspielerin Emily Watson erhält beim diesjährigen Filmfestival in San Sebastián den Sonderpreis der nordspanischen Küstenstadt. Dies gab der Direktor des Festivals, José Luis Rebordinos, bekannt. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Freizeit Im Herbst lässt sich gut Knospenheide aufs Grab setzen

Die Heide ist ein schöner Herbstblüher für das Grab.

Wer nun noch Pflanzen auf das Grab oder in den Garten setzt, muss darauf achten, dass sie mit Frost und Regen gut klarkommen. Ein Beispiel sind ausgewählte Sorten der Besenheide. Sie bilden zwar hübsche rosa Knospen, öffnen diese aber nicht. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Verkehr Hyundai i20 kommt auch als «Active» im Outdoor-Look

Hyundai bietet den i20 jetzt auch im Offroad-Look an. Angetrieben wird das Stadtauto von einem neuen Dreizylinder-Turbo.

Auch tauglich fürs Gelände: So sieht der neue Ableger des Hyundai i20 zumindest aus. Das Stadtauto gibt es ab 2016 im Offroad-Look - mit markanter Karosserie und mehr Bodenfreiheit. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Tourismus Von Robinson bis Aldiana - Die wichtigsten Clubanbieter

Traumhaft gelegen: der Robinson-Club auf den Malediven. Im kommenden Jahr soll eine weitere Anlage öffnen.

Der Reisekonzern Thomas Cook und der traditionsreiche Club Med wollen in Zukunft ihre Zusammenarbeit verstärken. Auf dem deutschen Markt sind Robinson und Aldiana führend. Was Cluburlauber bei den verschiedenen Anbietern erwartet - ein Überblick. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Verkehr Grüner wird's nicht - Richtig reagieren auf Beifahrersprüche

Dicke Luft im Auto: Zwischen Fahrer und Beifahrer kann es schnell Streit geben - zum Beispiel um die Frage, wo es langgeht.

Besserwisser und Quasselstrippen auf dem Beifahrersitz nerven schnell. Was sind die typischen Fettnäpfchen? Und wie reagieren Fahrer am besten auf blöde Sprüche? Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Gesundheit Wie Staub vom Bauernhof vor Allergien schützt

Wer auf dem Land lebt, leidet seltener unter einer Allergie. Das haben Forscher herausgefunden.

Stadtkinder leiden häufiger unter Allergien als Kinder vom Bauernhof. Ihr gut trainiertes Immunsystem neigt weniger zur Überreaktion, vermuten Experten. Bestimmte Teile von Bakterien und ein Enzym im Körper spielen dabei eine Rolle, berichten Forscher nun. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Gesundheit Schmerzen und Durchfall: Verzicht hilft bei Reizdarmsyndrom

Gesundheit : Schmerzen und Durchfall: Verzicht hilft bei Reizdarmsyndrom

Wenn der Darm ständig grummelt und schmerzt, kann das ein Anzeichen für das Reizdarmsyndrom sein. Lebensmittel sind häufig der Auslöser. Dann kann den Betroffenen eine individuelle Diät helfen. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Verkehr Kfz-Haftpflicht: Bessere Regional-Einstufung für viele

Gute Nachricht: Ein Fünftel der Autofahrer werden bei der Kfz-Haftpflicht besser eingestuft.

Die jährliche Regionalstatistik spiegelt wider, wie die Schadensbilanz der Autofahrer in den verschiedenen Regionen aussieht. Für die Versicherer ist sie ein Anhaltspunkt zur Berechnung der Tarife. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Verkehr Experte: Männer nehmen Kritik am Fahrstil oft persönlich

Ulrich Chiellino ist als Verkehrspsychologe beim ADAC tätig.

«Schatz, fahr doch nicht so schnell» - so ein Satz ist gut gemeint. Er kann im Auto aber schnell für Streit zwischen Männern und Frauen sorgen. Warum, erklärt der ADAC-Verkehrspsychologe Ulrich Chiellino. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Leute Keith Richards lästert über Heavy Metal und Rap

Leute : Keith Richards lästert über Heavy Metal und Rap

New York (dpa) - Rolling-Stones-Gitarrist Keith Richards (71) lästert über Heavy Metal: «Millionen sind in Metallica und Black Sabbath verliebt», sagte der Engländer der «New York Daily News» über zwei der berühmtesten Vertreter der Musikrichtung. «Ich hielt sie einfach für einen großen Witz.» Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Musik Sido bleibt bei Erwachsenenmusik

Sido geht seinen Weg.

Nach Ausflügen auf die Leinwand legt Rapper Sido sein sechstes Soloalbum auf. Darauf gibt es wenige musikalische Überraschungen - nur ein Song sticht klar hervor aus dem Werk des Berliners. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Verkehr Behörde darf nicht vorschnell Fahrtenbuch-Auflage verhängen

Nicht nur das Fahrtenbuch, sondern auch Geschäftsbücher können den Fahrer ermitteln.

Es passiert schneller, als man denkt: der Unfall mit dem Firmen-Fahrzeug. Deckt das Unternehmen ihren Fahrer zunächst, darf der Landkreis nicht ohne Weiteres eine Fahrtenbuch-Auflage verhängen. Die Ermittlungen müssen erst abgeschlossen werden. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Familie Surfen im Alter - Internet-Seiten für Senioren

Ältere Menschen wissen oft nicht, welche Seiten sie im Internet ansurfen sollen.

Ab ins Internet: «Aber was soll ich denn da gucken?», fragt sich der eine oder andere ältere Mitbürger. Gute Anlaufstationen sind da zum Beispiel Ehrenamts-Portale - oder auch soziale Netzwerke für Senioren. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Familie Kinder und Haustiere: So können Aufgaben verteilt werden

Alles kann ein Kind nicht für sein Haustier tun. Streicheleinheiten zählen aber auf alle Fälle dazu.

Oft sind es die Kinder, die sich ein Haustier wünschen. Die Verantwortung für das Tier können sie jedoch nicht alleine tragen. Familien sollten deshalb überlegen, ob sie sich ein Haustier zulegen sollten - und wie sie die anfallenden Aufgaben verteilen. Von dpa mehr...


Fr., 04.09.2015

Familie Erschöpfte Helfer - Pflege fordert Körper und Seele

Die meisten Pflegebedürftigen in Deutschland werden zu Hause versorgt. Die Aufgabe kann die Angehörigen körperlich und seelisch enorm belasten.

Pflege ist Familiensache. Meist sind es die Angehörigen, die waschen, Inkontinenzeinlagen wechseln, das Essen reichen. Viele gehen dabei an die Grenzen der eigenen Belastbarkeit - und darüber hinaus. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook