Dülmener Sommer feiert Geburtstag
Haie im Café

Dülmen. Der Dülmener Sommer hat begonnen. Herzstück des Kulturangebots in den großen Ferien ist das Dülmener Sommertheater, das am Dienstagabend um 21 Uhr mit der Nibelungen-Version der Deutschen Tanzkompanie Neustrelitz beginnt.

Montag, 23.07.2018, 19:00 Uhr

Dülmener Sommer feiert Geburtstag: Haie im Café
30 auf einen Blick: Der Dülmener Designer Udo Schotten hatten die Titelseiten aller 30 Dülmener Sommertheater-Hefte zusammengefasst. Foto: Udo Schotten

Vorhang auf heißt dann wieder an den folgenden drei Dienstagen auf dem Hof der Hermann-Leeser-Schule. Im Sommer 1989 lud das städtische Kulturteam zum ersten Mal zum Theaterabend unter freiem Himmel und bei freiem Eintritt ein.

Die Dülmener Zeitung, die das Sommertheater von Anfang an mit einer ausführlichen Berichterstattung begleitet hat, gratuliert zur 30. Auflage und fragte Zuschauer und Akteure, was ihnen zu dem kulturellen Höhepunkt Dülmens im Jahreskalender einfällt.

Den Dülmener Sommer hat Achim Portmann vom Kulturteam der Stadt Dülmen von Beginn an begleitet, und nach ersten Pilotveranstaltungen lockten die Gastgeber im Jahre 1989 schon mit sechs Veranstaltungen.

In der Anfangszeit erlebten nichts ahnende Eisdielenbesucher am Nachmittag eine australische Gruppe als Hai verkleidet in Begleitung von englischen Straßenmusikern, bevor dann am Abend das Back Street Theatre aus New York auf dem Marktplatz gastierte.

Nicht vergessen wird Portmann auch die Last-Minute-Anreise einer französischen Gruppe mit ihrem Bühnen-Lkw. „Damals gab es noch kein Handy und wir wussten nicht, dass sie noch im Stau steckten. Dann rollte der Lkw im letzten Moment auf den Markt und die Gruppe legte sofort los.“
Nachdem sich das Kulturteam in den Anfangsjahren schon mit 100 bis 120 Besuchern zufrieden gab, machten die Medien den Dülmener Sommer immer bekannter.

„Wir freuen uns natürlich, dass unser Programm so viele Auswärtige anlockt, aber gedacht ist der Dülmener Sommer in erster Linie als kostenloses Kulturangebot für alle Dülmener.“

Weitere Erinnerungen von Personen, die mit dem Dülmener Sommer verbunden sind, lesen Sie in der DZ-Ausgabe von Dienstag, Print und E-Paper.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5927771?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker