Bürgerbus-Strecke festgelegt
Von der Kirche zum Süskenbrock

Dülmen. „Die Mannschaft steht, wir haben 36 Fahrer an Bord und könnten in ein bis zwei Wochen loslegen“, so Fahrdienstleiter Peter Bach vom Bürgerbusverein Merfeld-Hausdülmen. Die amtsärztlichen Untersuchungen hat das ehrenamtliche Fahrerteam bereits hinter sich, die polizeilichen Führungszeugnisse sind beantragt.

Donnerstag, 24.05.2018, 19:00 Uhr

Bürgerbus-Strecke festgelegt: Von der Kirche zum Süskenbrock
An der Kirche in Merfeld soll die Bürgerbus-Linie morgens starten. Foto: Archiv

Während sich die Vereinschauffeure bereits gerüstet haben, sind noch einige bürokratische Hürden zu nehmen. Daher rechnet der Vorsitzende Dr. Klaus Wörsdorfer damit, dass der Bürgerbus frühestens Ende Juli zwischen Merfeld und Hausdülmen zunächst mit einem gebrauchten Fahrzeug verkehren wird.
Der Streckenverlauf wurde mit den Beteiligten abgestimmt. „Aber die Pläne müssen noch von der Bezirksregierung genehmigt werden“, so Nina Wischeloh von der Pressestelle der Stadt Dülmen.

Die Standorte für die Haltestellen waren Anfang des Monats gemeinsam mit dem Bürgerbusverein, dem Regionalverkehr Münsterland, der Kreispolizeibehörde, den Ortsvorstehern und der Stadt abgefahren worden. Die Bürgerbuslinie soll die Ortsteile Merfeld und Hausdülmen an Dülmen-Mitte anbinden, außerdem wird die Verbindung zwischen Bahnhof und Innenstadt optimiert. Dabei werden in der Innenstadt auch die Christophorus-Kliniken und das Ärztehaus an der Vollenstraße und der Lohwall mit dem neuen Stadtquartier angefahren.

Verkehren soll die neue Bürgerbuslinie zwischen den beiden Ortsteilen Merfeld und Hausdülmen von montags bis freitags im Zwei-Stunden-Takt. Da die Innenstadt bei der Hin- und Rückfahrt angesteuert wird, ergibt sich für Dülmen-Mitte sogar ein 60-Minuten-Takt.

Die erste Fahrt des Bürgerbusses startet morgens an der Kirche in Merfeld um 7.47 Uhr, die letzte Tour endet in Merfeld um 17.46 Uhr. Der Bürgerbus startet in Hausdülmen um 9 Uhr, die letzte Rückfahrt nach Hausdülmen endet am Süskenbrock/Linnert um 16.58 Uhr.

Den genauen Verlauf finden Sie in der DZ-Ausgabe von Freitag, Print und E-Paper.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5764378?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker