Pflanzaktion
Esskastanie ist der Baum des Jahres

Die Esskastanie ist der Baum des Jahres. Traditionell spendet die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald der Stadt Dülmen alljährlich ein Exemplar des Jahresbaumes. Am Dienstag pflanzte Annette Holtrup, stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Dülmen, auf der Grünfläche an der Ecke Billerbecker Straße/ Stockhover Weg eine rund zehn Jahre alte Esskastanie. Tatkräftig unterstützt wurde sie dabei von Ralf Cordes, Vorsitzender des Umwelt-Ausschusses, und Thomas Rövekamp von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald. Reinhild Kluthe von der städtischen Stabstelle Umwelt- und Klimaschutz hatte zu diesem Traditionstermin eingeladen.

Mittwoch, 14.03.2018, 18:10 Uhr

Pflanzaktion : Esskastanie ist der Baum des Jahres
Esskastanie ist der Baum des Jahres
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5591450?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F
Nachrichten-Ticker