Anzeige

Mi., 03.01.2018

Winterliches muss raus Frühjahrsware wartet schon

Winterliches muss raus: Frühjahrsware wartet schon

Satte Prozente gibt es derzeit auf Wintertextilien. Foto: Claudia Marcy

Dülmen. Es wird bunt. Rot, gelb, grün, blau. Mal zart, mal knallig. In den Dülmener Bekleidungsgeschäften sind bereits Teile der Frühjahrskollektion eingetroffen. Und die zeigt in diesem Jahr viel Mut zur Farbe. Für die Winterkollektion heißt das: Alles muss raus. Deshalb wird in den Geschäften in der Innenstadt mit kräftigen Preisnachlässen geworben.

Von Claudia Marcy

„Wir haben komplett reduziert“, sagt Thomas Wolf von Adam und Eva Moden am Markt und hofft, dass Kunden die günstige Gelegenheit nutzen und vorbeikommen.
Tatsächlich kann die Textilbranche, die ohnehin harte Jahre hinter sich hat, keine gute Wintersaison verbuchen, wie Karin Eksen, Geschäftsführerin vom Einzelhandelsverband in Münster, bestätigt. Es war in den vergangenen Wochen einfach zu warm, bedauert sie. Früher habe man eher saisonorientiert eingekauft - also die Winterjacke im Winter. „Heute schauen viele auf ihre Wetter-App und entscheiden mit Blick auf das Wetter der nächsten Zeit, ob sie neue Winterware brauchen oder mit dem Vorhandenen auskommen.“

Ausführliche Berichterstattung in der Donnerstagsausgabe der DZ (Print und E-Paper).

Google-Anzeigen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5398173?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F