Anzeige

So., 03.12.2017

Lehmkuhl gewinnt Eisstockschießen der Gewerbetreibenden Ohne Niederlage zum Titel

Lehmkuhl gewinnt Eisstockschießen der Gewerbetreibenden: Ohne Niederlage zum Titel

inige Teams hatten sich besondere Erkennungszeichen ausgedacht. Foto: Kerstan

Dülmen. Verloren haben sie kein einziges Spiel: „Unglaublich souverän“, wie es Turnierleiter André Sommer beschrieb, hat das Team von Lehmkuhl Wohnen und Schenken das Eisstockschießen der Gewerbetreibenden gewonnen. Im Finale besiegte es die Mannschaft der Dekra-Versicherung, auf den weiteren Plätzen folgte die Frye GmbH und KKW Schul- und Bürobedarf.

Von Kristina Kerstan

Insgesamt 20 Mannschaften aus 19 Unternehmen waren am Freitagabend bei dem ersten großen Turnier des Dülmener Winters an den Start gegangen. „Die ersten Anmeldungen waren bereits im August gekommen. Ende Oktober waren wir eigentlich schon voll“, freute sich Sommer über die gute Resonanz. Sogar eine Warteliste gab es diesmal.

In vier Gruppen à fünf Mannschaften trat zunächst jeder gegen jeden an, Moderatorin Petra Völker sorgte für einen zügigen Ablauf der Spiele. Wer dann ins Achtelfinale einzog, das war in einigen Gruppen eine enge Entscheidung, bei der das Stockpunkteverhältnis ausschlaggebend war. „Es hat unfassbar viele Unentschieden gegeben“, berichtet Sommer. Und fügt lachend hinzu: „Die Gewerbetreibenden haben wohl vermutlich versucht, das mit dem Fairplay durchzuziehen.“ Dank einer neuen Regel (Abpraller von der Bande wurde gezählt) gab es auch keine großartig strittigen Entscheidungen der Schiedsrichter.

Doch nicht nur auf dem Eis, sondern auch rings um die Bande war viel los an dem Abend. Neben den Mannschaften waren viele Schaulustige gekommen, der Andrang an Glühweinstand und Rodelhütte entsprechend groß. „Das Wetter hat zum Glück perfekt mitgespielt und bis zum Ende gegen 22.30 Uhr gehalten“, freute sich hinterher André Sommer. „Ich bin positiv überrascht, wie harmonisch alles gelaufen ist“, lautete sein Fazit.

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5330706?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F