So., 12.11.2017

Kleinkind verletzt Pkw touchierte Kinderwagen

Kleinkind verletzt: Pkw touchierte Kinderwagen

Foto: Archiv

Dülmen. Bei einem Unfall am Freitagabend hat ein Pkw einen Kinderwagen touchiert und dabei ein Kleinkind leicht verletzt.

Gegen 18 Uhr wollte eine 80-jährige Dülmenerin mit ihrem Wagen von der Lüdinghauser Straße nach links in die Elsa-Brändström-Straße abbiegen, berichtet die Polizei. Dabei übersah sie eine 29-jährige Fußgängerin, die die Straße überqueren wollte. Dabei schob die junge Dülmenerin einen Kinderwagen mit ihrer eineinhalb Jahre alten Tochter. Der Wagen der 80-Jährigen touchierte den Kinderwagen, das Kind verletzte sich dabei leicht. Ein Sachschaden entstand nicht.

Google-Anzeigen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5283775?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F