Anzeige

So., 16.07.2017

Breitband im Außenbereich Klares Votum für Glasfaser

Breitband im Außenbereich : Klares Votum für Glasfaser

Die Multiplikatoren des Bulderner Glasfaser-Projektes trafen sich in der vergangenen Woche und konnten einen Durchbruch im Glasfaser-Ausbau rund um Buldern vermelden. Foto: privat

Buldern. Mit 77 Prozent der in Frage kommenden Haushalte hat der Außenbereich von Buldern sich für die Realisierung des Glasfaser-Projektes entschieden. Somit sollen rund um Buldern in den Bauerschaften Dorfbauerschaft, Hangenau, Limbergen, Weddern, Rödder und Buxtrup über 80 Breitband-Kommunikationsanschlüsse mit leistungsfähiger Technik entstehen. Als Multiplikatoren waren dabei die Bürger unterwegs, die ihre Nachbarn angesprochen haben - und viele begeistern konnten.

Die letzten Verträge wurden in der vergangenen Woche an Patrick Nettels von der Firma Muenet übergeben, sodass die erforderliche 70-Prozent-Marke doch recht deutlich überschritten werden konnte.

Mehr  zum Thema in der Printausgabe und dem E-Paper der DZ am Montag.

Google-Anzeigen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5014677?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F