Anzeige

Do., 18.05.2017

Blumenaktion Rote Geranien sind Trumpf

Blumenaktion : Rote Geranien sind Trumpf

Neue Blumenkönige bei den Anwohnern rund um den Marktplatz sind seit Mittwochabend Inge (l.) und Hans Ramberg (3.v.l.). Foto: Dülmen Marketing/Laura Pfitzenreuter

Dülmen. Bei schönstem Sommerwetter feierten mit Currywurst und Kaltgetränken die Anwohner des Marktplatzes das neue Blumenkönigspaar.

Von Hans-Martin Stief

Inge und Hans Ramberg erhielten nach der Juryentscheidung den Wanderpokal aus den Händen von Gerd Wielens für den Blumenschmuck am Haus der Dülmener Zeitung und wurden damit Nachfolger von Vorjahressieger Hans-Joachim Cranz. Traditionell wurden bei der Siegerehrung von der Gärtnerei Schulze-Brintrup auch die Pflanzen für die neue Saison ausgeliefert. Entschieden hatten sich die Anwohner nach dem Vorschlag des Blumenkönigspaares für rote Geranien, die von Brigitte und Manuel Schulze Brintrup in den bepflanzten Balkonkästen angeliefert wurden.

Laura Pfitzenreuter von Dülmen Marketing freute sich über die lockere Atmosphäre bei der Blumenaktion. „Das ist für die Anlieger rund um den Marktplatz eine gute Möglichkeit, sich auszutauschen und ein Zeichen für eine funktionierende Nachbarschaft.“ Nachdem die Blumenschmuckaktion im vergangenen Jahr von Regenschauern unterbrochen wurde, nutzten die Teilnehmer diesmal das schöne Sommerwetter zu einer kleinen Party am Mittwochabend. Dabei fiel es auch gar nicht auf, dass die im Mittelpunkt stehenden Pflanzen erst mit etwas Verspätung angeliefert werden konnten, da Schulze-Brintrup seit 2.30 Uhr bei verschiedenen Blumenaktionen im Einsatz war.

Google-Anzeigen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4854530?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F