Anzeige

Mi., 15.02.2017

Agentur für Arbeit nach Umbau mit neuen Öffnungszeiten Kurze Wege ohne langes Warten

Agentur für Arbeit nach Umbau mit neuen Öffnungszeiten : Kurze Wege ohne langes Warten

In der renovierten Geschäftsstelle der Agentur für Arbeit begrüßten Rolf Heiber (l.) und Johann Meiners Bürgermeisterin Lisa Stremlau. Foto: Stief

Dülmen. Dass Bürgermeisterin Lisa Stremlau am Mittwochnachmittag die Agentur für Arbeit besuchte, hatte nichts mit einer möglichen beruflichen Neuorientierung zu tun. „Ich freue mich, dass die Dülmener ihre Agentur weiterhin vor Ort haben und nicht bis nach Coesfeld fahren müssen“, gab sie Geschäftsstellenleiter Johann Meiners und dessen Stellvertreter Rolf Heiber bei der Besichtigung der renovierten Räumlichkeiten mit auf den Weg.

Von Hans-Martin Stief

Während einer relativ kurzen Umbauzeit im laufenden Betrieb wurde die Geschäftsstelle an der August-Schlüter-Straße 47 modernisiert - und für die Kunden fast noch wichtiger: Die Agentur ist von montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr für einen Zugang ohne Termin geöffnet. „Dabei sind auch Sofortgespräche möglich“, legt Meiners großen Wert darauf, dass es keine langen Wartezeiten geben wird. So nehmen die Mitarbeiter nicht nur Arbeitslosmeldungen entgeben, sondern helfen auch bei der Vermittlung und sind zugleich als Lotsen für die Kunden tätig. Dabei ist heute für die meisten Kunden nur ein Besuch in der Geschäftsstelle nötig, während zuvor drei bis vier Tage bis zur Vermittlung vergingen. Termine werden mit den Kunden übrigens nicht nur an den Vormittagen vereinbart, „denn die individuellen Beratungen finden natürlich weiterhin auch an den Nachmittagen statt.“

Herrschte vor dem Umbau noch der innenarchitektonische Charme der 1970er-Jahre, so erwarten die Kunden jetzt helle und freundliche Räume mit einem gläsernen Empfang im Eingangsbereich. Seit November wurden im laufenden Betrieb Decken und Böden in den beiden von der Agentur genutzten Etagen erneuert und die Büros renoviert. „Ein Kompliment auch an unseren Vermieter, dass die Arbeiten so reibungslos verlaufen sind“, so Heiber . Der Vermieter und die Dülmener können sich im Gegenzug auf eine weitere Verlängerung des Mietvertrages freuen.

Modernisiert wurde auch der Internetauftritt der Agentur für Arbeit , auf der sich Informationen für Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen befinden.
www.arbeitsagentur.de

Google-Anzeigen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4631261?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F