Mi., 27.01.2016

kfd Karneval im Pfarrheim Heilig Kreuz Türsteher an der Himmelspforte

kfd Karneval im Pfarrheim Heilig Kreuz : Türsteher an der Himmelspforte

Ein buntes Programm hatte das Vorbereitungsteam für die Gäste des kfd-Karnevals im geschmückten Pfarrheim Heilig Kreuz einstudiert. Foto: Mareike Sohn/Lisa Sommer

Dülmen. Der Himmel ist voll. Übervoll sogar. Also führt Petrus eine strenge Einlasskontrolle ein. Doch ein Seitensprung mit gleich dreifacher tödlicher Nebenwirkung bringt dann selbst den Himmelwächter dazu, Ausnahmen zu machen. Und auch ein Arztbesuch verläuft nicht so wie gedacht - zumindest nicht, wenn er beim Frauenkarneval der kfd Heilig Kreuz aufgeführt wird.

Von Lisa Sommer/Mareike Sohn

Am Mittwochabend zeigten die Damen erneut, wie gut sie feiern können. Mit insgesamt 17 lustigen Sketchen und vielen Liedern, begleitet auf dem Akkordeon, hielten sie ihre Gäste im Pfarrheim Heilig Kreuz bei Laune. Zwischendurch gab es dann kleine Kaffeepausen zur Erholung der Lachmuskeln, wobei die Besucher mit reichlich Kaffee und Kuchen versorgt wurden.

Seit Oktober 2015 hatte das Vorbereitungsteam die kleinen Stücke eingeübt. Einige Sketche waren selbst ausgedacht worden, einige von anderen kfd-Gruppen übernommen und leicht angepasst. „Es macht immer Spaß, ist aber auch anstrengend“, verriet Irene Maas, Mitorganisatorin der kfd, zur Planung des Nachmittags. So schlüpfen einige der Darstellerinnen sogar in fünf oder mehr Rollen. Insgesamt zwölf Schauspieler und zwei Kinder sind bei dem Programm dabei. Weitere Helfer kümmerten sich um Ton oder Umbau der Bühne.

Am Ende waren die Frauen stolz, dass alles so reibungslos funktioniert hatte und sich jeder gut amüsierte. Inzwischen ist das gemeinsame Karnevalsfeiern der kfd so beliebt, dass es einen zweiten Termin gibt. So wird heute das Programm erneut gezeigt. Eine weitere Vorstellung ist am Freitagabend, 29. Januar, um 19.30 Uhr, Karten gibt es für fünf Euro an der Abendkasse.

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend

Google-Anzeigen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3765183?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F