Mi., 06.01.2016

Tim Weyer im Interview „Dülmen hat viele starke Seiten“

Tim Weyer im Interview : „Dülmen hat viele starke Seiten“

Auch 100 Tage nach Dienstbeginn hat Tim Weyer noch Spaß bei Dülmen Marketing. Foto: Michalak

Dülmen. Vor 100 Tagen hat Tim Weyer die Geschäftsführung des Dülmen Marketing e.V. übernommen, DZ-Redaktionsleiter Markus Michalak traf den Marketing-Chef zum Interview.

Von Markus Michalak

Wie sind denn Ihre ersten 100 Tage so gelaufen?

Tim Weyer: Es hat Spaß gemacht. Ich bin hier auf ein sehr gut eingespieltes und darüber hinaus sehr nettes Team gestoßen, und mit dem Speed-Dating sowie der Vorbereitung des Dülmener Winters hatten wir auch gleich alle Hände voll zu tun.

Sie haben sich bei Ihrem Dienstantritt als Netzwerker präsentiert. Welche Netze wollen Sie knüpfen?

Weyer: Mir ist es ganz wichtig, die Akteure in der Innenstadt zusammenzubringen. Mit der Bürgermeisterin ist verabredet, dass wir uns in Kürze mit Dr. Andreas Martin von der Concepta zusammensetzen. Und ich freue mich darüber, dass die neuen Concepta-Pläne für die Bebauung des Overbergplatzes auch die Viktor GmbH überzeugt haben. Die Einzelhändler finden nach meinem Eindruck zurzeit zu neuer Kreativität und Eigeninitiative zurück. Das begrüße ich. Mit dem Overbergplatz und dem Stadtzentrum sollten wir uns auf die Formel verständigen, dass 1+1 mehr als 2 sein kann.

Wenn Sie an neue Projekte denken, dann sind diese ja meist auch mit Kosten verbunden. Wie klappt´s denn mit den Sponsoren?

Weyer: Ich verspüre hier großen Rückenwind, und es ist ja klar, dass wir vieles ohne die Sponsoren gar nicht machen könnten. Solange unsere Projekte erfolgreich sind, wird auch die Unterstützung groß bleiben.

Das ganze Interview bringt die DZ am Donnerstag auf der regionalen Wirtschaftsseite

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend

Google-Anzeigen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3722365?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819647%2F