Mi., 01.10.2014

SPD, FDP und Linke wollen keinen Beitrag Streit um Geschwisterbeitrag

SPD, FDP und Linke wollen keinen Beitrag : Streit um Geschwisterbeitrag

Dülmen. Die Einführung des Elternbeitrags von 25 Prozent für alle Geschwisterkinder im Kindergarten sorgte im Hauptausschuss für hitzige Diskussionen. Doch die Ausschussmehrheit beschloss die Einführung. Von Markus Michalak mehr...

Mi., 01.10.2014

Metalldiebe bekamen kalte Füße Emmerick-Kreuz im Gebüsch entdeckt

Metalldiebe bekamen kalte Füße : Emmerick-Kreuz im Gebüsch entdeckt

Dülmen. Das vom Grab der selig gesprochenen Anna Katharina Emmerick entwendete Kreuz ist wieder aufgetaucht. Von Patrick Hülsheger mehr...


Mi., 01.10.2014

Kokain und Heroin verkauft Drogenhandel zugegeben

Kokain und Heroin verkauft : Drogenhandel zugegeben

Dülmen. Ein Dülmener Frührentner hat für fast 80.000 Euro harte Drogen von Dülmen aus in Umlauf gebracht. Eine doppelte Menge soll er noch gestreckt haben.  Von Hanno Ewald mehr...


Di., 30.09.2014

Stadtverwaltung dokumentiert Entwicklung der Bevölkerung von 1994 bis 2012 Mehr Greise, weniger Kinder

Dülmen tut viel für Kinder und Familien. Das spiegelt sich auch im aktuellen Datenstrukturbericht wider.

Dülmen. Die Stadtverwaltung dokumentierte die Entwicklung der Bevölkerung von 1994 bis 2012 und gibt der Politik somit eine Basis an die Hand, um Weichen stellen zu können. Von Markus Michalak mehr...


Di., 30.09.2014

Neues Bilderbuch über Anna-Katharina Emmerick Kindgerechte Mystikerin

Neues Bilderbuch über Anna-Katharina Emmerick : Kindgerechte Mystikerin

Dülmen. Die Balance zwischen kindgerechter Aufbereitung des Themas Anna-Katharina Emmerick und einem Buch, das auch Erwachsene anspricht. So beschreiben Christiane Daldrup, Bärbel Stangenberg und Pfarrdechant Markus Trautmann das neue Bilderbuch über die Mystikerin. Von Nina Domnick mehr...


Di., 30.09.2014

Quote sinkt auf 3,3 Prozent Weniger Arbeitslose im September

Quote sinkt auf 3,3 Prozent : Weniger Arbeitslose im September

Dülmen. Die Zahl der Arbeitslosen ist im Monat September in Dülmen zurückgegangen. So liegt die Quote für die Geschäftsstelle Dülmen aktuell bei 3,3 Prozent. Im August waren es noch 3,5 Prozent gewesen. Von Patrick Hülsheger mehr...


Mo., 29.09.2014

Stammtisch im Zeichen des Gekko Ehemalige Wiesmann-Mitarbeiter treffen sich

54 frühere Mitarbeiter der Wiesmann GmbH trafen sich zum Stammtisch im DJK-Clubheim.

Dülmen. Zum ersten Stammtisch der Mitarbeiter der Wiesmann Automanufaktur haben Jasmin Baecker und Markus Stevermüer ihre ehemaligen Arbeitskollegen in das Clubheim der DJK Dülmen eingeladen. Von Markus Michalake mehr...


Mo., 29.09.2014

Abiturientinnen beschweren sich im Bildungsministerium Keinen Spaß am Gymnasium

Abiturientinnen beschweren sich im Bildungsministerium : Keinen Spaß am Gymnasium

Dülmen. Obwohl Jasmin Fichntner und Jasmin Seysen ihr Abi ganz gut hinbekommen haben, waren sie mit dem gymnasialen Unterricht ziemlich unzufrieden. Das haben sie jetzt auch an Bildungsministerin Sylvia Löhrmann geschireben, die persönlich geantwortet hat. Von Markus Michalak mehr...


Mo., 29.09.2014

Landrat gibt Rat recht Kein Automatismus beim Ehrenring

Der Kreis gibt dem Rat der Stadt Dülmen recht, dass sie den Ehrenring für Hartmut Tolksdorf verweigerte.

Dülmen. Der Kreis Coesfeld hält die Entscheidung der Stadtverordnetenversammlung, ihrem langjährigen Mitglied Hartmut Tolksdorf, den Ehrenring vorzuenthalten, für rechtmäßig. Von Markus Michalak mehr...


So., 28.09.2014

Roruper weihen Gemeindehaus ein „Ein Ort zum Wohlfühlen“

Roruper weihen Gemeindehaus ein : „Ein Ort zum Wohlfühlen“

Rorup. Gut besucht war am Sonntag die Einweihung des neuen Gemeindehauses in Rorup. Im Anschluss an eine Festmesse segnete Pfarrer Markus Trautmann den Neubau neben der St.-Agatha-Kirche mit Weihwasser und Weihrauch. Im Anschluss konnten die Besucher die Räume besichtigen. Von Kristina Kerstan mehr...


So., 28.09.2014

Viel Applaus beim Jubiläumskonzert Bulderns Musikvereine begeistern

Viel Applaus beim Jubiläumskonzert : Bulderns Musikvereine begeistern

Buldern. Viel Applaus gab es am Samstagabend für die Chöre und Musikvereine in Buldern. Anlässlich des 1125-jährigen Bestehens des Ortsteils hatten sie zu einem Jubiläumskonzert eingeladen. Von Werner Zempelin mehr...


So., 28.09.2014

St.-Anna-Kindergarten feiert Jubiläum So munter wie vor 50 Jahren

St.-Anna-Kindergarten feiert Jubiläum : So munter wie vor 50 Jahren

Dülmen. Mit einem Kindergartenfest feierte das Familienzentrum St. Anna am Sonntag sein 50-jähriges Bestehen. Rund um die Einrichtung gab es verschiedene Angabote für Kinder. So war am der Kirche ein Strohberg aufgebaut worden. Von Louis Rauert mehr...


Sa., 27.09.2014

Dülmen Marketing und DZ suchen kreative Köpfe Weihnachtshütten zu vergeben

Dülmen Marketing und DZ suchen  kreative Köpfe : Weihnachtshütten zu vergeben

Dülmen. Dülmen Marketing und Dülmener Zeitung setzen ihre Aktion „Made for Dülmener Winter“ fort. Vier Weihnachtsmarkthütten werden kostenlos an Dülmener Kreative vermietet. | Von Markus Michalak mehr...


Fr., 26.09.2014

Bürgerstiftung und Bürgermeisterin präsentieren Adventskalender 2014 5000 Kalender für den guten Zweck

Bürgerstiftung und Bürgermeisterin präsentieren Adventskalender 2014 : 5000 Kalender für den guten Zweck

Dülmen. Aufgrund des großen Erfolges bringt die Bürgerstiftung diesmal sogar 1000 Adventskalender mehr in Umlauf als im vergangenen Jahr. Überhaupt gibt es von allem mehr: Mehr Preise, mehr Sponsoren - nur der Preis bleibt unverändert bei fünf Euro. Von Markus Michalak mehr...


Fr., 26.09.2014

Fröbel-Kindergarten eröffnet Anbau Mehr Platz für die ganz Kleinen

Fröbel-Kindergarten eröffnet Anbau : Mehr Platz für die ganz Kleinen

Dülmen. Nur rund zehn Monate hat es gedauert, dann war der Anbau am Fröbel-Kindergarten fertig. Am Freitagvormittag feierten Kinder, Eltern und Erzieherinnen zusammen mit Ehrengästen die Eröffnung. Von Kristina Kerstan mehr...


Fr., 26.09.2014

Polizei sucht verdächtige Jugendliche Schule mit Farbe beschmiert

Polizei sucht verdächtige Jugendliche : Schule mit Farbe beschmiert

Dülmen. Zwei noch unbekannte Jugendliche haben am Donnerstagabend das Gebäude der Hermann-Leeser-Schule sowie dortige Wartehäuschen mit Farbe beschmiert. Die Polizei hat eine Beschreibung veröffentlicht. mehr...


Do., 25.09.2014

Schnelles Netz für Hiddingsel, Merfeld und Hausdülmen Bau der Datenautobahn beginnt

Schnelles Netz für Hiddingsel, Merfeld und Hausdülmen : Bau der Datenautobahn beginnt

Dülmen. Anfang Oktober beginnt die Deutsche Glasfaser mit dem Ausbau des Glasfasernetzes in drei Dülmener Ortsteilen. Von Markus Michalak mehr...


Do., 25.09.2014

Von der Vikarie bis in die Schule Roruper Pfarrbücherei wird 100 Jahre alt

Von der Vikarie bis in die Schule : Roruper Pfarrbücherei wird 100 Jahre alt

Rorup. Ihr 100-jähriges Bestehen feiert die Pfarrbücherei St. Agatha Rorup am Sonntag, 26. Oktober. Während ihrer langen Geschichte ist die Bücherei mehrfach umgezogen. So war sie 1914 in der Vikarie untergebracht, heute nutzt sie einen früheren Klassenraum in der Marien-Grundschule. Von Kristina Kerstan mehr...


Do., 25.09.2014

Park and Ride in Buldern Mehr Platz für Räder und Autos

Park and Ride in Buldern : Mehr Platz für Räder und Autos

Buldern. Dass es rund um den Bulderner Bahnhof mehr Parkplätze brauchte, ist nicht zu übersehen. Denn kaum hat die Stadt Dülmen die neue Park and Ride Anlage eröffnet, sind die 35 neuen Stellplätze schon alle so gut wie belegt. „Buldern hat sich diese Anlage gewünscht, und wir freuen uns, dass sie so rasch realisiert werden konnte“, bedankt sich Ortsvorsteher Hans Twiehoff bei Stadtbaurat Clemens A. Von Markus Michalak mehr...


Mi., 24.09.2014

Lange Haftstrafe für Betrügerin Weißen Ring betrogen

Lange Haftstrafe für Betrügerin : Weißen Ring betrogen

Dülmen. Ausgerechnet die Organmisation Weißer Ring, die sich die Hilfe für Opfer von Verbrechen zum Ziel gesetzt hat, wurde selbst zum Opfer eines Verbrechens. Von Markus Michalak mehr...


Mi., 24.09.2014

Eltern sollen 25 Prozent für Geschwister zahlen Streit um Geschwisterbeitrag

Eltern sollen 25 Prozent für Geschwister zahlen : Streit um Geschwisterbeitrag

Dülmen. Da das letzte Jahr im Kindergarten nach dem Willen der Landesregierung beitragsfrei bleiben soll, das Land NRW aber nicht für die Kosten der Betreuung der Vorschulkinder aufkommt, schlägt die Stadtverwaltung vor, dass die Eltern für Geschwisterkinder künftig einen Kindergartenbeitrag in Höhe von 25 Prozent leisten. Von Markus Michalak mehr...


Mi., 24.09.2014

Der neue Imagefilm der Dülmener Wehr ist online Dreharbeiten mitten im Feuer

Das Löschen eines brennenden Autos ist eine der Szenen, die im neuen Imagefilm der Feuerwehr Dülmen zu sehen sind. Ab heute Mittag ist der Film online abrufbar.

Dülmen. Am Dienstagabend hat die Feuerwehr Dülmen ihren neuen Imagefilm vorgestellt. Mit diesem soll die Arbeit der Einsatzkräfte vorgestellt sowie neue Mitglieder geworben werden. Die Idee für den Film, dessen Dreharbeiten mehrere Monate dauerten, hatte Markus Wiesweg. Von Kristina Kerstan mehr...


Di., 23.09.2014

Anna-Katharinenstift bereitet sich auf Premiere vor Vom Theaterstück zum Musical

Auf Hochtouren laufen die Proben für das Musical „Christin - die Sage der Karthaus“.

Dülmen. Seit etwa einem Jahr proben die Schauspieler und Sänger für ihren großen Auftritt. Am 11. Oktober gibt es im Anna-Katharinenstift dann die Premiere von „Christin - die Sage der Karthaus“. Von Nina Domnick mehr...


Di., 23.09.2014

350 Viertklässler bei Jugendspielen Augen zu und durch den Wald

In Kleingruppen machten sich die Viertklässler daran, die Aufgaben an 15 Stationen zu lösen. Hilfreich zur Seite standen ihnen dabei Lehrer und Eltern.

Dülmen. Den Grundschülern machte es sichtlich Spaß, sich mit allen Sinnen durch den Wald zu arbeiten. An jeder der 15 Stationen musste eine eigene Aufgabe bewältigt werden. Da gab es Pflanzen zu bestimmen, einen Parcours blind zu absolvieren, oder die Flora in einem Bombenkrater zu bewerten. In Kleingruppen aus fünf Schülern und einem Erwachsenen schwärmten die 350 Viertklässler aus. Von Stefan Fast mehr...


Mo., 22.09.2014

Stadt Dülmen hat 2014 bereits 99 Flüchtlinge zugewiesen bekommen Flüchtlingszahlen steigen rapide

Die Ausstellung von Amnesty International zeigt, welchen Repressalien Flüchtlinge in ihren Heimatländern ausgesetzt sind. Sie ist im ehemaligen Kochshop Frins zu besichtigen.

Dülmen. Die Zahl der Dülmen zugeteilten ausländischen Flüchtlinge ist in den vergangenen zwei Jahren sprunghaft angestiegen. Dies geht aus einem Sachstandsbericht der Verwaltung hervor. So ist die Zahl der zugewiesenen Flüchtlinge in der Zeit von 2009 bis 2014 um das Zwölffache gestiegen. Von Patrick Hülsheger mehr...


Mo., 22.09.2014

Jugend trifft KZ-Überlebende "Eine einmalige Chance"

Jugend trifft KZ-Überlebende : "Eine einmalige Chance"

Dülmen. Es sei eine einmalige Chance gewesen, betont Johanna Gremme - und die hat die 18-jährige Dülmenerin genutzt. Bevor sie im Herbst in Bonn mit deutsch-italienischen Studien beginnt, nahm die CBG-Abiturientin am Ravensbrücker Generationenforum teil.  Von Kristina Kerstan mehr...


Mo., 22.09.2014

Stadt schlägt Lokalpolitik neue Regelung bei den Kindergartengebühren vor Eltern sollen für alle Geschwister zahlen

Für viele Eltern könnte der Kindergartenbesuch bald mehr Geld kosten.

Dülmen. Die Stadt schlägt Lokalpolitik neue Regelung bei den Kindergartengebühren vor. Diese wird am Dienstag im Ausschuss für Jugend und Familie diskutiert. Von Markus Michalak mehr...


So., 21.09.2014

Davis Puthussery wechselt nach Hamm Blumenspalier zum Abschied

Davis Puthussery wechselt nach Hamm : Blumenspalier zum Abschied

Dülmen. Nach seinem offiziell letzten Gottesdienst in St. Joseph warteten die Kinder des Ida-Kindergartens mit einem Blumenspalier auf Pfarrer Davis Puthussery. Dieser verabschiedete sich am Sonntag von seiner Gemeinde, wo er elf Jahre lang tätig war. Puthussery wechselt nach Hamm. Von Kristina Kerstan mehr...


So., 21.09.2014

Lego-Aktionstage locken die Besucher Stadt aus 50.000 Steinen

Lego-Aktionstage locken die Besucher : Stadt aus 50.000 Steinen

Dülmen. Eine Stadt aus 50.000 Steinen war der Hingucker bei den Lego-Aktionstagen, die am Wochenende im Forum Bendix stattfanden. Nachgebaut wurde unter anderem die Wildpferdebahn. Von Louis Rauert mehr...


So., 21.09.2014

Betrunkener landet in Polizei-Gewahrsam Mit Klein-Lkw durch Vorgarten gefahren

Betrunkener landet in Polizei-Gewahrsam : Mit Klein-Lkw durch Vorgarten gefahren

Dülmen. Die Polizei hat gegen einen 20 Jahre alten Mann aus Münster ein Strafverfahren wegen Unfallflucht und Fahrens unter Alkoholeinfluss eingeleitet. Der Mann war am späten Samstagabend mit einem Klein-Lkw durch einen Vorgarten am Brokweg gefahren. Von Kristina Kerstan mehr...


Fr., 19.09.2014

André Stinka erreicht Termin Brückeneinschub im April 2016

André Stinka erreicht Termin : Brückeneinschub im April 2016

Dülmen. April 2016 lautet der neue Termin, den die Bahn für den Brückenbau der Südumgehung zugesagt hat. Erreicht hat diese Zusage SPD-Generalsekretär in NRW, André Stinka. Von Markus Michalak mehr...


Fr., 19.09.2014

Modellversuch startet in der Innenstadt Freie Fahrt für Fahrräder

Modellversuch startet in der Innenstadt : Freie Fahrt für Fahrräder

Dülmen. Trotz einiger Bedenken beschloss die Lokalpolitik mehrheitlich, ein Jahr lang die freie Fahrt für Fahrräder in der Dülmener innenstadt zu testen. Von Kristina Kerstan mehr...


Fr., 19.09.2014

Autofahrer nutzen illegale Abkürzung Stoßverkehr in der Spielstraße

Autofahrer nutzen illegale Abkürzung : Stoßverkehr in der Spielstraße

Dülmen. Durch die aktuellen Kanalbauarbeiten in der Münsterstraße wird der Feldkönigsweg stärker befahren als je zuvor. Polizei und Stadtverwaltung können wenig dagegen tun. Von Markus Michalak mehr...


Do., 18.09.2014

Unternehmen plant Erdgas-Leitung Keine Trasse in den Bachauen

Die Gasleitung soll mit Abstand zu den Welter Bachauen gelegt werden.

Dülmen. Von Gronau-Epe nach Werne, rund 70 Kilometer lang, soll eine neue Ferngasleitung durchs Münsterland gebaut werden. Auch Dülmener Gebiet ist betroffen, etwa durch Welte, Weddern und Daldrup soll die Trasse verlaufen. Von Kristina Kerstan mehr...


Do., 18.09.2014

Kulturrucksack Lesung und Kung-Fu-Training

Kulturrucksack : Lesung und Kung-Fu-Training

Dülmen. Die linke Hand legt sich dominierend über die zur Faust geballte Rechte. Das Symbol des reinen Herzens, das stärker als pure Gewalt ist, nutzen Kung-Fu-Kämpfer zur Begrüßung und Verabschiedung. Von Louis Rauert mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook