Mo., 02.05.2016

Vorbereitungen für Einschub des Brückenbauwerks laufen Ein Betonkoloss auf Schienen

Vorbereitungen für Einschub des Brückenbauwerks laufen : Ein Betonkoloss auf Schienen

Dülmen. Rund drei Millionen Euro kostet der geplante Einschub des Brückenbauwerks, das in Zukunft den Autoverkehr aufnehmen soll, der über die Südumgehung aus dem Zentrum heraus geleitet wird. Wenn alles klappt, hat der mehr als 2000 Tonnen schwere Betonkoloss am Montag, 9. Mai, seinen Bestimmungsort unter dem Bahndamm gefunden, und der Zugverkehr kann ab 4 Uhr wieder wie gewohnt über den Bahndamm fahren. Von Markus Michalak mehr...

Mo., 02.05.2016

Pünktlich zum Stichtag ist die Quote erfüllt Schnelles Internet in Merfelds Außenbereichen

Pünktlich zum Stichtag ist die Quote erfüllt : Schnelles Internet in Merfelds Außenbereichen

Merfeld. Pünktlich zum Stichtag ist die Quote erfüllt: 92 Verträge waren nötig, damit der Merfelder Außenbereich ans schnelle Internet angeschlossen wird. Tatsächlich kamen sogar 35 Verträge zusammen. Von Patrick Hülsheger mehr...


Mo., 02.05.2016

Junge Flüchtlinge im Hochseilgarten Vertrauen in luftiger Höhe

Junge Flüchtlinge im Hochseilgarten : Vertrauen in luftiger Höhe

Dülmen. Junge Flüchtlinge und ihre Paten hatten an drei Terminen Gelegenheit, den Hochseilgarten am Kinderwohnheim zu erkunden. Möglich wurde die Aktion des Clemens-Brentano-Gymnasiums durch Unterstützung des Lions Clubs. Von Nils Schniederjann mehr...


So., 01.05.2016

IGZ-Logo aus Menschen Ein buntes Fest der Generationen

IGZ-Logo aus Menschen : Ein buntes Fest der Generationen

Dülmen. Es war kein Kaiserwetter am IGZ-Aktionstag auf dem Marktplatz, aber Hunderte kamen dennoch. Von Markus Michalak mehr...


So., 01.05.2016

Hausdülmen hat einen Maibaum Wo die silberne Piele leuchtet

Hausdülmen hat einen Maibaum : Wo die silberne Piele leuchtet

Hausdülmen. Ohne besondere Vorkomnisse schaffte es die Feuerwehr dank guter Planung, den Maibaum in Hausdülmen in die Höhe zu hieven. Von Louis Rauert mehr...


So., 01.05.2016

Abi-Vofi-Party Black is back mit Sydney-7

Abi-Vofi-Party : Black is back mit Sydney-7

Dülmen (ptp). Black is back lautete am Freitag das Motto im Kolpinghaus.  mehr...


So., 01.05.2016

Festzelt wird zur Tanzfläche 500 Gäste tanzen in Tag der Arbeit

Festzelt wird zur Tanzfläche : 500 Gäste tanzen in Tag der Arbeit

Dülmen (ptp). Aus Senden waren am Samtstag DJ Gilla und El Gee ins Zelt neben dem Barbara-Haus gekommen. mehr...


Fr., 29.04.2016

Erfolgreiches Wildpferd Samurai sorgt für sieben Fohlen

Erfolgreiches Wildpferd : Samurai sorgt für sieben Fohlen

Dülmen. Wildhengst Samurai kann sich in der Fremde lustvoll ausleben. Von Kristina Kerstan mehr...


Fr., 29.04.2016

Aus dem Kloster der Emmerick LWL beendet Grabungen

Aus dem Kloster der Emmerick : LWL beendet Grabungen

Dülmen. Der Landschaftsverband hat die archäologischen Ausgrabungen an der Münsterstraße beendet. Und bemerkenswerte Funde zutage gefördert. mehr...


Fr., 29.04.2016

Realschüler reisen nach Israel Fast ein Sommermärchen

Realschüler reisen nach Israel : Fast ein Sommermärchen

Dülmen. Nach ihrem viel beachteten Buch "Von allem etwas...", das sich mit dem Schicksal des Dülmener Mädchens Helga Becker-Leeser in der NS-Zeit befasst, reist die Geschichts AG im Sommer nach Israel. Von Claudia Marcy mehr...


Fr., 29.04.2016

Blumen Fimpeler eröffnet neu Vier Generationen grüner Daumen

Blumen Fimpeler eröffnet neu : Vier Generationen grüner Daumen

Dülmen. Blumen und Pflanzen Fimpeler am Waldfriedhof feiert Neueröffnung nach umfassender Renovierung. Von Ulla Bönig mehr...


Do., 28.04.2016

Politik steht geschlossen hinterm Konzept Einstimmiges Votum für Concepta

Politik steht geschlossen hinterm Konzept : Einstimmiges Votum für Concepta

Dülmen. Einstimmig hat die Politik sich für das Stadtquartier auf dem Overbergplatz ausgesprochen und den städtebaulichen sowie Kaufvertrag abgesegnet. Bei einer Sondersitzung von zwei Ausschüssen stellte Concepta-Geschäftsführer Dr. Andreas Martin das aktualisierte Konzept vor. Von Kristina Kerstan mehr...


Do., 28.04.2016

Gold für Sanda Lewburg Mit Ramba Zamba an die Spitze

Gold für Sanda Lewburg : Mit Ramba Zamba an die Spitze

Dülmen. Gold für Sandra Lewburg: Das Super-RTL-Musikformat „Tamusiland“ mit dem Kinderliedermacher Detlev Jöcker hat für über 25.000 verkaufte DVDs Goldstatus erreicht. Dafür wurde auch der Dülmener Textautorin Sandra Lewburg in Münster die Goldauszeichnung des Bundesverbandes der Musikindustrie (IFPI) überreicht. mehr...


Do., 28.04.2016

Zwei junge Männer ausgeraubt Überfall in Buldern

Zwei junge Männer ausgeraubt : Überfall in Buldern

Buldern. Auf offener Straße wurden zwei junge Männer überfallen und ausgeraubt. Eine Zigarettenschachtel verhinderte Schlimmeres. Von Markus Michalak mehr...


Mi., 27.04.2016

Dülmener Zeitung bietet mit der Agentur 3B individuelle Lösungen für Web-Auftritt an DZ bringt Kunden ins Internet

Dülmener Zeitung bietet mit der Agentur 3B individuelle Lösungen für Web-Auftritt an : DZ bringt Kunden ins Internet

Dülmen. Die Dülmener Zeitung erweitert ihre Geschäftsfelder und bietet Kunden nun individuelle Lösungen für deren eigenen Internetauftritt an. Die Agentur 3B ist als technischer Partner mit an Bord. Von Markus Michalak mehr...


Mi., 27.04.2016

Umbaupläne Viel Platz für die Sekundarschule

Umbaupläne : Viel Platz für die Sekundarschule

Dülmen. Eine Sekundarschule mit rund 7000 Quadratmetern Raumbedarf? Geht das überhaupt am Standort der Hermann-Leeser-Schule? Zwölf Architekturstudenten haben sich die Sache angesehen. Und legen dem Schulausschuss ihre Entwürfe vor, die das historische Gebäude einbeziehen Von Markus Michalak mehr...


Mi., 27.04.2016

Streckensperrung Bahnreisende länger unterwegs

Streckensperrung : Bahnreisende länger unterwegs

Dülmen. Der Einschub des Brückenbauwerks an der Bahnüberführung Dernekämper Höhenweg und damit die Sperrung der Bahn-Hauptverbindung zwischen Münster und dem Ruhrgebiet rückt näher. Pendler und andere Bahnfahrer sollten sich deshalb auf längere Wege einstellen. mehr...


Di., 26.04.2016

Fast 40 Jahre diente Josef Kirchbeck der Familie von Croy Der General des Herzogs

Josef Kirchbeck (r.), die rechte Hand von Rudolph Herzog von Croy, verabschiedet sich in den Ruhestand.

Dülmen. Fast 40 Jahre diente Josef Kirchbeck der Familie von Croy. Jetzt verabschiedet Rudolph Herzog von Croy den generalbevollmächtigten Direktor im Beisein von Weggefährten und Gästen aus Politik und Verwaltung in den Ruhestand. Kirchbecks Nachfolger ist der 46-jährige Joachim Menke. Von Markus Michalak mehr...


Di., 26.04.2016

Judith Töns war bei der Geburt des kleinen Amir dabei Und plötzlich im Kreißsaal

Freuen sich über die Geburt des kleinen Amir: (v.l.) Judith Töns, Otesia Popkova mit Amir, Elisabeth Mönning, Heiner Kiekebusch, Saad Abdullah Dahham und Doris Nottbeck.

Buldern. Schulsekretärin Judith Töns ist immer noch aufgewühlt, wenn sie von der Geburt des kleinen Amir erzählt. Vor rund zehn Tagen erblickte der Junge im Krankenhaus Coesfeld das Licht der Welt. Und Judith Töns war als Geburtshelferin dabei. mehr...


Di., 26.04.2016

Wilfried Erckens will die Kolping-Chronik ergänzen Historie auf der Spur

Seit er im Ruhestand ist, verbringt der frühere Kolping-Vorsitzende Wilfried Erckens viel Zeit mit seinen beiden Enkeln, dem fast zweijährigen David (l.) und Nicolas, der in einigen Monaten vier Jahre alt wird.

Dülmen. Langeweile hat Wilfried Erckens, früherer Personalratschef der Stadt und Vorsitzender der Dülmener Kolpingsfamilie, keine. So arbeitet er derzeit daran, die Kolping-Chronik zu vervollständigen. Von Kristina Kerstan mehr...


Mo., 25.04.2016

SPD möchte Verwaltung und Wache räumlich zusammenbringen Kaum jemand will zur Feuerwehr

SPD möchte Verwaltung und Wache räumlich zusammenbringen : Kaum jemand will zur Feuerwehr

Dülmen. Städtische Mitarbeiter sind kaum zu motivieren, Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr zu werden; nun soll umgekehrt versucht werden, Mitglieder der Jugendfeuerwehr für die Verwaltung zu gewinnen. Von Markus Michalak mehr...


Mo., 25.04.2016

Denkmalplakette für Haus Osthoff Herrenhaus mit Barockgarten

Denkmalplakette für Haus Osthoff : Herrenhaus mit Barockgarten

Dülmen. Dank des baulichen Engagements von Bärbele und Bernhard Krug erhält Haus Osthoff nun die Denkmalplakette. mehr...


Mo., 25.04.2016

Andreas Weiling ist König von Börnste Nach Hagelschauern auf den Thron

Andreas Weiling ist König von Börnste : Nach Hagelschauern auf den Thron

Dülmen. Nach dem Vogelschießen baten das Königspaar Andreas Weiling und Melanie Bergmann zum Königsball. Von Rebecca Küsters mehr...


So., 24.04.2016

Spiritueller Rundgang Kirche in ungeahnten Ecken

Spiritueller Rundgang : Kirche in ungeahnten Ecken

Dülmen. Auf großes Interesse stieß der erste spirituelle Rundgang durch Dülmen, den Pfarrdechant Markus Trautmann leitete. Organisiert worden war die Tour von der FBS Dülmen. Von Louis Rauert mehr...


So., 24.04.2016

Volksradwandertag und Maibaum Regenjacken blieben lange trocken

Volksradwandertag und Maibaum : Regenjacken blieben lange trocken

Merfeld. Ziel des 38. Volksradwandertages war am Sonntag der von-Galen-Park in Merfeld, wo der Heimatverein bereits zum 21. Mal das Aufstellen des Maibaums organisiert hatte. Schaulustige und Radler hatten lange Zeit Glück, denn bis zum Mittag spielte auch das Wetter mit. Von Hans-Martin Stief mehr...


So., 24.04.2016

Schützenkönig Andreas Weiling regiert Börnste

Schützenkönig : Andreas Weiling regiert Börnste

Dülmen. Um 16.37 Uhr stand der erste Schützenkönig der neuen Saison fest: Andreas Weiling sicherte sich in Börnste die Königswürde nach dem 45. Schuss mit Großkaliber, zuvor waren es 150 mit dem Kleinkaliber. Das Königsschießen war am Sonntag eine feuchte Angelegenheit, denn immer wieder wurde der Kampf an der Vogelstange von kräftigen Schauern unterbrochen. mehr...


Fr., 22.04.2016

Wiesmann-Team nimmt Arbeit auf Der Dülmener Gecko atmet wieder frei

Wiesmann-Team nimmt Arbeit auf  : Der Dülmener Gecko atmet wieder frei

Dülmen. Roheen Berry ist in der Dülmener Gecko-Halle angekommen. Und die Vorfreude auf den Neustart der kultigen Sportwagen ist ihm anzusehen. Von Markus Michalak mehr...


Fr., 22.04.2016

Klimaforschung Wie die Farbe in den Regenbogen kommt

Klimaforschung : Wie die Farbe in den Regenbogen kommt

Dülmen. Keineswegs das Blaue vom Himmel herunter versprach Prof. Dr. Otto Klemm den jungen Studierenden am Freitagnachmittag im Forum Bendix. Stattdessen erklärte der Münsteraner Klimaforscher zum Abschluss des Kinder-Uni-Semesters, wie die Farbe in den Regenbogen kommt. Von Hans-Martin Stief mehr...


Fr., 22.04.2016

Sixone eröffnet am Dienstag Gemütlich essen statt feste feiern

Sixone eröffnet am Dienstag : Gemütlich essen statt feste feiern

Dülmen. Nach der Feierbude Copa Cabana wollen die Ibrahim-Brüder in Zukunft leckere Gerichte in gemütlicher Atmosphäre anbieten. Von Hans-Martin Stief mehr...


Fr., 22.04.2016

Wahrscheinlich Brandstiftung Wohnhaus brannte aus

Wahrscheinlich Brandstiftung : Wohnhaus brannte aus

Hausdülmen. Die Kriminalpolizei ermittelt in Hausdülmen, nachdem Am Linnert ein Wohnhaus komplett ausgebrannt ist. Vermurlich liegt kein Unglück, sondern Brandstiftung vor Von Markus Michalak und Claudia Marcy mehr...


Do., 21.04.2016

Hausdülmener beobachtet Raubtier Wölfe auf dem Truppengelände

Hausdülmener beobachtet Raubtier : Wölfe auf dem Truppengelände

Dülmen. Der Verdacht, dass Wölfe auf dem Truppenübungsplatz Lavesum heimisch geworden sind, verdichtet sich. Von Markus Michalak mehr...


Do., 21.04.2016

Preisrebell verabschiedet sich vom Standort Dülmen Lebensmittel statt Möbelkaufhaus

Preisrebell verabschiedet sich vom Standort Dülmen : Lebensmittel statt Möbelkaufhaus

Dülmen. Das Wohnkaufhaus Preisrebell an der Halterner Straße wird bald diesen Standort verlasen. Künftig könnten an dem Standort Lebensmittel verkauft werden. Von Hans-Martin Stief mehr...


Do., 21.04.2016

Blitzermarathon der Polizei 111 Temposünder bis zum Mittag

Blitzermarathon der Polizei : 111 Temposünder bis zum Mittag

Dülmen. Insgesamt 111 Temposünder sind der Polizei beim Blitzermarathon bis Donnerstagmittag ins Netz gegangenen. Das sind mehr als beim letzten Blitzermarathon Von Claudia Marcy mehr...


Mi., 20.04.2016

Stadt will Halter verpflichten Katzen müssen kastriert werden

Stadt will Halter verpflichten : Katzen müssen kastriert werden

Dülmen. Das Dülmener Tierheim nimmt immer mehr Fundkatzen auf, die Tierschützer hatten schon in Eigenregie Kastrations-Aktionen gefahren. Jetzt sollen Tierbesitzer ihre Katzen auf eigene Kosten tierärztlich kastrieren lassen. Von Markus Michalak mehr...


Mi., 20.04.2016

Zapf Garagen bauen aus Größer und moderner

Zapf Garagen bauen aus  : Größer und moderner

Dülmen. Der Hersteller von Betongaragen, Zapf, investiert mehere Millionen Euro am Produktionsstandort Dülmen. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook