So., 19.08.2018

Viele Hunderte Besucher bei Openair Super Sommerparty zum Abschluss

Viele Hunderte Besucher bei Openair: Super Sommerparty zum Abschluss

Dülmen. Zwei Tribute-Bands der Extraklasse überzeugten vor dem illuminierten Gecko. Von Markus Michalak


So., 19.08.2018

146. Schuss erlegt Vogel Frederic Temme ist Bürgerkönig

146. Schuss erlegt Vogel: Frederic Temme ist Bürgerkönig

Dülmen. Es dauerte bis zum frühen Abend. Dann hatten die Bürgerschützen einen neuen König und einen neuen Thron.


So., 19.08.2018

Gute Stimmung im Festzelt Manege frei für die Bürgerschützen

Gute Stimmung im Festzelt: Manege frei für die Bürgerschützen

Dülmen. Ein bisschen fühlte sich der Gast beim Bürgerschoppen wie in Bayern zu Aschermittwoch. Florian Kübber und Lisa Stremlau gingen ebenso wie Alexander Vogt in die Bütt. Von Markus Michalak


Fr., 17.08.2018

Ortsvorsteher Hendrik Clodius über die dümo-Kontroverse in Hiddingsel „Zu viel Emotionalität im Spiel“

Ortsvorsteher Hendrik Clodius über die dümo-Kontroverse in Hiddingsel: „Zu viel Emotionalität im Spiel“

Hiddingsel. Gegen die Erweiterungspläne der Firma dümo am Graskamp in Hiddingsel hat sich mit der Gründung einer Bürgerinitiative unter Federführung der direkten Nachbarn Widerstand formiert. Hiddingsel, so hat man den Eindruck ist in zwei Lager gespalten: in Befürworter und Gegner der dümo-Pläne. DZ-Redakteurin Claudia Marcy sprach darüber mit Hiddingsels Ortsvorsteher Hendrik Clodius.


Fr., 17.08.2018

Werner Jostmeier besucht Soldatengräber Auf Spurensuche in Wolgograd

Werner Jostmeier besucht Soldatengräber: Auf Spurensuche in Wolgograd

Dülmen. Werner Jostmeier ist zurzeit mit einer zwölfköpfigen Delegation auf dem Weg von Wolgograd zur ehemaligen deutschen Wolgarepublik, um dort an den Feierlichkeiten zur Gründung der Wolgarepublik vor 100 Jahren teilzunehmen. „Gestern haben wir drei Friedhöfe in und bei Wolgograd besucht.


Fr., 17.08.2018

Sommerleseclub macht Spaß Bekanntschaft mit dem Inselpony

Sommerleseclub macht Spaß: Bekanntschaft mit dem Inselpony

Dülmen. Victoria ist Anfängerin. Sommerleseclub-Anfängerin Zum ersten Mal hat die frisch gebackene Viertklässlerin bei der Aktion der Stadtbücherei mitgemacht, erzählt sie. Von Claudia Marcy


Do., 16.08.2018

Premieren-Aktion zum Finale des Dülmener Sommers Wiesmann-Gecko farbenfroh illuminiert

Premieren-Aktion zum Finale des Dülmener Sommers: Wiesmann-Gecko farbenfroh illuminiert

Dülmen. Im Zuge des Dülmener Sommers wird der Wiesmann-Gecko aufwändig illuminiert: Die Licht-Installation von Andreas Mück wurde am Mittwochabend erstmals aktiviert. Am Freitag von 21 bis Samstag um 2 Uhr wird das Gebäude erneut erstrahlen, dann auch mit zusätzlicher Außenbeleuchtung. Von DZ


Do., 16.08.2018

Sozialkaufhaus wünscht sich verlässlichere Strukturen "Müssen professioneller werden"

Sozialkaufhaus wünscht sich verlässlichere Strukturen: "Müssen professioneller werden"

Dülmen. Geschäftsführung des Sozialkaufhauses wünscht sich dauerhafte Bleibeperspektive Von Markus Michalak


Do., 16.08.2018

Neues Kulturprogramm 2018/2019 veröffentlicht Keine Zeit für Langeweile

Neues Kulturprogramm 2018/2019 veröffentlicht: Keine Zeit für Langeweile

Dülmen. Kabarett und Kindertheater, Lesungen und Musik, Figurentheater-Tage, Kulturrucksack und Ausstellungen: Das neue Saisonprogramm „Kultur in Dülmen 2018/2019“ ist prall gefüllt mit Veranstaltungen. Das Heft ist seit Kurzem verfügbar.


Do., 16.08.2018

Abschluss der Straßentheater-Reihe Ein Blick auf die Gesellschaft

Abschluss der Straßentheater-Reihe: Ein Blick auf die Gesellschaft

Dülmen. Zum Abschluss der Straßentheater-Reihe des Dülmener Sommers bot das Ondadurto Teatro aus Rom noch einmal eine abwechslungsreiche Vorstellung. Beim Stück „Café Europa“ ging es vom Slapstick übers Drama bis hin zu „Fifty Shades of grey“. Von Patrick Hülsheger


Mi., 15.08.2018

Dürftiger Ernteertrag Viehhalter müssen Futter zukaufen

Dürftiger Ernteertrag: Viehhalter müssen Futter zukaufen

Dülmen. Mit Ernteausfällen von bis zu 40 Prozent rechnen die Dülmener Landwirte in diesem Jahr beim Futtermais. Von Markus Michalak


Mi., 15.08.2018

Flohmarkt ist Abschluss und Höhepunkt des Ferienkalenders Innenstadt in Kinderhand

Flohmarkt ist Abschluss und Höhepunkt des Ferienkalenders: Innenstadt in Kinderhand

Dülmen. Egal, wie bunt und abwechslungsreich der Sommerferienkalender auch ist, mit dem die Dülmener Vereine und Veranstalter den Mädchen und Jungen die großen Ferien verschönern - das Ende und zugleich der Höhepunkt des Veranstaltungsreigens ist und bleibt der Kinderflohmarkt. Am Mittwoch kommender Woche ist es wieder so weit. Von Claudia Marcy


Di., 14.08.2018

Stadt plant Dauersperrung Fußgängerzone Coesfelder Straße

Stadt plant Dauersperrung: Fußgängerzone Coesfelder Straße

Dülmen. Nicht nur auf Gegenliebe stößt in der Dülmener Kaufmannschaft der Plan, die Coesfelder Straße für den Durchgangsverkehr zu sperren. Von Markus Michalak


Di., 14.08.2018

St. Michael Rödder zurück Virus stoppt Ferienfreizeit

St. Michael Rödder zurück: Virus stoppt Ferienfreizeit

Dülmen. Beinahe ein Viertel der Teilnehmer und drei Betreuer steckten sich im Ferienlager an einem sehr unangenehmen Magen-Darm-Virus an. Von Markus Michalak


Di., 14.08.2018

IHK-Zählung Dülmens Kaufkraft wächst wieder

IHK-Zählung: Dülmens Kaufkraft wächst wieder

Dülmen. Dr. Hugo Schulze Hobbeling von der Viktor-Kaufmannschaft kann seit langer Zeit wieder einen Aufwärtstrend für die Dülmener Innenstadt vermelden: „Wir haben bei der aktuellen Zählung der IHK Nordwest in der Marktstraße am Donnerstag zehn Prozent und am Samstag sogar 26 Prozent mehr Passanten in der Innenstadt zu verzeichnen.“ Von Markus Michalak


Mo., 13.08.2018

Hinter den Kulissen der Landes-Gartenschau in Bad Iburg Wenn Metaller und Gärtner messen

Hinter den Kulissen der Landes-Gartenschau in Bad Iburg: Wenn Metaller und Gärtner messen

Dülmen. Grüne Wiesen und volle Blütenpracht - und das nach mehreren Wochen Sommerhitze. Auf dem Gelände der Landesgartenschau in Bad Iburg hat der Sommer keine Spuren in Form von verbrannten Grünflächen hinterlassen. Wie das gelingt, erfuhren Monika und Karl Schönhaus bei der Blick hinter die Kulissen-Tour der DZ. Gemeinsam mit Chef-Gärtner Christopher Merten, Patrick O. Von Patrick Hülsheger


Mo., 13.08.2018

Karthäuser pflegen Erinnerungen und packen mit an Dank für Friederike-Einsatz

Karthäuser pflegen Erinnerungen und packen mit an: Dank für Friederike-Einsatz

Dülmen. Von Horst Legler


Mo., 13.08.2018

Polizei bittet um Hinweise Jugendliche heben Gullydeckel aus

Polizei bittet um Hinweise: Jugendliche heben Gullydeckel aus

Buldern. Die Polizei bittet um weitere Hinweise. An der Nottulner Straße in Buldern griff sie am Montagmorgen gegen 4 Uhr zwei verdächtige Jugendliche auf.


So., 12.08.2018

Premiere für Boßelturnier beim Karthäuserfest Geselligkeit statt Schnelligkeit

Premiere für Boßelturnier beim Karthäuserfest: Geselligkeit statt Schnelligkeit

Dülmen. Boßeln ist eine Sportart aus dem Norden, die jetzt beim Karthäuserfest Premiere hatte. 14 Teams stellten sich der Herausforderung, bei der nicht die Schnelligkeit, sondern die Geselligkeit im Vordergrund stand. Verletzt wurde keiner der Teilnehmer, allerdings fehlten am Ende zwei Boßeln. Von Horst Legler


So., 12.08.2018

Fünfter Dülmener Wasserlauf Heubach lockt Hobby-Starter

Fünfter Dülmener Wasserlauf: Heubach lockt Hobby-Starter

Dülmen. „Das war heute das perfekte Läuferwetter“, freute sich Stephan Gerdemann von der sportlichen Leitung nach dem fünften Dülmener Wasserlauf. Den Wasserlauf am Wasserlauf Heubach richtete die TSG Dülmen am Samstagnachmittag in Zusammenarbeit mit dem Lippeverband, der freiwilligen Feuerwehr Hausdülmen und Grün-Weiß Hausdülmen aus. Von Hans-Martin Stief


So., 12.08.2018

Zeuge meldet Verkehrsverstoß Nach Trunkenheitsfahrt schlafend aufgegriffen

Zeuge meldet Verkehrsverstoß: Nach Trunkenheitsfahrt schlafend aufgegriffen

Dülmen. Am Samstag um 22.45 Uhr meldete sich ein Verkehrsteilnehmer bei der Polizei: Ihm sei an der Ostlandwehr die Vorfahrt genommen worden und der Verkehrsrowdy müsse betrunken gewesen sein. Der Anrufer verfolgte das Fahrzeug noch, bis dieses auf einem Parkplatz im Bereich Ostdamm abgestellt wurde. Als die Polizei am Fahrzeug eintraf, stellten die Beamten zwei augenscheinlich schlafende Insassen fest. Von Hans-Martin Stief


Fr., 10.08.2018

Expansionsgegner fordern: „Kirche darf das Gelände nicht verkaufen“ Initiative will dümo-Pläne stoppen

Expansionsgegner fordern: „Kirche darf das Gelände nicht verkaufen“: Initiative will dümo-Pläne stoppen

hiddingsel. Wenn man die neue Bürgerinitiative so hört, wird es schwer, eine Lösung bezüglich der Erweiterung des Reisemobilanbieters dümo hinzubekommen. Der versichert, er wolle Betriebsabläufe nur verbessern, aber nicht mehr Fahrzeuge anbieten. Von Stefan Bücker


Fr., 10.08.2018

Gemeinsame Aktion von VR-Bank und DZ zum Benefizspiel Video drehen und Ticket oder Trikot gewinnen

Gemeinsame Aktion von VR-Bank und DZ zum Benefizspiel: Video drehen und Ticket oder Trikot gewinnen

Dülmen. Nach dem erfolgreichen Benefizspiel gegen die Schalker Traditionself wird die DJK Dülmen als Veranstalter am Freitag, 31. August, ein weiteres Benefizspiel der Stadtauswahl Dülmen gegen die BVB-Traditionsmannschaft zugunsten der Behindertenhilfe Dülmen präsentieren. Von Hans-Martin Stief


Fr., 10.08.2018

65-Jähriger lenkte Verdacht von sich Polizei erpuzzelt Tathergang

65-Jähriger lenkte Verdacht von sich: Polizei erpuzzelt Tathergang

Dülmen. Ein klassisches Eigentor schoss ein Ascheberger, der den Verdacht von sich ablenken wollte und so zum Hauptverdächtigen wurde. Von Markus Michalak


Do., 09.08.2018

Verdi akzeptiert Konzept der Stadt Sonntagsverkauf auch im Außenbereich

Verdi akzeptiert Konzept der Stadt: Sonntagsverkauf auch im Außenbereich

Dülmen. Die Gewerkschaft Verdi billigt der Stadt Dülmen aufgrund negativer Entwicklungen im stationären Handel erwaiterte Verkaufsmöglichkeiten an fünf Sonntagen zu. Von Markus Michalak


Do., 09.08.2018

Stadt Dülmen will Neubau in Buldern genehmigen Grünes Licht für Hähnchenmast

Den Anwohnern in der Bauerschaft Buldern bleibt wohl nur die Klage. Die Hähnchenmast soll hier erlaubt werden.

Buldern. Die Anwohner in der Bauerschaft Buldern werden wohl Klage einreichen müssen. Laut Auskunft der Stadt ist der Stall für Masthähnchen, den Markus Lütke Aldenhövel bauen will, genehmigungsfähig. Die Einwände der Anlieger seien hierbei berücksichtigt und genauestens geprüft worden, betont die Stadt. Von Markus Michalak


Do., 09.08.2018

Büchereibenutzer Florian Kübber erinnert Erwachsenenabteilung war tabu

Büchereibenutzer Florian Kübber erinnert: Erwachsenenabteilung war tabu

Dülmen. Schon als Kind war Florian Kübber, Vorsitzender des Fördervereins Ex libris, eifriger Leser und Nutzer der Stadtbücherei Dülmen. Mehr als 30 der 60 Jahre, die die Einrichtung in Dülmen existiert, hat er also miterlebt und erinnert sich an Begebenheiten. Von Claudia Marcy


Mi., 08.08.2018

Absolventenshow Zoophobia vor 1600 Zuschauern beim Dülmener Sommer Artistische Artenvielfalt

Absolventenshow Zoophobia vor 1600 Zuschauern beim Dülmener Sommer: Artistische Artenvielfalt

Dülmen. Artistische Artenvielfalt erlebten 1600 begeisterte Zuschauer am Dienstagabend bei der Absolventenshow im Rahmen des Dülmener Sommers. Fabelhaftes versprach der Titel „Zoophobia“, wobei fantastisch besser das trifft, was die jungen Artisten in der zweistündigen Show auf und neben der Bühne boten. Von Hans-Martin Stief


Mi., 08.08.2018

Postfiliale zieht ins Schreibwarengeschäft Bank und Brief bald bei Bürgel

Postfiliale zieht ins Schreibwarengeschäft: Bank und Brief bald bei Bürgel

Dülmen. Die Post gibt den Standort an der Lüdinghauser Straße wie berichtet auf, aber der Kunde muss auch in Zukunft auf nichts verzichten. Davon ist man jedenfalls bei Skribo Bürgel fest überzeugt. Von Markus Michalak


Mi., 08.08.2018

Keine Feier in den Tower Barracks US-Army sagt Barbecue ab

Keine Feier in den Tower Barracks: US-Army sagt Barbecue ab

Am Jahrestag der Bombardierung von Nagasaki wird es kein Barbecue in der US-Kaserne geben. Von Markus Michalak


Di., 07.08.2018

Michael und Jörn Thyssen stellen die dümo-Pläne in Hiddingsel vor Interesse an Informationen riesig

Michael (mit Mikrofon) und Jörn Thyssen (r.) stellten ihre Erweiterungs-Pläne für den Reisemobil-Anbieter dümo den Hiddingselern am Montagabend im Alten Sattler vor.

Hiddingsel. Die Informations-Veranstaltung von Michael und Jörn Thyssen zu den dümo-Erweiterungsplänen stieß bei den Hiddingselern auf sehr großes Interesse. Der Saal in der Gäststätte „Alter Sattler“ bot nicht genügend Platz. Von Jürgen Primus


Di., 07.08.2018

Im Merfelder Bruch laufen die Wasserpumpen im Dauereinsatz Extrafutter für schwitzende Pferde

Im Merfelder Bruch laufen die Wasserpumpen im Dauereinsatz: Extrafutter für schwitzende Pferde

Dülmen. Dülmen. Gefüttert werden die Dülmener Wildpferde eigentlich nur im Winter. Nur: Die aktuelle Trockenheit bringt das alles ziemlich durcheinander. Von Kristina Kerstan


Di., 07.08.2018

Burg Vischering lädt zur Zeitreise ein Den kühnen Rittern ganz nah

Burg Vischering lädt zur Zeitreise ein: Den kühnen Rittern ganz nah

Dülmen. Über Jahrhunderte alte Türschwellen treten. Über eine schmale Wendeltreppe in einen Kellerraum steigen, der einst Schutz vor Feuersbrünsten bot. Von dem hohen Turm aus über das Münsterland blicken, von dem aus schon vor Hunderten Jahren Astrologen das Gestirn studierten. Schnitzereien im Holzhimmel eines Bettes aus dem 16. Jahrhundert bestaunen. Von Claudia Marcy


Mo., 06.08.2018

Ehrgeiziges Projekt Glasfaser für ganz Dülmen

Ehrgeiziges Projekt : Glasfaser für ganz Dülmen

Dülmen. Von Hans-Martin Stief


Mo., 06.08.2018

Schützenfest in Rödder Mit Smartphone Unterstützung geholt

Der neue Thron der Schützenbruderschaft St. Michael Rödder mit König Hendrik Ahlers (5.v.r.) und Königin Ramona Gerding (5.v.l.).

Dülmen. Nach jeweils 80 Schuss mit dem Klein- und Großkalibergewehr hatten die Rödderaner mit Hendrik Ahlers einen König, der seine Offiziersämter mit großer Leidenschaft führt. Von Stefan Bücker


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige