Fr., 27.02.2015

Hausdülmener Geburtstagskarte Farbtupfer für das Wir-Gefühl

Dr. Gaby Lepper-Mainzer (l.) und Ortsvorsteherin Gabriele Sondermann präsentieren die neue Postkarte zum 900. Geburtstag von Hausdülmen.

Hausdülmen. Die Dülmener Künstlerin Dr. Gaby Lepper-Mainzer gestaltete für die 900-Jahr-Feier von Hausdülmen eine Jubiläums-Postkarte. Die Karte zeigt die Mauritius-Kirche zu den vier Jahreszeiten. Durch die Künstlerkarte soll das Wir-Gefühl der Hausdülmener gestärkt werden. Von Hans-Martin Stief mehr...


Flüchtlingsinitative bildet Arbeitsgruppen: Helfen ist gar nicht so einfach

Schulen präsentieren Projektarbeiten: Rap gegen Spurenstoffe

Sperre aufgehoben: Bahnlinie Münster-Essen wieder frei




Sa., 28.02.2015

Energie London äußert erneut Bedenken bei RWE-Dea-Verkauf an LetterOne

London/Essen (dpa) - Kurz vor dem milliardenschweren Verkauf der RWE-Öl- und Gasfördertochter Dea an den russischen Oligarchen Michail Fridman hat die britische Regierung erneut Bedenken geäußert. Das Energieministerium in London verlangte am Samstag, dass das britische Dea-Geschäft einzeln an eine «geeignete dritte Partei» weiterverkauft wird. Von dpa mehr...


Fußball: Beim BVB schwinden die Abstiegsängste: 3:0 über Schalke

Fußball: Fink schießt Chemnitzer FC zum 3:1-Sieg gegen Dortmund II

Fußball: Stuttgarter Kickers visieren nach 2:0 in Köln Aufstiegsplätze an


Sa., 28.02.2015

Konflikte Kurden bringen IS-Terrormiliz empfindliche Niederlage bei

Kurdische Kämpfer feuern mit Artillerie auf IS-Stellungen.

Ende Januar vertrieben kurdische Einheiten die IS-Extremisten aus der nordsyrischen Stadt Kobane. Jetzt können sie im Nordosten des Landes eine wichtige IS-Versorgungsroute in den Irak abschneiden. Von dpa mehr...


Finanzen: Starinvestor Buffett muss im Schlussquartal Abstriche machen

Terrorismus: Warnung vor Gefahr durch Islamisten in Bremen

Kriminalität: Mord an Putin-Kritiker - Kreml spricht von Auftragsmord



Sa., 28.02.2015

Leute Grammy-Gewinner Sam Smith will Beispiel für junge Schwule sein

Leute : Grammy-Gewinner Sam Smith will Beispiel für junge Schwule sein

München (dpa) - Der vierfache Grammy-Gewinner Sam Smith will jungen Schwulen und Lesben Mut machen. «Wenn mein Beispiel auch nur einem einzigen etwas mehr Selbstsicherheit geben kann, ist es das wert», sagte der britische Musiker dem Magazin «Focus». Viele Teenager hätten «massive Probleme damit, sich zu outen». Von dpa mehr...


Wohnen: Parkett gegen Hochflor - BGH lässt lautere Holzböden zu

Mode: Gucci und Stella Jean bei der Mailänder Modewoche

Technik: Gebrauchte Mobiltelefone: Ankaufportale gut vergleichen


Wetter

Folgen Sie uns auf Facebook